Illustration

Black Mirror S04 Comic-Cover

Vor einem Jahr malte Illustrator Butcher Billy aus Brasilien Oldschool-Comiccover für jede einzelne Black Mirror-Folge und jetzt hat er Staffel 4 am Start.

Olivia Kemps chaotic Landscapes

Love the weird, chaotic Fineliner-Landscapes of Olivia Kemp (Tweeties), somewhere between Urban Exploration, Watership Down and Copperplate Engravings.

Illustrated Philosopher

Love this new project by illustrator Andrew Park and Philosopher Nigel Warburton: Illustrated Philosopher. Not much up yet and the second illu is about a –gasp– football player, but I love it anyways. First entry was about the overconfidence of Kim Kardashian and Charles Manson: we all do have a subjective take on reality, and…

Obey Giants Damaged Times

Shepard Fairey hat eine PDF-Zeitung voller neuer Arbeiten und Beiträgen von Naomi Klein oder Henry Rollins gebastelt: Damaged Times. Love the Fake-Ads. (via Jan) Art has a way of calling to the surface things that have yet to be articulated in a conscious way. “DAMAGED” was not the title I had chosen as I began…

New School Ballpen-Japan by Shohei Otomo

Großartige Kugelschreiber-Illus kiffender Polizisten, New School Samurai und knast-tätowierter Schulmädchen von Shohei Otomo (Facebook, Instagram), ab morgen in einer Ausstellung der Backwoods Gallery. Japanese culture is engaged in an ongoing battle against two opponents; it’s youth and the West. Like a colossal Sumo wrestler with expert cultural judo, by using its opponents own weight as…

AI identifiziert Künstler anhand eines Pinselstrichs

Wenn ich hier über Illus oder Malerei schreibe, benutze ich oft das Wort „Strich“: Picassos Strich war proportional-verschoben und schwungvoll, Bill Watterssons Strich wirkt fragil aber kräftig, Mike Mignolas Strich ist sort-of-brutalistisch und so weiter. Der „Strich“ eines Illustrators ist seine Handschrift im Kontext einer Zeichnung. Jetzt haben Wissenschaftler AIs genau auf diesen „Strich“ trainiert:…

Jamie Hewlett Artbook

Der Taschen-Verlag hat die erste Werkschau von Jamie Hewlett veröffentlicht, über 400 Illus von Tank Girl bis Gorillaz. Nice! (Über die im Preview unten gezeigten Baum-Silhouetten hatte ich vor einem Jahr hier gebloggt.) --> Amazon-Partnerlink: Jamie Hewlett Vom legendären Tank Girl über Liveanimationen mit der virtuellen Band Gorillaz und Experimenten mit zeitgenössischer chinesischer Oper bis…

Pulp-Cover Originals for sale

Das Comicladen Kollektiv verkauft auf Ebay einen ganzen Haufen Originalzeichnungen von Pulp-Covern, vor allem Tony Ballard, Vampir Horror, Gespenster Krimi, John Sinclair (leider keine von Vicente Ballestar) und eine handvoll Western. Ein paar Favs:

Illustrated Cyberpunk-Characters

Vladimír Vilimovský zeichnet jede Menge Cyberpunk-Characters aus Akira, Deus Ex, Neuromancer oder Blade Runner. Die Typo finde ich eher mittel und die Haltung der Figuren erscheint mir irgendwie zu ähnlich, aber ich mag den Strich vom Vladimír sehr gerne und die subtil verschobenen Proportionen ebenfalls. Schick!

The Unquotable Trump is a book!

Robert Sikoryak zeichnete in seinem The Unquotable Trump-Tumblr seit Anfang des Jahres jede Menge Comic-Cover-Remixe von Trump-Zitaten und die gibt es jetzt gesammelt in einem Buch: The Unquotable Trump – „All Trump dialogue from the 2016 presidential campaign and beyond“. The master of the comic book mash-up finds the POTUS to be his ultimate super-villain…

Illustrated Synthetic Senses

Tolle Typo-Illus der 4 Sinne des fiktiven Roboters C3S4, „sight, hearing, smell and touch“, von Vladimír Vilimovský aus Polen.

Supersize Them

Lee Juyong aus Südkorea illustriert Burgerbuden (und hat offenbar eine Pro-BurgerKing-Bias, aber okay, trotzdem nett).

