Wikipedia

Wikipedia Text-Adventure

Toller Hack von Kevan Davis: Wikipedia als Text-Adventure. (via Waxy) Ich begann mein Abenteuer grade in Hell, Norway.

Trolling an Ad that hacks Google Home with Burgers made from 100% Rat and Toenail Clippings

Burger King hat vor ein paar Stunden das Commercial oben online gestellt, das Google Home per Sprachsteuerung aktiviert („OK Google“) und Wikipedias Whopper-Seite vorlesen lässt („what is a Whopper-Burger?“) Und da Wikipedias Whopper-Seite editierbar ist, liest Google Home nun lecker Burger-Rezepte wie diese hier vor: „The Whopper is a burger, consisting of a flame-grilled patty…

Dictionary of non-notable Artists

Mein Buddy Gregor hat wieder zugeschlagen und ein Dictionary of non-notable Artists erstellt, hier das Teil als PDF. Geil: Gibt's auch als nicht erwähnenswertes Zufallsshirt. Dazu hat er alle Wikipedia-„Articles for Deletion“ aus den letzten 10 Jahren gescraped, nach Kunst sortiert und mit Begründung aufgelistet. Auf die Idee kam er, nachdem sein eigener Wikipedia-Artikel auf…

Newschool Backstage-Cheating thru Wikipedia-Edit

Ich hab mich einmal bei nem Rave backstage geschlichen, als die Security nicht hingeguckt hat. Wurde dort dann sofort erwischt und rausgeschmissen. Naja. Heute macht man das anders: Peking Duk fan infiltrates backstage by fooling security guard with Wikipedia edit. Fan David Spargo tried to gain backstage access at a Peking Duk gig in Melbourne…

Content, forever: Algorithmic Essays

Algo-Essays von Darius Kazemi, die auf den ersten Blick richtig Sinn ergeben, in dem der Algorithmus Absätze durch Wikipedia-Links generiert: It works, loosely, like so: - Go to the Wikipedia article for the seed topic. - Get the first 5 paragraphs that contain a link to another WP article. - Grab a random paragraph from…

Deleted Wikipedia-Articles with freaky Titles

So much gold… Wikipedia: Deleted articles with freaky titles (via JWZ), nach dem Klick ein paar meiner Favorites:

@Bundesedit: Anonyme Wikipedia-Edits aus Bundeseinrichtungen

Vor ein paar Tagen bloggte ich über ein Script auf Github, ein Twitterbot, der Wikipedia-Edits aus bestimmten IP-Ranges monitort und mit Links twittert. In den Comments meldete sich dann ein Leser namens Kringkaste und hat das Teil für Einrichtungen des Bundes adaptiert und @Bundesedit läuft schon seit ein paar Tagen, grade ist das Teil auf…

Anonymous Wikipedia-Edits from IP-Address-Ranges

Ich kenne mich mit Coffee-Script nicht aus, aber hier ist Code, mit dem man einen Twitterbot basteln kann, der anonyme Wikipedia-Edits aus einer bestimmten IP-Range basteln kann. Damit kann man Bots wie @congressedits, Gov. of Canada edits, Riksdagen redigerar oder Anonymous Wikipedia edits from the Norwegian parliament and government offices. Die IP-Range des Bundestages ist…

Dude recreates Tree of Knowledge with Wikipedia encrypted in Apple-DNA

Joe Davis, „The Mad Scientist of MIT“, will einen neuen Baum der Erkenntnis aus dem Garten Eden züchten, in dem er die Wikipedia in Gensequenzen verschlüsselt und in die DNA eines Apfelbaums einfügt. Das geht, kann man machen, es gab auch bereits Poetry-Remix-Projekte und Copyright-Klagen wegen solchen Dingern. Ich erwarte dann aber auch, dass da…

Socio-Politics of Toilet Paper Orientation

Wieder was gelernt: Es gibt einen arschlangen Wikipedia-Eintrag über die Orientierung von Toilettenpapier, die sozio-politischen Erkenntnisse, die man aus den zwei führenden Schulen der Toilettenpapierorientierung (Over und Under) ziehen kann und die Aussagen, die man anhand derer über die Gesellschaft treffen kann. Der ganze Artikel ist voller Gold, und freilich stellte sich in einem Experiment…

Saison Marguerite says „how do you say“ before words she *clearly* knows how to say

Saison Marguerite is a well known person in Montreal. I guess. Hatte ich gestern schon getumblrt, hab's aber grade überprüft und Frau Saison Marguerite ist nach wie vor auf Wikipedia vertreten als die Dame, die „says „how do you say“ before words she *clearly* knows how to say“. Weird.

Every animated GIF on Wikipedia

Joël Franusic hat sich eine Website gebastelt, mit der durch alle animierte GIFs der Wikipedia browsen kann, Animation nach der anderen, per Zufall. Ich hatte jetzt gleich zwei mal sich drehende transparente Skulls mit Gehirnen drinne. Wahrscheinlich will mir die Website damit irgendwas mitteilen, aber ich weiß nicht genau, was. Every animated GIF on Wikipedia…

This is a list of catgirls in notable fictional works

Eine Liste fiktiver Katzenmädchen. Erstaunlich: Weder Simone Simon noch Nastassja Kinski (Katzenmenschen Original und Remake) sind in der Liste enthalten, aber was soll's. Bei 'ner ganzen Liste voller Catgirls will ich nicht meckern. This is a list of catgirls in notable fictional works. 1 Catgirls who always have real cat ears and a tail 2…

Atari sketches Wikipedia, 1982

Bob Stein hat auf dem Blog vom "Institute for the Future of the Book" (!) eine Reihe alter Illus über die Zukunft einer intelligenten Enzyklopädie gepostet, die er damals in seinem Job bei Atari bei Disney-Zeichner Glenn Keane in Auftrag gegeben hatte. Die Illus sind okay, als retrofuturistisches Artefakt aber natürlich hochinteressant. Bild oben: "A…

Wikipedias Lists of Lists of Lists lists itself as a List of Lists

Wikipedia hat eine Liste mit Listen voller Listen, darin verlinkt sie sich selbst als eine Liste mit Listen. Dazu kann man wahrscheinlich wunderbar meditieren, oder sowas. Acid würde ich eher vermeiden, Horrortrips voller rekursiver Listenlisten inklusive Gehirnlöschdiskussion wären vorprogrammiert. Wikipedia’s innumerable lists is already the stuff of legends. And yet still amidst the back alleys,…