Insects

Knitted Moths

Lovely knitted Moths and Butterflies by Max Alexander, who „started knitting moths in 2014 for an exhibition at Prick Your Finger. These are all hand knitted with Shetland wool. Each one is based on a real species of moth.“ I dig this black/white fella from her tweeties, but it's not up for sale yet.

How Ladybugs unfold their Origami-Wings

Wissenschaftler haben sich die Entfaltung von Marienkäfer-FlĂĽgeln unter'm Elektronenmikroskop und in Ultra-SloMo angesehen und festgestellt, dass die Tiere einen simplen, Origami-ähnlichen Falt-Mechanismus benutzen, der sich wohl auf tausendzehn Anwendungsgebiete ĂĽbertragen lässt („excellent deployable structure“). Ladybugs are awesome! NYTimes: Ladybugs Pack Wings and Engineering Secrets in Tidy Origami Packages scientists in Japan created a window into…

Painted Bugs

Jede Menge angemalter Käfer, Schmetterlinge und Kakerlaken von Akihiro Higuchi.

25m Tons of Spiders exist đź•·

Neue Studie von Martin Nyffelervon der Uni Basel und Klaus Birkhofer von der Uni Lund in Schweden, die den Verzehr an Biomasse durch Spinnen ausgerechnet haben und dazu die Masse der Viecher ermittelten. Es gibt 25 Millionen Tonnen Spinnen auf der Welt, die genau soviel Tiere verspeisen, wie der Mensch (und wie Wale), 400 bis…

Bee-Balling Japanese Hornets

Ihr kennt vielleicht diesen Clip von japanischen Hornissen, die ein Massaker unter Bienen veranstalten. Was ich nicht wusste: Japanische Bienen haben einen Abwehrmechanismus gegen die Viecher entwickelt, das sogenannte Bee-Balling: Die Bienen formen einen dichten und vibrierenden „Ball“ um die Hornisse und erhöhen damit die Körpertemperatur des Insekts, bis es wortwörtlich zu Tode gekocht wird.…

Symbiotischer Käfer tarnt sich als Ameisen-Arsch

Christoph von Beeren und Daniel Kronauer entdeckten im Regenwald von Costa Rica eine neue Käfer-Art, die sich an den HĂĽften von Wanderameisen festbeisst, mit denen in Symbiose lebt und sich als deren Ameisenarsch tarnt. Nature is awesome. The Atlantic: This Beetle Bites an Ant’s Waist and Pretends to be Its Butt. (Paper: Nymphister kronaueri von…

Crypt Keeper-Wasp is a Parasite

Wissenschaftler haben eine groĂźartige neue Wespen-Art beschrieben und sie dann auch noch Crypt Keeper Wasp getauft, deren parasitärer Lebenszyklus sich wie 'ne Story aus den legendären Horror-Comics Tales from the Crypt anhört: Die Viecher legen Eier in den Baum-Höhlen der Gallwespe (selbst ein Parasit), wo deren Larven aufwachsen und manipulieren nach dem SchlĂĽpfen deren Wachstum.…

Trump/Mothman

Vazrick Nazari hat eine neue Motten-Art nach ihren goldenen Locken nach dem Orange-Typen benannt: A Researcher Turned This Moth Into a Trump: „An insect species native to the Southwest earns an attention-getting moniker for its golden-flaked head.“ (spOnline: Motte trägt nun Namen von Donald Trump.) Hier der Penis des Tieres: „Male genitalia of Neopalpa species.…

Schweizer Supermarktkette verkauft Wurm-Burger und Insekten-Hackfleisch

Eine schweizer Supermarktkette (die's auch hierzulande recht häufig gibt anscheinend nichts mit der deutschen Kette gleichen Namens zu tun hat) verkauft ab Mai 2017 Mehlwurm-Burger und Hackfleischbällchen aus Insekten. Ob es das geilere Mett auch hierzulande in die Fleischtheken schafft, weiĂź ich nicht, aber falls ja bin ich der erste in der Schlange und vielleicht…

Gryffindor Sorting Hat Spider

Indische Forscher haben eine neue Spinnenart nach Godric Gryffindors sprechendem Sortierhut aus Harry Potter benannt. Passt. The nocturnal arachnid, found in India’s Western Ghat mountain range, looks so much like the Sorting Hat it’s tempting to wonder where J.K. Rowling got her inspiration from. Indian researchers discovered the spider, which they named Eriovixia gryffindori, in…

Hiné Mizushimas Venusfliegenfallen-Käfer

Hiné Mizushima macht schicke Sachen aus Filz (Tentakelkram zum Beispiel und noch mehr Tentakelkram) und jetzt masht sie Käfer mit Venusfliegenfallen und Fliegenpilzen. Ich hätte gerne einen Venusfliegenfallenkäfer. Also, ’nen echten mein’ ich jetz'.

Fly AI

Installation von David Bowen, in der eine KĂĽnstliche Intelligenz/ein Machine Learning-Algorithmus ĂĽber das Schicksal einer Fliegenkolonie entscheidet. Brundle-Fly is not amused. (via Prosthetic Knowledge) flyAI creates a situation where the fate of a colony of living houseflies is determined by the accuracy of artificial intelligence software. The installation uses the TensorFlow machine learning image recognition…

Bug Man

„A short documentary that peeks into the creepy and misunderstood world of Steven Kutcher. A strange child, he turned to insects for companionship. You’ll never guess how that evolved.“

Noriyuki Saitohs Bamboo Insects

Hübsche Bambus-Insekten von Noriyuki Saitoh aus Japan. Mehr Pics auf seinen Facebooks und Tweeties. Ich hätte gerne eine der Bambus-Wespen zur Bekämpfung meiner Stechviecherparanoia.

Cannibalistic Bunker-Ant-Colony

Bei einem alten, vergammelten Bunker in Polen in Templewo haben sie eine Ameisenkolonie gefunden, die ihr Nest genau ĂĽber einem Ventilations-Rohr gebaut hat, weshalb die Ameisen regelmäßig in den Innenraum des Bunkers fallen. Und so hat sich dort im Laufe der Zeit eine zweite, komplementäre Kolonie gebildet. Die Ameisen im Bunker dĂĽrften eigentlich nicht ĂĽberleben,…