Beautiful illustrated SciFi-Classics

Ich habe grade durch die Illus von Andrew Archer von The Folio Society erfahren, ein Verlag, der unter anderem Klassiker der SciFi-Literatur in aufwändigen und illustrierten Ausgaben veröffentlicht. Grade neu am Start: Philip K. Dicks Android-Sheep und A Scanner Darkly als Doppelausgabe. Archer hat die Scanner-Hälfte der Ausgabe illustriert, Chris Skinner übernahm die Illu von…

Pulp Doodlebombs by Hattie Stewart

Jede Menge tolle neue Doodlebombs auf Pulp-Covern und Porno-Mags und anderen Kram von Lieblings-Illustratorin Hattie Stewart. Die Frau hat auch ein großartiges Stickerbuch am Start mit 'ner ganzen Seite voller Bullshit-Aufkleber. WANT!

Basil Gogos R.I.P.

Basil Gogos ist im Alter von 68 Jahren gestorben. Der Mann hatte in den 60ern und 70ern so ungefähr alles illustriert, das mit Pulp zu tun hatte, am bekanntesten sind wohl seine knallbunten Portraits der ollen Universal Monsters und seine Cover für Famous Monsters of Filmland, aber auch sonst schuf Gogos einige der bekannteren Arbeiten…

69-BIT Entertainment Zine

Grade bei meinem Lieblingsillustrator aus Paris geordert: Das neue Adihash-Zine 69-BIT Entertainment System mit jeder Menge Mario-Porn und Stickers und whatnot.

Octopus-Doodlespace

Forma Fluens: Schöne Spielzeug-Sammlung für Googles Quickdraw-Dataset, das neulich komplett veröffentlicht wurde und in dem Millionen von Usern kleine Zeichnungen von Alltagsgegenständen und Objekten anfertigten. Mauro Martinos Video Points in Movement kann man sich weitgehend sparen (es ist nichts weiter als das hier animiert und mit prätentiösem Piano-Geklimper), aber Hendrik Strobelts IconoLap und Owen Cornecs…

Tree Alphabet

Hübsches Baum-Alphabet von Katie Holten: „Tree Alphabet, 2015, Signed and numbered limited edition prints, 308gm, 50 x 70 cm, Edition 50.“ Die Bäume gibt's hier auch als Font. Das Detail-Level von etwa den Baum-Vektor-Files von Neubau sollte man nicht erwarten, aber es ist ein Baum-Alphabet mit Font, das reicht für Amateur-Treehugger wie mich. (via Jason…

The Story of Jon Burgerman

Tolles Video-Portrait des großartigen Jon Burgerman von Bas Berkhout auf Vimeo: „Jon asked me to make photo's for his new book It's Great To Create. A few cool pic's didn't make it to the final print. So I thought I'd make a film with the leftovers. Great thanks to Jon's mom for sending old photos…

#Sketchnotes on Things that make you smart

Vor Büchern mit Titeln wie „Things that make you smart“ renne ich im Regelfall so schnell davon, wie ich nur kann. Chris Noessel tut das nicht, der hat sich Don Normans („director of The Design Lab at University of California“) Buch durchgelesen und Notizen aufgezeichnet. Excellent stuff. (Also, #Sketchnotes is a thing!)

Project Subway NYC

Schicke 3D-Visualisierungen und „X-Ray Are Maps“ der New Yorker U-Bahn-Stationen von Candy Chan. Prints gibt's im Shop, leider alle mit dämlichen Textur-Hintergründen, die das Motiv meiner Erachtens weitgehend zerstören. Aber die Visualisierungen sind trotzdem schick, so prinzipiell. (via Jason Kottke)

Bullshit-Collages made from failed Startup Pitches

Love these Bullshit-Collages made from Failed Startup-Slides by Jenny Odell plus some Failed Startup Poetry by Joe Veix: The Findings May Surprise You. These three collages contain imagery from the presentation decks of 20 startups that went out of business between 2009 and 2016. Joe Veix found the presentations floating around on Slideshare, and also…

Alex Ross does Universal Monsters

Comic-Cover-Legende Alex Ross zeichnet die Universal Monster. Limitierte Prints davon gibt's für zuviel Geld auf der ComicCon. ‘Classic Universal Monsters’ by Alex Ross. 24" x 36" giclee prints on stretched velvet canvas in signed and numbered limited editions for $695 each or as a set of 7 (numbered 1-25) for $3800. The Classic Universal Monsters…

Abandoned Popculture-Megastructures

Lovely renderings by Filip Hodas (Instagram, Behance, Prints at Society6). I especially dig the giant Pacman-Wrecking-Ball and the abandoned Bender-Head.

Generative Pearls

Cool fractal and generative art by Julien Leonard. I dig his explanation from his about-page: „I create algorithms that connect dots. Lots of them. Of all sizes and colors. Computers run those algorithms, assembling patterns of dots from a seed. They grow images, for me to pick up and share.“ He also has some simple…