Shortfilms

Voyage into RGB-Space

Lovely animation-short by Rocco Pezzella, great use of color: „An astronaut travels through a black hole reaches an unknown planet. He comes in contact with an entity that is going to change him forever. A parable of life where birth, discovery, experience, contact and awareness are the chapters of this film.“

Peter Burrs Descent: A Noise-Triumph of Death

Großartige experimentelle Animation von Peter Burr (vorher auf NC: Debate, glitched und T̲̘̜͎͇̲̪͐ͧͭ̎̃̓ḧ̵́̊e̩̲̞̼̹̜̠̎ M̞̖͈̮̻ͦ̔̉̀̔͋̀͡e̎͒s̙̠̅̿̅ͯ̃ͭ̅s̖̻̥͖̱), die als Executable File (.exe) auf'm Desktop läuft und eine Reise into Darkness und den Horror der Schwarzen Pest in Noise und Pixeln abstrahiert, angelehnt an das Gemälde Der Triumph des Todes von Pieter Bruegel dem Älteren. (via Creative Applications) In…

Reverse Splatterfest

Hübsches Splatterfest mit jeder Menge Chaos in Rückwärts. Ist ein Musikvideo für die russische Band Leningrad, den Sound sollte man aber wegmachen vorher und ich guck das hier eher als Kurzfilm. (via Ronny) Hier in Vorwärts:

Stopmotion Pre-Loaders

Schöne Stopmotion-Spielerei von Raphael Vangelis mit gestopmotionten Pre-Loader-Animationen inklusive Apples Gay-Ball-Of-Death: This short film is my animated autobiography. I spend most of my life swearing at the computer because it's crashed or isn't working. Here, well known digital symbols are turned into something analogue and playful. The result is an homage to all the lost…

Follow Me

The sad life of a Viral Video Content Creator: A stay-at-home dad and self-proclaimed "internet celebrity" ignores an obvious addiction to social media, and attention from strangers, while embarrassing his family with his cringeworthy behavior and the hack "content" he creates. Infinite Sadness: Panini-Album mit Webstars – 'Jeder ist geil darauf, 'nen Sticker von sich…

Ex-Loud Places

Schöne Kurz-Doku von Mathy Tremewan und Fran Broadhurst über drei schon lange geschlossene Clubs: Das Le Rose Bonbon in Paris (Ultravox, The Police, The Cramps), das Quartier Latin in Berlin am Potsi (Nina Hagen, John Cale, New Model Army) und das legendäre Hammersmith Palais in London (everyone). Jede Menge Melancholie zu ex-lauter Musik. London-based director…

Ten Meter Tower

Großartige Kurzfilm-Doku/Angst-Studie von Axel Danielson & Maximilien Van Aertryck über Leute, die auf 'nem Zehn-Meter-Brett stehen. Ich habe zwar keine Höhenangst und fliege für mein Leben gerne, aber ich bin auch schonmal auf 'nen Zehner hoch- und wieder runtergeklettert, ich würde da im Leben nicht runterspringen. Ich liebe es, wie sie stundenlang runtergucken. (via Ronny)

Super Science Friends Episode 2: Electric Boogaloo – Tesla vs. Edison

Die zweite Folge der Super Science Friends (Patreon) ist da! Im Web-Cartoon vom kanadischen Animator Brett Jubinville prügelt sich eine League of extraordinary Scientists bestehend aus Churchill, Freud, Tesla, Marie Curie, Charles Darwin, Tapputi aus dem ollen Mesopotamien und ein 14 Jahre alter Klone von Albert EinsteinChurchill, Freud, Tesla, Marie Curie, Charles Darwin, Tapputi aus…

Election Night

Von Ryan Scafuro: „A crowd gathers until the early morning at a boozy London pub to watch the US presidential election. As dawn breaks, emotions escalate and the evening takes a turn for the worse.“

Color of Reality

Ihr kennt wahrscheinlich die Living Paintings von Alexa Meade, die letztes Jahr ständig rumgingen. Die Dame hat sich nun mit den Breakdancern Jon Boogz und Lil Buck zusammengetan, hat die angemalt und einen Kurzfilm gedreht. Behind the Scenes-Pics und Outtakes auf ihrer Website. Transfixed by racial, political, and socioeconomic tensions saturating the news, movement artists…

Epoch

2001esker Kurzfilm von Ash Thorp: „Epoch is an experimental film intended to take you on a voyage through our solar system and beyond. It is a personal project orchestrated to share our enjoyment and admiration for science fiction films and literature.“ Production-Stills und Storyboards und Kram gibt's auf seiner Website: Epoch is a result of…

That's where all my farts go.

„I recorded myself talking in my sleep nearly every night for a year. These are some of the things I said.“

Carpenter Brut † Turbo Killer 2 † Blood Machine

Ihr erinnert Euch an das großartige Video von Seth Ickerman zu Carpenter Bruts „Turbo Killer“? Die crowdfunden sich grade einen zweiten Teil in Form eines halbstündigen Kurzfilms namens Blood Machines. Ist zwar immer noch regressiver 80s-Retrowahn, aber immerhin keine wahllose Aneinanderreihung von Zitaten. Two space hunters are tracking down a machine trying to free itself.…

Cobalts: Clockwork Orange x American Psycho x Neon Demon

Interessanter Kurzfilm/Konzept für einen Spielfilm: „One day in Paris amongst the COBALTS, an ultra-violent gang made of supermodel-looking fashionable teenagers, gathered around the same ideology: the dictatorship of beauty.“ Mir fehlt da noch ein bisschen der Twist, der Ausbruch oder eben das Gegenteil davon wie bei Clockwork Orange. Trotzdem nice.

Shivers Filmfestival in Konstanz mit yours truly

Ich bin ab morgen bis nächste Woche auf dem Shivers Filmfestival in Konstanz (Facebook) in der schönen Schweiz am Bodensee und schaue mir da jede Menge ganz großartiger Sachen an. Neben Arrival (der morgen auch ganz regulär im Kino anläuft) und ein paar Filmen, die ich bereits auf dem Fantasy Filmfest gesehen habe (The Greasy…