thru-you-too

Kutimans Thru You Too Mashup-Album from Youtube-Videos

Kutiman hat sein Thru You Too-Mashup-Album online gestellt und gleichzeitig neue Musikvideos zu allen Tracks und den Intro-Clip zu Introducing Thru You Too oben in seinen YT-Channel geladen. Ich hab’s mir noch nicht genau angehört, dürfte aber sehr sensationell sein.…

Kutiman – No One In This World

Kutiman – No One In This World

Hier der zweite Song aus Kutimans zweitem Mashup-Album aus Youtube-Schnippseln Thru You Too: No One In This World. Das Album wird der Nachfolger von Kutimans 2009er Mashup-Sensation Thru You und erscheint am 1. Oktober. (Danke Hakan!)

beats

Bootsteaks – A Bootleg Tribute To The Beatsteaks

Ein Beatsteaks-Mashup-Album bestehend aus Samples ihres neuesten Albums auf 3 CDs und 31 Tracks von drölf Mashup-Künstlern und unter anderem QOTSA, Peter Bjorn & John, Napalm Death, Bowie, Michael Jackson, Marley und The Clash: Bootsteaks – A Bootleg Tribute To…

kutiman

Kutimans Thru You 2: Give it up

Vor einem Jahr hatte ich über einen kommenden Nachfolger von Kutimans Youtube-Mashup-Sensation Thru You spekuliert, jetzt ist es soweit: Thru You Too kommt am 1. Oktober, oben der erste Track daraus, Give it up.

United States of The Jedi (Liam Lynch vs Star Wars)

United States of The Jedi (Liam Lynch vs Star Wars)

Vor drei Jahren gab’s ein Mashup aus Liam Lynchs United States of Whatever und Vaders „Nooooooo“, jetzt also die Jedi-Variante mit Whatever und jeder Menge Star Wars-Zitate. Stammt aus dem Mixtape zur Bootie-Mashupparty auf der Dragon Con.

Spliced-Krispies-Vol-2-(front-&-inner)

Mark Vidler is back: Go Home Productions – Spliced Krispies Vol 2

Mark Vidler aka Go Home Productions war einer der besten Mashup-Künstler von Anfang bis Mitte der 2000er, 2008 hatte er dann nochmal ein dickes Mashup-Album namens Spliced Krispies gebastelt, dann den Masher-Mantel an den Nagel gehängt und nur noch eigene…

a1130671567_10

Soulmates Project Vol.3: James Brown Mashup-Album

Der dritte Teil der Soul Mates-Mashup-Reihe, diesmal eine halbe Stunde mit James Brown. Hier gibts noch ein Teaservideo dazu, das ist allerdings selbstverständlich geogefickt. With guest appearances from Bob Marley, Nas, Busta Rhymes, Fela Kuti, The Notorious B.I.G., Mobb Deep,…

a2217978452_10

Marvin Gaye x Mos Def-Mashup Album 2

Vor ein paar Wochen gab’s ein großartiges Mos Def x Marvin Gaye-Mashup Album von den Soul Mates, und die legen jetzt einen zweiten Teil nach, der mindestens genauso toll ist wie der erste. Download auf Bandcamp gegen Mailadresse. I wanted…

Led Zeppelin vs The Beatles – Whole Lotta Helter Skelter

Led Zeppelin vs The Beatles – Whole Lotta Helter Skelter

„I GOT BLISTERS ON MY FINGERS!“. MP3 hier.

I’ve told every little Pumpkin

I’ve told every little Pumpkin

Aus dem hervorragenden Lynch-Mashup-Album: Mashed In Plastic.

Marvin Gaye x Mos Def-Mashup Album

Wunderbares Mashup-Album von Soul Mates. Der Download auf der Label-Bandcamp-Site bereits wegen Copyright-Bullshits offline, hier funzt er noch. On [Amerigo Gazaways new Soul Mates series] first installment, the producer unites Brooklyn rapper Yasiin Bey (Mos Def) and soul legend Marvin…

Santastic Mashup Album Vol. 1 on Soundcloud

DJ BC hat sein allererstes Weihnachts-Mashupalbum vom 2004 bei Soundcloud hochgeladen, alleine der Peanuts-Opener ist whoa! Lunchbreak! Alle acht Compilations findet man auf Christmash.

Pulps Common People x Star Wars

 Vimeo Direktpulp Schönes Mashup meines Buddys Okarola mit Pulps Common People und einer Trash-Version des Star Wars-Themes von The Bordens. Fällt in der Mitte ziemlich auseinander, insgesamt passt das aber. Vorher auf Nerdcore: Christiane F. smells like a simple Teen…

Eclectic Methods Doctor Who 50th-Anniversary-Mix

Eclectic Method masht 50 Jahre Doctor Who zu einem 40minütigen Mix. Nice! Hier stand mal ein Video, das der Depp so ungefähr zum selben Zeitpunkt, an dem ich es postete, mit einem Passwort versehen hat. Dann eben nich’.

Girl Talk-Samples boost Record Sales

Eine Studie vom Patentrechtsanwalt Mike Schuster belegt, was wir hier schon seit immer wissen: Samples, Mashups und Remixe fördern den Absatz der gesampelten, gemashten und remixten Mucke. Die Studie von Herrn Schuster hat sich konkret mit Girl Talks 2010er Album…