Lightpainting

Ignite

Nettes Lightpainting-Stopmotion von Daniel Barreto. (via Maik) 🙂 Goodguy-Me: „The kinda-minimalist Blobs and the rough cuts give this some kinda glitchy feel in the woods. Nice.“ 😈 Evilash-Me: „Given this technique hasn't shown any progress whatsoever over the past few years, I just smile an evil grin at pretentiousness like that Infotext: 'Where emptiness ends…

Glitched Lightpainting Rainbow

Wenn einem mitten im Lightpainting der „Pixelstick“ am Arsch geht, kann man Glitchart mit Licht malen. New Aesthetics in Reinform. Nice! (via @MikeLeePearl) Lightpainting-Bonustrack: Lightyear One, ein „Font“ aus Licht:

Lightpainting Wireless Networks

Nette Spielerei: Hier hat jemand ein Dingsbums namens Kirlian Device gebaut, das WiFi-Signalstärke in farbige LED-Lichter umsetzt und damit haben sie per Longtime Exposure WiFi-Signale mit Licht in die Luft gemalt. Kann man machen. This project came about as a design discourse on digital technologies, and the invisible infrastructure underpinning it. I believe our interaction…

Places from Hip Hop-Lyrics painted with Light by an Industrial Robot

 Vimeo Direktlyrics, via Prosthetic Knowledge Nettes Projekt von Staplecrops, die per Sprachanalyse von Hip Hop-Lyrics Orte aus den Texten extrahierten, daraus Geodaten ableiteten und die von einem Industrieroboter mit Licht auf einen imaginären Globus malten, mehr davon in ihrem Hip Hop Word Count-Tag. Nice! Inspired by Pablo Picasso's light pen drawings Maximum Distance. Minimum Displacement.…

Zero-G Lightwriting in Space

Dr. Koichi Wakata hat ein Spielzeug namens Spiral Top mit auf die ISS gebracht und damit malt er jetzt mit Licht in Space. Prof. Takuro Osaka hat das 2009 schonmal gemacht, scheint so'n Ding japanischer Astronauten zu sein. Lightwriting in Space. Nice! (via Geekosystem)

Light-Juggling-Thingy now updated with LED-Display-Awesomeness

 Youtube Direktlight, via Adafruit Tolles Update für diese Lichtjonglierdingsbumse, mit denen Hippies auf Festivals immer ihre Show abziehen. Diesmal mit LED-Display-Funktion, auf dem man unter anderem Nyan-Cat rumkreiselpixeln kann. Toll! Kaufen kann man den Kram hier.

Glowsticks in a Waterfall

Reddit Exposureporn: Glowsticks in a Waterfall, hier in HighRes. [update] Das Bild stammt aus der Fotoserie Neon Luminance.

More Bullet Time Lightpainting

 Vimeo DirektlightX, via Petapixel Vor einem halben Jahr hatte ich schonmal Lightpainting in der Bullettime-Version, jetzt haben Patrick Rochon, Timecode Lab und Eric Paré für ihr Projekt 24x360 dasselbe mit hübschen Damen in komischen Helmen und Bikinis gemacht. Nice! Hier die Galerie auf 24x360.com, Snip: 24x360 is a purely artistic and experimental project using 24…

Bullet Time Lightpainting

Vimeo Direktmatrix Richard Kendall hat mit seinem Bullet Time-Aufbau und Lightpainting experimentiert.

Julien Breton Light-Calligraphy

Julien Bretons aka Kaalams Licht-Kalligraphie hatte ich schonmal vor vier Jahren mit einem Video, in dem er in Paris Zeichen mit Licht in die Luft malt, ich embedde das unten nochmal, war ziemlich toll, der Clip. Jedenfalls hat er mittlerweile jede Menge neuer, toller Bilder in seiner Galerie (die ist etwas sperrig zu bedienen, lohnt…

Lightwriting Robot controlled with a Kinect

(Vimeo Direktrobot) Shawn Sims steuert per Kinect einen Industrieroboter und malt damit Licht in die Luft. Erinnert mich an die Installation in London im letzten Herbst, als sie einen Kreis aus Industrieroboterm am Trafalgar Squar aufgebaut hatten, mit dem sie ebenfalls Lightwriting-Botschaften in die Luft gemalt hatten. Das hier ist dasselbe, nur mehr oder weniger…

Poolskating Lightpainted

(Youtube Direktlight, via Ronny)

Bookmarks for June 29th: Bullettime Tesla Coil, Robots of Brixton, Poetry Shopdropping, Minecraft Katamari

Bullet time Tesla Coil: „10 cameras + 1 Tesla coil = 70 megapixel bullet time lightning.“ Robots of Brixton on Vimeo: „The film follows the trials and tribulations of young robots surviving at the sharp end of inner city life, living the predictable existence of a populous hemmed in by poverty, disillusionment and mass unemployment.…

