Literature

Brian Aldiss R.I.P.

SciFi-Autor Brian Aldiss ist im Alter von 92 Jahren und genau einen Tag nach seinem Geburtstag gestorben. Sein Opus Magnum Helliconia habe ich nie gelesen, dafür aber 'ne Menge Shortstorys in den alten Heyne-Sammelbänden. (via BoingBoing) Brian Aldiss, the “grand old man” of science fiction whose writing has shaped the genre since he was first…

Topography of Dantes Inferno

Dantes Inferno zum Rumklicken. Viel zu angenehm illustriert für meinen Geschmack, aber immerhin Hölle.

Stephen Kings Pet Sematary House for sale

Das Haus, in dem Stephen King einen Sommer im Jahr 1979 an einer von zahlreichen Trucks befahrenen Straße lebte, und das die Inspiration für Pet Sematary bildete, steht für 225k Dollar zum Verkauf. Auf der Straße wurden ständig Haustiere überfahren, weshalb die Kinder der Nachbarschaft einen Tierfriedhof im Wald hinter dem Haus gebaut hatten. Als…

Podcasts: Deutschland 2071, Ambrose Bierce, die Freimaurer und 20 Jahre OK Computer

Zwei handvoll Podcasts und Hörspiele, die ich in der letzten Woche weggehört habe oder grade weghöre, unter anderem mit 'nem irren SciFi-Theater-Hörspiel-Dings live auf den Straßen Kölns, Podcasts über Radiohead, die Freimaurer, Ambrose Bierce, das Golden Age des Hip Hop und einen über Arschkriecher. (Podcast-Sammlungen gibt's als MP3-Feed unter der URL https://nerdcorepodcasts.appspot.com/. Danke Michael!) Deutschland…

Eating Infinite Jest

Eat it, David! „Comedian Jamie Loftus celebrates one year of eating Infinite Jest.“ (via MeFi) Here's her announcement from a year ago: I am eating Infinite Jest and will not be stopped: „After being asked for the thousandth time by gaunt English majors in debt if I have read Infinite Jest, I decided to eat…

Anthony Burgess lost Dictionary of Slang discovered

Die International Anthony Burgess Foundation in Manchester hat neulich das verlorene Slang-Wörterbuch von Anthony Burgess im Keller gefunden („at the bottom of a large cardboard box [full of household objects], packed underneath some old bedsheets“). Das Teil hatte er nie fertiggestellt – es existieren insgesamt 856 Wörterbucheinträge, 153 für den Buchstaben A, 700 für B…

Bob Dylans Nobel-Lecture in Literature

Sechs Monate nach der Nobel-Preisverleihung ohne Bob Dylan hat er nun seinen Vortrag über Homer, Moby Dick, Shakespeare und Musik abgeliefert: Bob Dylans Nobel Lecture.

Terry Gilliam shot the Man who killed Don Quixote

Terry Gilliam hat nach 17 Jahren, einem gescheiterten Dreh und acht Neustarts seinen The Man who killed Don Quixote fertiggedreht: „Sorry for the long silence. I've been busy packing the truck and am now heading home. After 17 years, we have completed the shoot of THE MAN WHO KILLED DON QUIXOTE. Muchas gracias to all…

Stephen King Art-Show

Neue Popkultur-Show in der Gallery 1988 in Los Angeles, diesmal mit Motiven aus Stephen Kings Büchern. Die Artworks sind dort meistens eher so mittelnaja, hier ein paar rausgefischte Favs:

Trumps Elements of Style

I ❤️ McSweeneys --> TRUMP’S ELEMENTS OF STYLE by KATHRYN PETRAS AND ROSS PETRAS Strunk Rule: Omit needless words Trump Rule: No word is needless. They’re all great! Terrific! They’re fantastic words! I know about fantastic words! On Day One, we will begin working on an impenetrable, physical, tall, powerful, beautiful southern border wall. We…

David Foster Wallace' „Unendlicher Spaß“ als 80stündiges Hörspiel

Vor genau 1 Jahr minus 1 Tag hatte ich über das Mammut-Projekt Unendliches Spiel vom WDR gebloggt, ein Hörspiel von Andreas Ammer, Andreas Gerth und Martin „Acid Pauli“ Gretschmann, die David Foster Wallace' eklektisches Drogen/Tennis/WTF-Epos „Unendlicher Spaß“ mit nicht weniger als 1400 Stimmen als das „größte Hörspiel aller Zeiten“ umsetzten, das laut WDR genau 3…

HTML-Marquee de Sade oder Die 120 Tage von MySpace

Marquis de Sades Die 120 Tage von Sodom komplett in <marquee>-HTML-Tags und GIFs aus der MySpace-Ära. Nach Steve Reich is calling noch ein weiterer Knaller von Seth Kranzler für den Stupid Hackathon NYC 2017. The Marquis De Sade was a French aristocrat, revolutionary politician, philosopher, writer, and kinky sex freak. The HTML marquee tag is…

Terry Pratchett – Back in Black

Die BBC strahlte am Wochenende eine Doku über die unvollendete Autobiographie von Sir Terry Pratchett aus. Ich hab' den Film noch nicht angesehen, ist aber bereits für die Tage vorgemerkt und das Teil ist komplett auf Youtube (und anderen alternativen Distributionskanälen). „I chose a Wicker Casket to be laid to rest in because I always…

Salman Rushdies The Golden House über Gamergate, Identity-Politics, die AltRight und Donald Trump

Salman Rushdies im September erscheinendes Buch The Golden House habe ich grade schonmal vorbestellt. Nicht nur, weil er darin so ungefähr alle Themen behandelt, die uns seit 3 Jahren kollektiv ausrasten lassen – Gamergate, Identity-Politics, die AltRight und Donald Trump („a ruthlessly ambitious, narcissistic, media-savvy villain sporting makeup and coloured hair“) –, sondern nicht zuletzt…

MAGA, American Psycho!

Als großer Verehrer von Brett Easton Ellis experimenteller Gewaltpornokapitalismuskritik American Psycho möchte ich mir dieses Schmuckstück aus seiner Signed Memorabilia Auction hier ins Blog kleben: Ein von Ellis signierter Still aus dem Film mit der Byline „Make America Great Again“. Wie passend. Leider mit 900 Dollar ein bisschen zu teuer.