MarthaCooper

Happy Birthday, Martha Cooper!

Martha Cooper (Subway Art, Graffiti-Legende, Wikipedia) feiert heute runden Geburtstag und befreundete Writer wollen das mit einer Überraschung per Instagram feiern. Just schreibt mir: „Martha Cooper feuert heute einen grossen runden Geburtstag und da sie seit Wochen total auf Instagram abfährt, hatten wir uns gedacht ihr Geburtstagswuensche und Sketche auf Instagram zu laden und per…

cooper

Martha Cooper at Work

 Youtube Direktcooper, via Publique Tolles Feature von World of Photography TV (ne 80er ABC-Serie, die grade superviele Clips bei Youtube hochladen) mit Martha Cooper und Henry Chalfant bei der Arbeit. Es geht natürlich um die Entstehung ihres Graffiti-Klassikers Subway Art (den man hier auf Issuu lesen kann).

Tagging with Martha Cooper

(Vimeo Direktmartha, via Doobybrain) Hypebeast haben anlässlich der Veröffentlichung ihres neuen Buchs mit der Graffiti-Fotografin überhaupt gesprochen: Martha Cooper über Tagging und urbaner Kaligraphie im öffentlichen Raum. Last month, pioneering Hip-Hop documentarian Martha Cooper debuted her newest publication Name Tagging at the OBEY Pop-Up Shop. Covering the prevalent notion of tagging with stickers once used…

Martha Coopers „Subway Art“ 25th Anniversary-Edition

(Youtube Direktsubwayart, via Just) Vor rund 20 Jahren nahmen mir ein paar Polizisten das Buch „Subway Art“ zusammen mit einem Rucksack voller Sprühdosen ab. Beides habe ich nie wiedergesehen. Martha Cooper und Henry Chalfant veröffentlichten ihr Buch über die Graffiti-Kultur von New York vor nun 25 Jahren und es gibt natürlich eine 25th Anniversary-Ausgabe des…

Martha Cooper Interview über Sticker und Graffiti

Die Berlinpiraten haben ein sehr schönes Interview von ZDF New York Mitarbeiterin Jennifer Rotter mit Martha Cooper. Graffiti und Post-Sticker sind beide nicht sehr langlebig. Sie werden entfernt, übermalt oder vom Wetter zerstört. Was fasziniert Dich so an vergänglicher Straßenkunst? MC: Keine Ahnung. Ich bin nicht gut im Analysieren von Gründen. Ich interessiere mich einfach…

marthacooper

Martha Cooper, Fotografin des Graffiti-Klassikers „Subway Art“, haz a Blog!

Martha Cooper, die die Fotos für den Graffiti-Klassiker „Subway Art“ schoß, hat ein Blog. Darin schreibt sie vor allem über ihre Ausstellungen und Veröffentlichungen, das Bild oben stammt aus ihrem Post über die Ausstellung zu ihrem Buch „Going Postal“. Aus dem ersten Eintrag vom 12. Februar: Greetings to all the 12ozers out there. I admit…