Samples

Podcasts: Die hohe Kunst des Samplings, Verschwörungstheorien, Gramsci und die Kunst, den Kampf zu beenden

'Ne handvoll Podcasts und Hörspiele, die ich krank im Bett weggehört habe, unter anderem mit Samples, einer philosophischen Diskussion über Verschwörungstheorien, sowie mit Wonder Woman und die Kunst, den Kampf zu beenden. (Podcast-Sammlungen gibt's als MP3-Feed unter der URL https://nerdcorepodcasts.appspot.com/. Danke Michael!) BR2: Über die hohe Kunst des Samplens (MP3, Info): „Was ist ein Sample?…

AI Voice-Cloning

Vor ein paar Monate veröffentlichte Google sein WaveNet, ein auf Stimmen trainiertes Neurales Netzwerk mit einem deutlichen Qualitätssprung gegenüber bisherigen Text-2-Speech-Synthesis-Verfahren darstellte. Ein paar Wochen später präsentierte Adobe dann ein neues Tool namens VoCo für Audio-Editing, das Stimmen aus Audio-Aufnahmen generiert und damit täuschend echte Fake-Mitschnitte generieren konnte. Und vor wenigen Wochen hatten Wissenschaftler einen…

Clyde „Funky Drummer“ Stubblefield R.I.P.

Clyde Stubblefield, James Browns Original „Funky Drummer“ und einer der meistegesampelten Trommler aller Zeiten, ist im Alter von 73 an Nierenversagen gestorben. Stubblefield spielte auf James Browns größten Hits inklusive Sex Machine, It's a Man's Man's Man's World und I Got the Feelin' und sein Drumsolo in der 1970er Single Funky Drummer machte ihn zur…

Beastie Boys reconstructed from Daft Punk-Samples

Coins baut Tracks der Beasties aus Daft Punk-Samples. Rein theoretisch nur als Stream auf Bandcamp, aber JDownloader ist Dein Freund. (via Marc) Daft Science by Coins Tracklist: 1. Alive/Intergalactic (Daft Science Remix) 03:17 2. Root Down (Daft Science Remix) 02:57 3. Body Movin (Daft Science Remix) 02:48 4. Pass the Mic (Daft Science Remix) 03:46…

Steve „Pump up the Volume“ Young R.I.P.

Steve Young ist gestorben. Ich finde nirgendwo sein Alter, das Bild oben stammt aus seiner Zeit in der Band Colourbox irgendwann Mitte der 80er, alt kann er nicht gewesen sein. Sein größtes Vermächtnis ist allerdings nicht mit der Band entstanden, sondern in einer einmaligen Kollaboration mit den Dream-Poppern von A.R. Kane gewesen sein, als er…

Kraftwerk vs Moses Pelham: Bundesverfassungsgericht entscheidet für Kunstfreiheit und Sampling

Das Bundesverfassungsgericht hat die bisherigen Entscheidungen gegen Moses Pelham gekippt und zugunsten der Kunstfreiheit durch Sampling entschieden. Pelham hatte vor 20 Jahren Kraftwerks Track „Metall auf Metall“ gesampelt, 2 Sekunden, immerin ein kompletter Takt. Seit 17 Jahren bekriegen sich nun Kraftwerk und Pelham vor Gericht. Zweimal durchlief der Streit alle Instanzen bis zum Bundesgerichtshof (BGH).…

The Amen Break gets paid

Der Amen Break ist ein 1969er Drumsolo im Track Amen, Brother Soulband The Winstons, das in den 70ern auf einer DJ-Tool-12" landete, in den 80ern weltberühmt wurde und als Sample in tausenden Songs und Tracks landete, etwa in NWAs Straight Outta Compton, Amy Winehouse’ You Know I'm No Good oder Oasis’ D'you Know What I…

Supermarket Announcement Tapes from 1992

Vor zwei Jahren präsentierte Mark Davis seine Sammlung oller Tapes voller Hintergrund-Mucke und Supermarkt-Ansagen, die seit den 90ern bei ihm im Keller rumflogen. Jetzt hat er die Teile digitalisiert und komplett ins Internet Archive hochgeladen (via Daniel Rehn), jede Menge großartiger Samples und Bits zum remixen. Hier das Kmart 30th Anniversary Program: Until around 1992,…

Crowdfunding the Amen Break

Ihr kennt den Amen Break, auch wenn Euch der Name nichts sagt. Die Beats aus dem Song „Amen, Brother“ sind wahrscheinlich der meistgesampelte Track ever und die Songwriter dahinter haben an den Millionen Samples in den Songs von Oasis, NIN, aus dem Soundtrack von Futurama oder auf den drei Millionen Jungle-, Hip-Hop- und Drum'n'Bass-Platten genau…

