Journalism

post

Eli „Filterbubbles“ Parisers Design Solutions for Fake News

Eli Pariser, der vor fünf Jahren den Begriff der „Filterbubble“ erfand, hat ein kollaboratives Google-Doc mit Design Solutions for Fake News angelegt, das seit einer Woche hart vollgeschrieben wird. Ich hab' mir das Dokument noch nicht im Detail angesehen, dürfte aber die „Fake News“-Debatte recht umfangreich abbilden. As we leave the former world of broadcast…

alg

Share Lab: mapping and quantifying political Information Warfare

Spannende Website aus Serbien, deren Macher den Online-Wahlkampf im vergangenen Jahr getrackt haben und nun in langen, ausführlichen Essays die Daten auswerten. Das ShareLab sieht mir recht glaubwürdig und seriös aus, deren Obervorsteher hatte dieses Jahr einen Vortrag über den Hacking Team leak gehalten. Ein paar der Texte, die ich mir am Wochenende durchlesen will:…

cycle

21st Century News Cycle

Die hervorragende Webcomic-Seite The Nib ist wieder da und die haben grade diesen hervorragenden Comic über Eure Socialmedia-Angewohnheiten veröffentlicht. Großartig und spot on.

Bildschirmfoto 2016-08-26 um 11.45.55

Leistungsschutzrecht vs Text-Zusammenfassung per Machine Learning

Oettinger so Leistungsschutzrecht auf EU-Ebene nao! Google so lol: Text summarization with TensorFlow. Die Ergebnisse von Googles Maschinen-Snippets sind nett, aber noch nicht gut genug für längere Texte. Für die Snippets, um die es beim Leistungsschutzrecht allerdings oft geht, dürfte das allemal ausreichen. Stellt sich die interessante Frage nach dem Urheberrecht der neu generierten Texte.…

gawk

Gawker.com R.I.P.

Nach dem Univision in einer Auktion die Gawker-Blogs (u.a. Gizmodo, io9, Kotaku) gekauft hatte, macht das Flagschiff (Gawker selbst) nächste Woche dicht. Man kann von dem Laden halten was man will, aber damit geht eine Blogging-Ära zu Ende. The precise terms of the Gawker shutdown are not yet known, and it’s not clear under what…

gawk

Univision kauft Gawker

Der auf spanische Inhalte spezialisierte US-Sender Univision hat Gawker für $135 Millionen gekauft. Die betreiben mit ihren Univision Communications unter anderem auch die Fusion Media Group, die Websites wie Fusion und AV Club betreibt, außerdem haben sie Anfang des Jahres dicke Anteile an The Onion eingekauft. Da dürften sich die Gawker-Blogs einreihen und die passen…

John Oliver über Zeitungssterben und Clickbait

John Oliver über Zeitungssterben und Clickbait

John Oliver in seinem So-Deep-Segment über Journalismus, Zeitungssterben und Clickbait:

Facebooks Newsfeed lernt Clickbait-Headlines

Facebooks Feldzug gegen Clickbaiters geht in die nächste Runde. Vor knapp zwei Jahren führten sie einen Mechanismus ein, der die verbrachte Zeit auf den angeklickten Links maß und kürzere Verweildauern abstrafte. Jetzt fügen sie ihrem Newsfeed ein System dazu, dass die Sprache dieser Headlines lernt. Dazu haben sie sich anscheinend einen manuell angelegten Daten-Korpus mit…

revenge

Revenge-Terror-Shaming in this Brave New World

So macht man das im Jahr 2016: Weil ein Typ aus Mexiko jemanden um ein paar tausend Dollar prellte, landet der Bauernfänger seit ein paar Monaten als Todesopfer in der Berichterstattung über Terroranschläge. Das Foto des Herrn tauchte im Zusammenhang mit den Anschlägen auf den Flughafen von Istanbul, den Gay-Club in Orlando und des Absturzes…

Michael Jackson stand auf Kunstbildbände

Thomas hat sich das PDF angesehen, laut dem Michael Jackson angeblich jede Menge Torture-Porn und Bilder von missbrauchten Kindern hatte, so wie es von vielen Clickbaitern kolportiert wurde. Stellt sich raus, nichts als heiße Luft und noch schlimmer: Die Yellowpress-Blogs (leider auch Boing Boing) stützen in diesem Fall mit ihrer Clickgeilheit einen Neo-Puritanismus, der sich…

DasGeileNeueInternets Brexit Distortion Field

Ein paar Bits aus dem Reality Distortion Field im Kontext des Brexit-Referendums: 1. Die Petition für ein zweites Referendum wurde ursprünglich von einem Far-Right-Activist als Fallback für eine Remain-Vote initiiert: The person who created it is a Leave voter and is now rather unhappy with the attention and signatures it has received. Oliver Healey, an…

Gawker for sale?

Ups. Gawker Media has hired an investment banker to explore strategic options including a potential sale, according to a person familiar with the matter, as the digital media company fights a costly legal battle with professional wrestler Hulk Hogan. Mehr Behind-The-Scenes-Kontext: For Peter Thiel, revenge on Gawker may have been a dish best served cold.…

Bildschirmfoto 2016-05-26 um 16.03.14

Der heimatliche Buzzfeed Deutschland-Maelstrom des Immergleichen

Meedia hat sich 215 Stussfeed-Postings angesehen. Ergebnis: „[Ein] Service für Leute […], die sich gern an ihre Heimat, ihren Dialekt, ihre Kindheit und vergangene Zeiten erinnern.“ Und Pimmel, jede Menge Pimmel. Das neospießige, konservative Clickbait-Äquivalent zum deutschen Heimatfilm im GeilenNeuenInternet. Dessen sollte sich jeder der dort arbeitenden „Blogger“ bewusst sein. Case closed. Die immer gleichen…

CiHROZJVAAI9zP4-1

Conversational Essay about Bot-Existence distributed as a Bot-Conversation

Kyle Chayka wrote a piece about that Bot-Hype and then it actually got very interesting: „It injects a cold dose of reality into the current enthusiasm around bots (and chat platforms), what qualifies something as a bot, and what is really behind a bot. The piece wasn’t presented as a chunk of text on the…

Adblock goes Flattr

Interesting move: AdBlock Plus teams up with Flattr to help readers pay publishers and the model makes sense. [Insert snarky comment about AdblockPlus' lazy Freeriding-Strategy here.] AdBlock Plus […] just announced that they’re working with startup Flattr on a new product that allows readers to pay the publishers who produce the content they read, listen…