Techno

alan-turing-9-26-16-616x440

1st computer-generated Music by Alan Turing restored

In Neuseeland haben sie Alan Turings 1951er Musik-Experimente restauriert. Die Melodien (God Save the King, das Kinderlied Baa, Baa Black Sheep und Glenn Millers In the Mood) wurden auf einer riesigen Maschine im Computing Machine Laboratory in Manchester aufgenommen, die Aufzeichnungen auf einer 12"-Acetat-Pressung (also tatsächlich auch noch das erste Elektronika-Dubplate der Welt) wurde im…

tb-03-tr-09

Rolands neue 303/909

Roland hatte für heute den 909-Tag ausgerufen und nicht weniger als 30 neue Instrumente und Controller und Synths und whatnot vorgestellt. Am interessantesten – neben dem DJ-808, einem DJ-Controller mit eingebauter Drum-Machine – natürlich die neue TB-303 und die neue TR-909. Die heißen jetzt TB-03 und TR-09 und sehen genauso aus, wie ihre Vorgänger und…

houseof

Paul Kalkbrenner goes Back to the Future

Paul Kalkbrenner mit einem dreiteiligen Mix voller Oldschool-Techno mit Klassikern von 808 State, Acid Jesus, CJ Bolland und Voodoo Child: Back To The Future. Tracklist:

club

Crypto-Techno

Ein polnischer Wissenschaftler hat eine Methode entwickelt, um über den Pitch geheime Botschaften in Techno-Tracks zu verstecken. Vom Discover Mag: Algorithm Weaves Secret Messages into Dance Music. Krzysztof Szczypiorski, a researcher from Poland, has developed a technique to hide messages inside dance music using subtle variations in tempo. By raising or lowering the speed of…

marrs1

Steve „Pump up the Volume“ Young R.I.P.

Steve Young ist gestorben. Ich finde nirgendwo sein Alter, das Bild oben stammt aus seiner Zeit in der Band Colourbox irgendwann Mitte der 80er, alt kann er nicht gewesen sein. Sein größtes Vermächtnis ist allerdings nicht mit der Band entstanden, sondern in einer einmaligen Kollaboration mit den Dream-Poppern von A.R. Kane gewesen sein, als er…

0

DEA-Guide to Rave Culture

1994 hat die amerikanische Drogenbehörde DEA das Haus von XTC-Entdecker Alexander Shulgin durchsucht. Jetzt hat man bei Recherchen zu einem Artikel die Dokumente der DEA dazu wiederentdeckt und darin enthalten ist ein ziemlich interessant/amüsanter Guide to Rave Culture. Soweit ich mich erinnere, bestand die amerikanische Rave-Szene damals vor allem aus vereinzelten Parties in der Wüste,…

Doku: Locked off – Britains Illegal Rave Renaissance

Doku: Locked off – Britains Illegal Rave Renaissance

Hübsche Doku von Vice über „Britain's Illegal Rave Renaissance“. These Kids are alright. Rave Culture is one of Britain’s great cultural exports, but after its first wave in the late eighties and early nineties, it was soon forced into the underground by stringent new laws and superclubs. But forward 25 years into in the midst…

4639

Detroit Technos political Roots

Ich wurde ja schon ein paar mal ausgelacht, als ich meinte, Techno hätte politische Wurzeln (nicht hier, ihr seid ja alle supersmarte Spezialauskenner, eher so im echten Leben von angeblichen Punkrockern). Well, there you have it: Electronic Warfare: The Political Legacy of Detroit Techno. Watching the bygone clip of [Robert Hood] with Jeff Mills and…

dreamscape06_28may93_a

Rave Tapes @ Internet Archive

Nachdem vor zwei Monaten bereits ’ne riesige Sammlung oller Jungle-Tapes auftauchte, hat das Internet Archive nun nochmal insgesamt 136 Rave-Tapes aufgegabelt und online gestellt. Die Tapes sind jeweils nochmal in Tracks gesplittet, auf denen jeweils ein meist einstündiges DJ-Set enthalten ist (so konnte man die Tapes damals auch in London kaufen, jeweils Packs von 4…

Analog Turntable Techno-Machine

Analog Turntable Techno-Machine

Von Graham Dunning, eine auf ’nem Plattenspieler basierende Analog-Techno-Maschine, oder sowas. (via Ronny)

Jeff Mills’ Exhibitionist 2

Jeff Mills’ Exhibitionist 2

Jeff Mills veröffentlicht 11 Jahre nach seiner ersten Mix-DVD einen zweiten Teil, Exhibitionist 2 mit insgesamt 5 Mixen aus mehreren Kameraperspektiven, mit Drummern und ’ner 909 – man beachte die formvollendete Verwechslung im Pressetext auf Amazon: „mit der Drummachine Skeeto Valdez und der berühmten TR-909 im Solo“. PR-People. You gotta love them. – einer Hupfdohle…

aphex000

Aphex Twins Soundcloud-History in one giant ZIP

Anfang des Jahres floodete Aphex Twin seine Soundcloud-Accounts mit haufenweise alten Songs und Demos. Die über 200 Tracks wurden jetzt in einer YT-Playlist gesammelt („originally uploaded at soundcloud by Richard D. James a.k.a. user48736353001 a.k.a. 8♣user48736353001 a.k.a. 8user48736353001 a.k.a. user18081971“), alle Infos zu den Tracks inklusive Annotationen hat man in einer Tabelle auf GoogleDocs gespiegelt…

aphex000

Aphex Twin floods Soundcloud

Aphex Twin hat nicht nur vor ein paar Tagen eben mal eine neue EP veröffentlicht, der flooded grade seinen Soundcloud-Account mit jeder Menge Tracks, anscheinend sehr viel altes Material dabei mit Hashtags wie „early AFX“ oder „pre jungle/ardcore“ (oder „soundcloud is shit“). Viel davon hört sich unfertig an, aber es sind mehr als Fragmente. Eher…

kraftwerk_neue_nationalgalerie_berlin_teaser

Kraftwerk Live in Berlin 2015

Kraftwerk wiederholen im Januar in der Berliner Nationalgalerie ihre Konzertreihe „Retrospektive 1 2 3 4 5 6 7 8“, die sie im Frühjahr 2012 im New Yorker MoMA aufgeführt haben. Die Konzerte damals waren in Augenblicken ausverkauft, der Vorverkauf beginnt am 15. November ab 9.00 Uhr auf kraftwerk.tickets.de. Ob ich mir die nochmal ansehe, weiß…

detroit

Saving Detroit with Tresor-Dudes Berlin Techno

Dimitri „Tresor“ Hegemann plant einen Club in Detroit in einem der leerstehenden Fabrikhallen von Fisher Body einen Club mit Residenzen für Berliner Techno-DJs aufziehen, um damit ein Stück Techno-Kultur aus Deutschland zurück nach Detroit zu bringen und der Stadt damit ein Stück weit zu helfen. Mr. Hegemann founded Tresor, one of the world’s most famous…