Underwater

poonade

Giant Whale Poonado

BBC: This is what a 'poonado' looks like: „When Keri Wilk dived into clear waters off the island of Dominica, swimming through a massive whale poo was not in the plan. But it's what happened. […] 'After a few waves of faeces were released and stirred vigorously by the whale, the water was like chocolate…

Underwater Pulp Fiction

Underwater Pulp Fiction

Pulp Fiction recreated shot by shot, underwater: „Say 'Blubb' again. Say 'Blubb' again, I dare you, I double dare you motherfucker, say 'Blubb' one more goddamn time!“

14730302897_0fc70321dd_z

Oleks Underwater Yarn-Bombing

Die gute Olek hat vor der Küste Mexikos ein paar Unterwasser-Skulpturen verhäkelt. To make a statement of caution about the declining global shark population, Olek chose to cover two sculptures in Isla Mujeres’ underwater musuem, Museo Subacuatico de Arte (MUSA) with her loud, camouflage crochet. The MUSA is an underwater sculpture park created to encourage…

medium-500x300-composition-1000x599

Coral-Reef Slit Scans

Nathaniel Stern bindet sich gehackte Scanner um den Bauch, latscht damit durch die Getreide und macht Slit Scan-Aufnahmen. Das alleine wäre schon super genug, aber jetzt hat der damit auch noch experimentelle Unterwasser-Fotos und Slitscans von Korallenriffen gemacht. Großartig! In my ongoing series of “Compressionism” prints, I strap a desktop scanner, computing device and custom…

arc1

Arctic Sea Creatures Photography

Wired hat eine schöne Galerie mit Fotos von Alexander Semenov, der in der Arktis Unterwasserfotos von Viehzeugs schießt. Die Schönheit oben ist ein „Jellyfish parasite, Hyperia galba inside the jelly“, der Kollege rechts ist ein „Red bull (Amphipoda Acanthonotozoma inflatum)“. Hier seine Website, sein Blog, hier isser auf Behance und noch mehr Bilder gibt's auf…

Ray: A Life Underwater

(Vimeo Direkt, via Ronny) Hübsche Kurzfilm-Doku über Ray, einen 75 Jahre alten Taucher, der den Kram herzeigt, den er in 50 Jahren unter Wasser so auf dem Meeresgrund gefunden hat und seinen uralten Taucheranzug vorführt, der direkt aus Jules Vernes „20000 Meilen unter dem Meer“ stammen könnte. Von Amanda Bluglass. A rogue with an eye…

Manta klaut eine Kamera und dreht damit ‘nen Film

(Youtube Direktmanta, via Boing Boing) Ihr erinnert Euch an den Octopus, der einem Taucher 'ne Kamera klaute und damit 'nen Film drehte (hier)? Der Kollege hat einen Nachahmer: Ein Manta hat kürzlich genau die gleiche Nummer abgezogen. The incident occurred as the crew of the travel show, "Into the Drink," was wrapping up a nighttime…

Underwater Bubble-Room

(Youtube Direktbubbles) Eine Taucherfamilie aus Nevada hat sich einen Bubble-Room unter Wasser gebaut. Awesome! Auf BoingBoing gibt's ein Interview mit den Bastlern. Maggie: Where did this idea come from? Jordan: I was in the shower, one day about four years ago, and I was just thinking about how cool it would be to have an…

Morphologics fishy Visuals

(Vimeo Direktseeschnecke, via Kitsune Noir) (Vimeo Direktcoral) Morphologics Studios aus Miami benutzen für ihre Visuals vor allem Motive von Unterwasserviechern und ihr Vimeo-Channel ist voller wunderbarer Videos von Unterwasserschnecken, Korallen, Krabben… alles, was da so keucht und fleucht. Hier ihr Portfolio, hier ihr Blog, hier ihre Unterwasserstudien und hier ihr Vimeo-Channel.

life

20.000 Meilen unter dem Meer – Underwater-Behind the Scenes-Fotos

Das Life-Mag hat eine Fotoserie aus dem Jahr 1954 online gestellt, als sie einen Artikel über die Unterwasserdreharbeiten zu Disneys Jules Verne-Verfilmung „20.000 Meilen unter dem Meer“ brachten, die ein Jahr später den Oscar für die Effekte gewann. Oben das Cover und Regisseur Richard Fleischer im Taucheranzug. Leider keine Bilder vom Riesenkraken, aber wurscht, viktorianische…

aquariumbioshock

Aquarium Bioshock Cosplay-Photography

Was ist der absolut fantastischste Ort, um das Bioshock-Cosplay zu fotografieren, to end all Bioshock-Cosplays? Richtig, in einem Röhrensystem in einem gigantischen Aquarium. Most awesome Cosplay, ever! Aquarium Photoshoot! (via einem großen Gawker-Blog, das regelmäßig Portfolios und Galerien abrippt, ohne oder nur extrem undurchsichtig auf die Quellen [die ich in diesem Fall zufällig seit gestern…