Kärnten Shitbomb

Oh my. „Ein 58-jähriger Verkehrspolizist tappte am Montag nahe der Mölltal Bundesstraße in Stall in eine Sprengfalle. Die Falle, die aus einer Sprengladung und einem mit Gülle gefüllten Kübel bestand, war an einer Stelle platziert, wo regelmäßig Radarmessungen durchgeführt werden.“