WarOfTheWorlds

illu

Original „War of the Worlds“-Illus for sale

Herritage Auctions versteigert grade die ersten Illustrationen zu H.G.Wells War of the Worlds, aus einer belgischen Ausgabe aus dem Jahr 1906. Die Tripods gab's schon vorher, aber diese Illus haben das Bild von ihnen geprägt – und ich liebe die Illu mit den riesigen mechanischen, auf der Straße herumrollenden Augäpfeln (ofcourse I do). Das History Blog…

The Great Martian War

The Great Martian War

Der History Channel hat obiges Viral online gestellt, wahrscheinlich für eine Serien-Version vom fast gleichlautenden The Martian War von Kevin J. Anderson (Star Wars, Star Trek).

Happy 75th, War of the Worlds!

Heute vor 75 Jahren wurde H.G. Wells legendäres Original-Hörspiel zu War Of The Worlds ausgestrahlt. Der Sage nach fielen Millionen Menschen auf die Radio-Sendung herein und hielten die Alien Invasion vom Mars für echt. Bei der Story handelt es sich allerdings sehr wahrscheinlich um Bullshit, erfunden von den Tageszeitungen, um das Radio zu diskreditieren, die…

The Herbaliser mixes H. G. Wells' War Of The Worlds

Fantastischer Mix in Solid Steels Wheels of Steel-Serie anlässlich ihres 25jährigen Jubiläums: Ollie Teeba von The Herbaliser remixt die 1978er Musical-Version von H. G. Wells The War Of The Worlds mit Richard Burton als Erzähler und jeder Menge Bits aus Soundtracks von The Thing bis Dirty Harry. Groß! Tracklist und Teebas persönliche Geschichte zum Mix…

Podcast: Marsianer in Grover’s Mill! – Die wundersame Welt der Medienfakes

Großartiger Podcast vom Deutschlandradio über Medienfakes. Ausgehend von Orson Welles Hörspiel-Umsetzung von War Of The Worlds sezieren sie das Thema als politisches und künstlerisches Tool, von den Hitler-Tagebüchern bis hin zu Internet-Fakes wie LonelyGirl15. Tolles Ding! Halloween 1938 trauten die Radiohörer ihren Ohren kaum: Live berichtete ein Reporter von der Landung eines Flugobjektes vom Mars.…

War of the Worlds Dubstep-Mix

Dubstep ist mir ja eher egal, aber bei War of the Worlds werde ich grundsätzlich hellhörig: „A dubstep mix retelling Jeff Wayne's musical version of war of the worlds, sampling the original narratives by Richard Burton, Phil Lynott and David Essex.“ War of the Worlds, Direktlink zum MP3 (82,9MB) (via Boing Boing) Vorher auf Nerdcore:…

SciFi-Autoren illustrated: Hey Oscar Wilde! It’s Clobberin’ Time!!

Steve Gettis, Macher der Website Hey Oscar Wilde! It’s Clobberin’ Time!!, auf der er Zeichnungen von Illustratoren und Comic-Zeichner Zeichnungen von Autoren der Weltliteratur postet, hat für Wireds Underwire ein paar der besten Arbeiten dort rausgesucht. Und die sind stellenweise abartig gut, obige Illustration von Orson Wells oder auch die Zeichnungen von Neil Gaiman und…

„Live“-Übertragung von War of the Worlds

Morgen vor 71 Jahren wurde Orson Welles Adaption von H.G. Wells „War of the Worlds“ im Radio übertragen. In Form einer Nachrichtensendung, nicht unterbrochen von Werbung oder anderem Schnickschnack, löste das Ding eine kleinere Panik aus. Pünktlich zum Jahrestag übertragen die Leute vom Film „Me and Orson Welles“ morgen einen Mitschnitt davon in Echtzeit. Los…

70 Jahre „War of the Worlds“

Heute vor genau 70 Jahren übertrug das Mercury Theatre ein Hörspiel nach H.G. Wells „Krieg der Welten“ in Form einer fiktiven Reportage, die von den Hörern allerdings nicht als fiktiv wahrgenommen wurde. Spätestens ab da war das Werk Legende und die Blaupause aller Space Invaders in der SciFi-Kultur. SpOnlines EinesTages hat zum 70sten der Marsianer…

harryhausen

'War of the Worlds' - Ray Harryhausen martian test footage

Unfortunately Ray never got to make this movie, I wish he did, this test footage is great. This footage is in a documentry, 'The Harryhausen Chronicles', which is on almost every Harryhausen DVD. It's also available seperate on DVD with tons of bonus stuff. Link

tripod

Wokings H. G. Wells-Skulptur: ein War of the Worlds-Tripod!

In Woking, der Heimatstadt von H.G. Wells, haben sie ihm zu ehren eine Skulptur in der Stadtmitte: ein riesiger Tripod inklusive des Zylinders aus dem All und in den Boden eingelassene Illus der Bakterien, die die Marsianer am Ende des Buchs zur Strecke bringen. In Frankfurt haben wir nur 'ne dämliche Paulskirche, ich will auch…

bennett2

The War of the Worlds – Interior Illustrations

Link

wotw

Marc Gabbanas Concept-Art für „War of the Worlds“

Die Concept Art von Ryan Church hatten wir bereits. Genau wie der hat Marc Gabbana Artworks für „War of the Worlds“ und die neue Star Wars Trilogie gemacht, dazu noch für „Matrix“, „Spawn“, „Hellboy“ und viele weitere. Die Gallerie für „Krieg der Welten“ hat mich eben absolut umgehauen. Großartig! Link (via)

Real-Life Casualties from "War of the Worlds"

Everyone knows about Orson Welles' famous 1938 radio version of War Of The Worlds, which panicked the nation by (accidentally?) convincing those who tuned in late that New Jersey had been invaded by Martians. But how many of you knew that the same hoax succeeded two other times - and in one case, resulted in…

Wenn Marsbewohner die Erde beobachten würden...

Die ersten Sätze von H.G.Wells „Krieg der Welten“ lauten: Niemand hätte in den letzten Jahren des 19. Jahrhunderts daran gedacht, daß unsere Welt beobachtet würde; daß andere intelligente Wesen, größer als die menschlichen und doch ebenso sterblich, uns bei unserem täglichen Tun fast ebenso intensiv belauschen und erforschen könnten, wie jemand mit dem Mikroskop jene…