Musicvideos

Musicvideos: Body Count, Bleib Modern, Clipping, PWR BTTM, Richard Dorfmeister, Blanck Mass, The Kills

Musicvideos: Paul White ft Danny Brown, Bonaparte, Depeche Mode, Kate Tempest, Iron Reagan

Der Sterne sind nüchtern

Die Sterne sind nüchtern, behaupten sie im neuen Clip aus ihrer neuen Album Machs besser: 25 Jahre Die Sterne, auch wenn das hier nicht so aussieht:

Denial of Service

Cool, glitch-style Musicvideo for and by Denial of Service und der Track kann auch bisschen was. (via Generate Me)

Musicvideos: Krank, Allison Crutchfield, Xiu Xiu, Mary Bell, Holygram, Kid Koala, Odonis Odonis, Drab Majesty, UNKLE

XXX Liquor

Neuer 1-Bit-Wahnsinn von Mattis Dovierfür XXXs Track „Liquor“: Vorher auf NC: Flight Attendant 승무원 Inside

Forensic Voodoo Dance-Tapes (Monday Morning Noise)

Jede Woche montags früh, dann wann es jeder erwartet, ein Stückchen Noise. Jeden Montag, bis es vorbei ist. Und wenn es niemals vorbei ist, dann hatten wir immerhin gute Musik:

Musicvideos: Buzzcocks, Skating Polly, Mew, Snail Mail, The Flaming Lips, Swet Shop Boys, Clipping.

New Masters of the Universe (Monday-Morning-Noise)

Jede Woche montags früh, dann wann es jeder erwartet, ein Stückchen Noise. Jeden Montag, bis es vorbei ist. Und wenn es niemals vorbei ist, dann hatten wir immerhin gute Musik:

Fight the Power

As the rhythm designed to bounce What counts is that the rhymes designed to fill your mind Now that you've realized the prides arrived We got to pump the stuff to make us tough From the heart, it's a start, a work of art To revolutionize, make a change, nothin's strange People, people, we are…

Gorillaz – Hallelujah Money (feat. Benjamin Clementine)

Here we go, erster Song aus dem neuen Album der Gorillaz featuring Benjamin Clementine, irgendwas über Big Business und Politik, veröffentlicht pünktlich zur Amtseinführung vom Donald. Der Song ist so gar nicht meine Baustelle, aber das Album dürfte insgesamt trotzdem fetzen und ey, es sind die Gorillaz. Gorillaz returns after six years with the apocalyptic…

Antony Hegartys Song for Chelsea Manning

Antony Hegarty (Antony and the Johnsons) hat unter ihrem Pseudonym Anohni einen Song aufgenommen als Bitte an Obama, Chelsea Manning endlich freizulassen: „She poses no threat.“ Condemned under Obama's administration to 35 years for blowing the whistle on US war crimes, America's number one political prisoner is a transgendered former soldier who sits in solitary…

DJ Hell animiert Tom of Finland

Neues Musikvideo zur ersten Single aus DJ Hells neuem Album Zukunftsmusik mit animierten Versionen der superschwulen Illus von Tom of Finland. Snip vom Groove Mag: Hell, für das Video deiner neuen Single hast du mit der Tom of Finland Foundation zusammen gearbeitet. Wie kam der Kontakt zustande und was fasziniert dich an dem Werk Tom…

Carpenter Brut † Turbo Killer 2 † Blood Machine

Ihr erinnert Euch an das großartige Video von Seth Ickerman zu Carpenter Bruts „Turbo Killer“? Die crowdfunden sich grade einen zweiten Teil in Form eines halbstündigen Kurzfilms namens Blood Machines. Ist zwar immer noch regressiver 80s-Retrowahn, aber immerhin keine wahllose Aneinanderreihung von Zitaten. Two space hunters are tracking down a machine trying to free itself.…

Lust for Life

Teil meiner Post-Trump-Depression-Playlist. Hypnotize a ch-ch-chicken. Have a lust, deliver some drugs.