Moebius

joe

AI-Moebius dreaming of Jimi Hendrix

1975 zeichnete Moebius das Cover der französischen Hendrix-Compilation „Are You Experienced, Axis: Bold As Love“ (Bilder unten). 40 Jahre später schickt lulu xXX den Jimi durch die Moebius-Deepdream-AI. (Funktioniert mal besser, mal schlechter, der verwendete Algorithmus scheint mir bisschen alt zu sein, das gibt es mittlerweile sehr viel bessere Ergebnisse, aber die Idee ist sowas…

p0

Moebius x Peanuts

40 Peanuts in the Desert, ein Mashup von Jesse Orion aus Moebius’ experimentellem Comic 40 Tage in der Wüste und den Peanuts. (via Boing Boing) This book is a satire of a certain animosity between French and American artists who have, here unnamed, considered the opposing country's art, specifically comic art, as objectively terrible. Here,…

508219938_1280

Moebius' The Incal animated

Ein Trailer zu einem imaginären Animationsfilm basierend auf Jodorowsky und Moebius' The Incal von Pascal Blaise und ein paar Animatoren des ollen Heavy Metal-Zeichentrickfilms. A while ago, [Pascal Blais] reunited a bunch of artists from the original 'Heavy Metal' movie, to produce a trailer based upon this great work. [update] Awww, shit, Repost. Naja, Moebius…

moebius

Moebius Library

Shut up and take my money! Dark Horse Comics and Moebius Production in France are publishing the first of several volumes in the forthcoming Moebius Library, beginning with 'The World of Edena' […] in a deluxe, hardcover edition. Following the debut of 'The World of Edena' this fall, Dark Horse and Moebius Production are also…

Mœbius’ The Dancing Line

Mœbius’ The Dancing Line

Für die 2010er Ausstellung Mœbius-Transe-Forme in Paris zeichnete Jean Giraud ein paar seiner Figuren auf einem Tablet und lies den Prozess in ein paar Videos festhalten. Und die Fondation Cartier pour l’Art Contemporain hat alle fünf Videos daraus online gestellt: La ligne qui danse (The Dancing Line). Master at Work.

chute

Chute Libre SciFi-Covers

John Coulthart hat eine schöne Sammlung alter SciFi-Cover aus dem französischen Verlag Champ Libre, die zwischen 1974 und 78 veröffentlicht wurden, inklusive ein paar seltene Arbeiten von Moebius. Teilweise NSFW. Chute libre means “free fall” in French, and here refers to an imprint of French publisher Champ Libre that from 1974 to 1978 reprinted a…

mcamoebius

Moebius/MCA-Tribute Mural

DJ Food hat ein drei Wände eines Hauses bedeckendes Mural in London fotografiert, das vor allem Moebius, aber auch Adam Yauch Tribut zollt: „An amazing, but very hard to photograph, mural dedicated to Moebius that wraps round three sides of a building in Shoreditch, London. Featuring many scenes and images he created in his lifetime…

moebius1

Moebius R.I.P.

Das ist nicht die Nachricht, die ich gerne lesen wollte, nachdem ich ein paar Tage (mal wieder) kein Netz hatte: Jean Giraud aka Gir aka Moebius ist am Samstag im Alter von 73 Jahren nach langer Krebskrankheit verstorben. Moebius hat das legendäre Comic Anthologie-Magazin Métal Hurlant (Heavy Metal) mitbegründet und an Tron und Alien mitgearbeitet.…

The Incal – Trailer for unreleased Moebius Animationfilm

The Incal – Trailer for unreleased Moebius Animationfilm

(Youtube Direktincal, via Daniel) Alejandro Jodorowsky arbeitete 1981 mit Moebius an einer Verfilmung seiner Incal-Comicreihe, aus dem Ergebnis dieser Arbeit schnitt der kanadische Regisseur Pascal Blais Mitte der 80er Jahre zusammen mit den Animatoren von „Heavy Metal“ einen Trailer, wirklich umgesetzt wurde das Projekt allerdings nie. Jetzt hat Blais den Trailer restauriert. Awesome! A while…

moebius

Moebius-Ausstellung in Paris

Designboom hat ein paar tolle Bilder einer Moebius Ausstellung in Paris („fondation cartier, paris, france, on now until 13 march, 2011“), die Website zur Ausstellung ist so super, dass man sich mehr mit Flashgeklicke als mit Moebius Artworks beschäftigt, aber die sind da irgendwo versteckt. Glaube ich. the fondation cartier pour l'art contemporain presents an…

Win Win Win: Moebius Redux

Zusammen mit Delicatessen.org verlost Nerdcore drei DVDs der grade erschienenen Dokumentation „Moebius Redux – Ein Leben in Bildern“ mit unter anderem Jean Giraud, Stan Lee und H. R. Giger. Wer ist Jean Giraud? Der vielleicht einflussreichste Comiczeichner und -autor aller Zeiten ist vor allem unter seinen Pseudonymen „Gir“ und „Moebius“ bekannt. Als solche erfand er…

Moebius Tumblelog

Wenn man online nach Artworks von Moebius sucht, findet man nicht allzuviel. Das Tumblelog Quenched Consciousness will das ändern und bietet jede Menge Moebius-Artworks ohne Context: „A blog exploring the work of Jean Giraud, aka Gir, aka Moebius. Basically, there doesn't seem to be many places online that give a comprehensive collection of his work.…

Moebius Videoportrait

(Youtube Direktmoebius, via Unfug) Schönes Portrait des besten europäischen Comic-Zeichners: Moebius über die Wüste in Mexiko, Schamanen und Magic Mushrooms. Lief am Wochenende auf Arte. „(…) Die Wüste zwischen Monterrey und Mexiko ist überwältigend: riesengroß, flach, mit Kakteen bis zum Horizont (damals jedenfalls, heute steht dort vielleicht genveränderter Mais). Vielleicht habe ich mir aber selbst…