Pownce

Ponds

Und bevor ich's vergesse: Ich h?tte mal wieder sechs f??nf vier drei zwei eine keine Pownce-Einladungen zu vergeben.

6 neue...

Ich hab sechs neue Pownce-Einladungen... First come, first serve...

Eine Minute! Eine komplette Minute!

Ich habe eben eine komplette Minute und ein bi?chen mehr geg?hnt. Am St?ck! Kein Schei?! Wie krank ist das denn? Und h?tte ich das jetzt Powncen sollen? Oder doch twittern? Da kommt man ja ganz durcheinander bei dem ganzen Schei?. G?hn!

Nicht dass ich jetzt irgendwie was vom Urheberrecht halten w?rde...

Aber ich bin gespannt, wie Pownce damit umgeht, dass man sich dort st?ndig irgendwelche Songs schickt. Nicht, dass ich da was dagegen h?tte, aber problematisch ist das schon. Irgendwie.

Oh my God!

We killed Pownce! Webservicekillerst??ckchengalore! [nachtrag] (Youtube Direktkenny)

Und jetzt...

Und jetzt ?berlege ich, wie ich Twitter, Tumblr, Pownce und Nerdcore zu einem homogenen Dingsbums zusammenschwei?e. Und ob ich das ?berhaupt wirklich will. Und die Filesharing-Funktion von Pownce finde ich immer noch sehr schick!

Schnorrer

Hat jemand eine Einladung f?r Pownce? Bin drin! Danke Lucas! [nachtrag] Hat Pownce eigentlich irgendwo RSS-Feeds? Aber abgesehen davon ist mir das ganze grunds?tzlich symphatisch. Warum? Darum: