Nerdcore per Mail

RSS Feed About Archive NC-Sources Impressum Datenschutz

Rainbow-sorted XTC-Pills

Gepostet vor 1 Jahr, 9 Monaten in Art Drugs Sculptures XTC

rainbowpills

Chemical X machen Kunst aus Pillen in lasergeschnittenen runden Pixeln in Plexiglas, die legen die da händisch rein, jede einzelne und vorher sortieren sie die Pillen nach Farben. Der Skull hier unten ist nicht geshoppt, der ist aus Pillen handgepixelt. Handgepillt sozusagen.

xtcskull

Der Skull hier besteht aus „6,607 Microcellulose, Magnesium Sterate, MDMA & Pigment embossed tablets set in, and encased by, 3 sheets of museum quality, non-reflecting, UV resistant acrylic. Framed in tulip wood“ und kostet nur 100.000 Pfund. Die Bilder vom Herstellungsprozess sind superfaszinierend und die FB-Galerie ist voll von dem Kram (via Ronny), nach dem Klick ein paar meiner Favorites:

1614212_665762606820893_350967629_o 1502753_654044544659366_2015484587_o

More: Art Drugs Sculptures XTC

marijuana

Marijuana-Legalisierung führt nicht zu Anstieg von Ganja-Nutzung unter Teenagern

Neue Zahlen aus Colorado, dem US-Vorzeigestaat der Marijuana-Legalisierung. Nachdem erst vor ein paar Monaten (mal wieder) festgestellt wurde, dass die Legalisierung von Dope zu mehr…

snort

Ryan Goslin snorts Cocaine on the iPhone

Vor sieben Jahren gab's ne App namens iSnort, die gab's allerdings nie offiziell und lief nur auf gejailbreakten Telefonen. Dafür gibt's jetzt ’ne App für…

mirco

Microsoft arbeitet an Marijuana-Biz-Software

Microsoft steigt ins Marijuana-Geschäft ein und arbeitet an Software für das Tracking von Samen-Verkäufen. Klingt spannender, als es ist: „The software itself, made in partnership…

joe

AI-Moebius dreaming of Jimi Hendrix

1975 zeichnete Moebius das Cover der französischen Hendrix-Compilation „Are You Experienced, Axis: Bold As Love“ (Bilder unten). 40 Jahre später schickt lulu xXX den Jimi…

fractal

Bits'n'Pieces 9.6.2016: Kaputte Drogenpolitik, die Tiefen des Digital Age, App-Boom is over und Facebook verliert den Krieg gegen Fake-News

Politics Drogenpolitik? Eine Katastrophe!: „Veraltet, realitätsfern, ohne wissenschaftliche Grundlage: Suchtforscher und Strafrechtler erheben schwere Vorwürfe. Deutschlands Drogenpolitik versage auf ganzer Linie.“ Geschichtsunterricht als Pflicht gegen…

Edvard Munch: What A Cigarette Means

Edvard Munch: What A Cigarette Means

Großartiger neuer Clip von Evan „Nerdwriter“ Puschak (Patreon) über Kippen, Degenartion, Upper/Lower-Class-Dichotomie und Wahnsinn anhand von Edvard Munchs Selbstbildnis mit Zigarette von 1895.

mojo

Contrascans: 3D-Models from illicit Photos

Zak Ziebell sammelt unerlaubt aufgenommene Bilder von NSA-Gebäuden oder der Sixtinischen Kapelle in Rom, bastelt daraus per Photogrammetrie 3D-Modelle für 3D-Drucker, um den Verboten das…

Lynch4

David Lynch is the Elephant Man made from Wood

Neulich erst über die Holz-Regisseure von Mark Leavitt gebloggt, jetzt hat er eine ganze Reihe neuer Figuren aus seiner Ausstellung in der Jonathan Levin-Gallery online…

ladekabelbling

Ladekabel-Bling-Bling

Nadja Buttendorf, Charging, Data & Beauty Cable (Bling Jewellery, Smartphone USB Charging & Data Cable, USB Power Plug gold-plated). (via Martin)

poetry

Hotspot Poetry

Nette Spielerei mit Fake-Poetry-WiFis von Dmitry „vtol“ Morozov aus Moskau: Autonomous micro-device which distributes wi-fi masked as wireless network, visible at any gadget such as…

pine.13-72dpi-1024x717

Jamie Hewlett draws fake Exploitation-Pulp and Trees

Jamie Hewlett (Gorillaz) stellt grade neue Zeichnungen in der Woodward Gallery aus, ein Dreiteiler aus Tarot-Karten, Zeichnungen von Kiefern und drei „Honey Lightboxes“. Die Karten…