MegaUpload

Mega Search Engine

Es gibt jetzt eine Suchmaschine für Kimbles Megadings, die Suche basiert auf Links zum Filelocker, die im Netz gepostet werden: The search engine doesn’t crawl Mega content — which is not possible because of Mega’s architecture. Instead, it relies on Mega users voluntarily providing links to files hosted on Mega’s service. Then downloaders can click…

GEMA vs Kimble FTW!

Ich hab' Kimbles Megalaunch hier ja weitgehend ignoriert, ich brauch' diesen Deppen und seinen Budenzauber hier nicht wirklich, aber wenn sich Kimble mit der GEMA anlegt, gewinnen alle. Den Artikel auf Torrentfreak kann man weitgehend ignorieren, die Meldung kann man in drei Sätze zusammenfassen: “Incredible: The GEMA in Germany took down our #Mega launch press…

MegaUpload-Shutdown hurt Box Office

Eine Studie zeigt, dass die amtliche Plattmachung von MegaUpload die Einnahmen an den Kinokassen geschmälert haben. An dieser Stelle Nelson Munz vorstellen, und zwar ganz laut. Researchers from Munich School of Management and Copenhagen Business School published a short paper titled “Piracy and Movie Revenues: Evidence from Megaupload.” The study analyzes weekly data from 1344…

Kimbles Me.ga hacked and busted

Wer hier eine Weile mitliest, dürfte ahnen, dass diese Meldung hier nicht grade Mitleid bei mir auslöst: Der afrikanische Staat Gabun (zu dem die Top-Level-Domain .ga gehört) hat angekündigt, Kim „Kimble“ Schmitz' Domain Me.ga abzuschalten. Während ich mit dieser Aktion Bauchschmerzen habe (u.a. wegen der Copyright-Erklärung), aber hiermit kann ich prima leben: Eine neue (?)…

Megaupload Raid „illegal“

Das oberste Gericht in Neuseeland hat die Durchsuchung von Kimbles Haus und die Übergabe seiner Festplatte an die USA für illegal erklärt. Damit dürfte der komplette Prozess gegen Megaupload in sich zusammenfallen. Ich würde lügen, wenn ich sagen würde, dass ich Kimble das gönne, der Vollpfosten der er nunmal ist. Aber insgesamt ist die Inkompetenz…