Eclectic Method – A Brief History of Sampling

Eclectic Method (Facebook, Twitter) mixen sich durch 50 Jahre Sampling-Geschichte. Danach kann man sich dann nochmal dieses 20minütige Video von Nate Harrison über den Amen-Break ansehen, das Teil einer Installation von ihm war. A video remix journey through the history of sampling taking in some of the most noted breaks and riffs of the decades.…

Music from Evil Dead-Samples

Vor fünf Jahren posteten wir bei den Filmfreunden diesen Clip mit 'nem Song aus Evil Dead-Samples. War soweit ich weiß das erste seiner Art und kam ungefähr zwei Monate vor der ersten Arbeit von Pogo raus, der danach mit seinen Disney-Sample-Videos weltbekannt wurde.

The Forgers Beats from Youtube-Samples

YT Direkt4, via Dangerous Minds Youtube-User The4ger macht einen auf Kutiman, sampelt sich drölfhundert Youtube-Clips, die er mit Filmschnippseln und Musikvideos zu irren Tracks mixt. Oben "My Son The DJ The Forger", nach dem Klick noch "The Good The Bad And The Forger" und ein Track mit dem sensationellen Namen "The MJ Bumbaclot Element". Unbedingt…

Beastie Boys sued for Samping on Pauls Boutique

Fantastisches Timing der Tuf America Records (auch wenn man hinzufügen muss, dass sie die Beasties einen Tag vor dem Krebstod von MCA verklagt hatten. Dennoch!), die ein knappes Viertel Jahrhundert (!) nach Veröffentlichung die Beasties wegen Samples aus License to Ill und Pauls Boutique verklagt haben. Und: Das konnten sie nur nach einer "thorough sound…

Doku: Copyright Criminals

(Youtube Direktcopyright, via Winkelsen) Die Doku Copyrigth Criminals mit unter anderem Eclectic Method, Chuck D, De La Soul, Saul Williams und DJ Spooky hatte ich hier schonmal vor anderthalb Jahren, seitdem wurde sie natürlich wegen Copyright-Bullshits gelöscht. Deshalb hier jetzt nochmal, in der Doku geht es vor allem um Sampling im Hip Hop. Dazu gingen…

Girl Talks „All Day“-Samples (2)

Hier eine weitere Mashup-Samples-Visualisierung des neuen Girl Talk-Albums „All Day“. Noch schicker als die erste Sample-Website zur Platte, hier werden die Samples nicht nur sequenzerartig angezeigt, man kann zusätzlich noch zwischen drei verschiedenen Quellen wählen. Vorher auf Nerdcore: Neues Girl Talk-Album „All Day“

Girl Talks „All Day“-Samples

Von Alldaysamples.com: „The 2010 Girl Talk album, "All Day", samples several hundred songs, and Wikipedia users have identified and cataloged most of them. Using that data, I created the player below so you can see what samples are playing as you listen to the album.“ Gibt's auch für das Vorgängeralbum „Feed the Animals“. (via Martin)…

Girl Talk's Feed the Animals sample visualizer: „This page lets you play Feed The Animals by Girl Talk, an album made up entirely of samples from other music. To the right of the track list, there’s a list of which songs are being played, as they’re played, using the list compiled by Waxy.org. Not all…

Sk8video-Sample-Soundcollage

(Youtube Direktsk8, via Wooster) Netter Track aus Sk8-Samples und den dazugehörigen Videoschnippseln.

Copyright Criminals: Doku über Sampling, Mashups und Urheberrecht

Vor ein paar Tagen hatte die neue Doku „Copyright Criminals“ (Filmwebsite) auf PBS Premiere, der Film erscheint mir nicht ganz so super, wie „RIP: A Remix Manifesto“ (den gibt's hier), aber immer noch sehr sehenswert, nicht zuletzt, weil die Masher Eclectic Method mitwirken. Und natürlich ist der Film jetzt auf Youtube aufgetaucht, bis er wegen…

Pulp Fiction Sample-Percussion

(Youtube Direktpulpfiction, via Mister Honk) Ein Percussion-Track aus Pulp Fiction-Samples. Nicht ganz so super, wie Eclectic Methods Tarantino-Mixtape, aber immer noch toll. Und tatsächlich: Am Ende, ab Minute Drei ungefähr, die Trommelei auf der Birne des Latexmensch… großartigst! Vorher auf Nerdcore: Track aus Evil Dead-Samples Track aus Night of the living Dead-Samples

Daft Punk musikhistorisch

Klar, Daft Punk sampeln was das Zeug hält. Gut so. Wo sie das alles herhaben, erfährt man hier.. (Youtube Direktaha, via)