Monster

Alex Ross does Universal Monsters

Comic-Cover-Legende Alex Ross zeichnet die Universal Monster. Limitierte Prints davon gibt's für zuviel Geld auf der ComicCon. ‘Classic Universal Monsters’ by Alex Ross. 24" x 36" giclee prints on stretched velvet canvas in signed and numbered limited editions for $695 each or as a set of 7 (numbered 1-25) for $3800. The Classic Universal Monsters…

Frankenstein Annotated

Ich beschäftige mich am Rande meiner Arbeit mit Outrage-Memetik und diesem DasGeileNeueInternet auch mit Horrorfilmen und den „Horrors of Philosophy“, das hatte ich auch zum Ende meines Vortrags kurz erwähnt. Der Grund dafür ist (selbstverständlich) zuvorderst: Horror ist mein Shtick, always was. Aber auch: „[The Horrors of Philosophy] suggest that we look to the genre…

Calling all Classic Monsters to feast on Fascists

I dig this call to arms: In fact, I dig it so much, I made my own variant: And yeah, it's a monster-gendered Protest-Sign. I also dig the absurdity of that. (via @RobyBrunton)

Godzilla - The Soul of Japan

„A look at the origins and transformation of Japan's most iconic character.“

Ridiculous Books: Frankenstein prefers Sexdolls

Mein Lieblingstweetie PulpLibrarian hatte gestern mal wieder ’nen großartigen Run mit seinen Ridiculous Books (was ja nun auch ’ne Tautologie ist, Pulp definiert sich ja so ein bisschen durch das Adjektiv „ridiculous“ [dt. „albern“, „irre“]). Jedenfalls: Frankenstein mag Gummipuppen und Captain Kirk kicks ass:

Nicolas Delort does Universal Monsters

Tolle Prints der klassischen Universal Monsters von Nicolas Delort: Gibt's bei Dark Hall Mansion als StandardS/W-Prints oder in Sepia-Variants ab 350$ für Sets von insgesamt sieben Circa-DinA2-Prints. Die Illu für Dracula ist kompositorisch wahrscheinlich am ausgereiftesten, fav-technisch schwanke ich zwischen The Invisible Man (da ist die Typo-Achse allerdings verkackt) und Creature from the Black Lagoon.…

Iä! Iä! K-Lütl-Lütl fthagn!

Wie man Cthulhu richtig ausspricht, aus Donald Wandreis 1998er Biographie Lovecraft remembered. Klütlütl. Now you now. I referred to [The Call Of Cthulhu] one day, pronouncing the strange word as though it were spelled K-Thool-Hoo. Lovecraft looked blank for an instant, then corrected me firmly, informing me that the word was pronounced, as nearly as…

Sandwich Monsters

Sandwich Monsters, pünktlich zu Weihnachten auch mit 'nem Nikolaus aus Peperoni-Salami, Mayo und Oliven, ein Peperoni-Elf oder ein Rentier aus „two stacks of bologna, mustard, and American cheese with homemade pretzel antlers“. Am besten gefällt mir aber immer noch das dreistieläugige Monster rechts. (via Nerdalicious)

Critters Actionfigure

Ich liebe die Critters. Für die zu spät geborenen: Critters war ein Alien-Invation-B-Film voller kleiner Kugelmonster mit Stachelfell, die Leute aufgefressen haben und intergalaktischen, formwandelnden Kopfgeldjägern. Und der großartige Custom-Toy-Designer Retroband hat jetzt Actionfiguren dazu am Start. Die normale Auflage ist leider bereits ausverkauft, es gibt allerdings noch die Spike-Balls und eine Special Edition für…

500$-Steiff-Godzilla

Die Teddy-Erfinder von Steiff verkaufen demnächst einen 60th-Anniversary-Godzilla in Japan. Das Teil kostet beachtliche ¥51,300 ($503). Steiff, known for creating the world’s first teddy bear in 1902, will manufacture 1,954 stuffed toy Godzillas which will be available on Nov. 3. The original Godzilla movie opened in Japan on Nov. 3, 1954. Each stuffed doll will…

Universal Monsters Reboot

Universal will seine klassischen Monsterfilme in einem gemeinsamen Film-Universum wiederbeleben, ähnlich dem Marvel Universum. Die haben in den vergangenen Jahren immer wieder mit ihren Ikonen aus den 30ern und 40ern gespielt (Die Mumie, Van Helsing, The Wolfman), die Ergebnisse waren aber durch die Bank eher okayish (Mummy) bis furchtbar (Van Helsing). Der erste Film mit…

Monsters on Kitsch-Paintings

Oliver Wetter malt Monster (und AT-ATs und Howls Moving Castle) in kitschige Landschaftsbilder. Bild oben: „AT AT auf Albert Bierstadts Among the Sierra Nevada, California (1868)“. Nice!

Solid Gold Godzilla

Juwelier Ginza Tanaka aus Tokyo verkauft zum 60sten Geburtstag des King of Monsters einen 15kg-Godzilla aus Gold. Kostet nur rund 1 Million Euro (¥150.000.000). 価格は1億5000万円、純金約15kgのゴジラ(GODZILLA)発売 (via Kotaku)

Cookie Monsters: Caramel Facehugger and the Strawberry Audreys

Grandiose Monster aus Keksen und Zuckerwerk von Frau Christine H. McConnell (Instagram). Die Audrey-Schokoerdbeeren sind der Wahnsinn. Der Facehugger aber auch. Ein paar mehr gibt's in der Galerie auf Imgur. Toll! Reddit: Cookie Monsters!!! ...and other stuff I've baked. (Danke Jan!)

Jurassic Park x Godzilla

Youtube: Godzilla Park (Jurassic Park/Godzilla Trailer Mashup) Vorher auf Nerdcore: Jaws x Godzilla Godzilla 2014 x Gojira 1954