Bookmarks for Juni 24th

Vinyl Has Become Too Mainstream So Hipsters Now Making Records On Chocolate | Badass Digest: Plot Device on Vimeo: A young filmmaker obtains a mysterious device that unleashes the full force of cinema on his front lawn. The math of the Rubik’s cube - MIT News Office: New research establishes the relationship between the number…

How Lightwriting saved the Life of a Businesskasper

(Vimeo Direktlife, via Brainpickings) Schöne Minidoku von Sam Collins, der die Geschichte von Denis Smith erzählt, einem ehemaligen Businesskasper, dessen Job ihn in Depressionen und Alkoholismus trieb, der dann nach Australien flüchtete und dort Fotografie und Lightpainting entdeckte. Die Visuals sind für regelmäßige NC-Leser alles andere als neu, die Geschichte dahinter aber schon. This 15…

Light-Paintings of urban WiFi-Networks

(Vimeo Direktwifi, via Martin) Immaterials: Light painting WiFi, ein nettes Projekt von Timo Arnall, Jørn Knutsen und Einar Sneve Martinussen für YOUrban. Die Ausführung ist für meinen Geschmack zwar zu lahmarschig geraten und aus dem Projekt hätte man noch viel, viel mehr rausholen können, wenn man etwas konzeptioneller vorgegangen wäre (Daten der Signalstärke aufzeichnen, daraus eine…

Lightpainting Industrial Robots invade Trafalgar Square

(Youtube Direktwhoa, via Creative Review) Seit vorgestern steht am Trafalgar Square in London ein Rondell aus Industrierobotern rum und malt per Lightwriting Buchstaben in die Luft. Kein Scheiß. Das Londoner Design Festival hat die Designer Clemens Weisshaar und Reed Kram damit beauftragt, den Platz zu gestalten und die haben zusammen mit einem Autohersteller die Industrieroboterinstallation…

iPad-Holograph-Lightwriting

(Vimeo DirektLightpad, via Waxy) Das BERG Studio aus London hat mit Hilfe von 3D-Software mit einem iPad per Lightwriting-Technik in die Luft gemalte Typo-Hologramme gemalt. Awesome! Snip aus ihrem Posting: Making Future Magic: light painting with the iPad, hier das dazugehörende Flickr-Set. We developed a specific photographic technique for this film. Through long exposures we…

Skatepark Lightwriting

Ben Matthews hat nachts einen Skatepark mit Licht angemalt. Beim Skateboarding Mag gibt's ne kleine Auswahl seiner Bilder, hier das komplette Set auf Flickr. (via Digg)

Lightwriting Stopmotion Action-Scene

(Youtube Direktlightwar, via Geeks are sexy) Guns und Explosionen und Bazookas und Kaboom aus Lightwriting = Awesome! „Enough with the rainbows and flowers - it's time for guns and missles! This is the true power of light painting: every weapon at your fingertips.“ Hier noch ein Behind-the-Scenes-Video.

Drummers Lightpainting

Sehr schöne, nur leider viel zu kleine Fotoserie von Owen Silverwood: Beat Maps. Ein LED an die Drumsticks kleben und mit Lightwriting-Technik Drumpattern fotografieren. Toll! (via Notcot)

Lightwriting von Twin Cities Brightest

Das Lightwriting von Twin Cities Brightest sieht genauso aus, wie das Lightwrighting von LAPP-PRO und ob da nun einer vom anderen abkupfert, ist mir relativ wurscht. (via Blogrebellen)

Abandoned Places Lightwriting

Lightwriting ist zwar sowas von 2008 und abandoned Places eigentlich auch, das was Flickr-User {tcb} da aber in seinen Flickr-Sets raushaut, ist der pure Wahnsinn. Lightwriting in vollgesprühten Abwasserkanälen, unter Brücken oder auch auf Plattenspielern und sowas. Toll! {tcb] Flickr-Sets (via KFMW)

Eric Stallers Lightpaintings, 1977

Ich sagte ja schon immer, Lightwriting ist eigentich nix neues und ich selbst habe schon Weihnachtskarten mit Wunderkerzen in den Nachthimmel gemalt. Eric Staller machte in den Siebzigern bereits Kunst mit Licht und mehr oder weniger genau das, was heute Lichtfaktor oder LAPP so machen. In the late 70's I created photographs: long time-exposures done…

Kurzdoku über Lightwriting (UPDATE)

(Youtube Direktlicht, via Berlinpiraten) Die Weblog gewordene Fernsehsendung Polylog hat ein nettes Feature über Lightwriting mit Lichtfaktor, Evan und James vom Graffiti Research Lab und Daim. [update] Das Polylog hat hier einen alten Arte Tracks-Beitrag recyclet und ihr eigenes Logo über den Beitrag geklatscht, kommt zwar alles von der gleichen Produktionsfirma, das ist mir aber…