Globalisation

Dude outsources own Job to surf Reddit

Tolle Story: Ein Coder hat seinen eigenen Job an eine chinesische Firma ausgelagert und denen dort ein Fünftel seines Gehalts überwiesen. Das ist aufgeflogen, weil irgendwann die VPN-Verbindung nach Shanghai entdeckt wurde. Angeblich hat der Mann das auch noch bei ein paar weiteren Firmen gemacht und sich so halb reich verdient. Globalisation awkward, featuring Cat-Videos.…

Doku: Naomi Kleins „The Shock Doctrine“

(Youtube Direktshock, via Dangerous Minds) Ein sehr netter Mensch hat die Doku zu Naomi Kleins Buch „Die Schock-Strategie“ komplett bei Youtube hochgeladen. Von Wikipedia: „The book argues that the free market policies of Nobel Laureate Milton Friedman have risen to prominence in some countries because they were pushed through while the citizens were reacting to…

Doku: Blood in the Mobile

(Arte Direkthandy, via Nils) Tolle Doku von Frank Poulsen über die Verstrickungen der Handy-Produktion von Nokia und dem Bürgerkrieg im Kongo. Nokia may make Deals with Microsoft, but they sign their contracts with real blood on their hands. Für noch ein paar Tage bei Arte+7. Wir lieben unsere Handys und können uns das Leben ohne…

Everything is OK on the New York Subway

(Youtube Direkt, via HYST) Ihr erinnert Euch an das Projekt Everything is Okay, das ich vor rund einem Jahr hier gebloggt hatte? Die nennen sich mittlerweile The Love Police, haben ein Blog und haben seitdem jede Menge Videos in ihrem Youtube-Channel gepostet. Jedes einzelne davon eine absolute Empfehlung, oben verbreiten sie gute Laune mit Anspruch…

Smiling is bad for the economy. Thinking is boring. Everything is OK.

(Youtube Direktokay, via Mutantpop) Grandioses Video, super Projekt, erinnert alles ein bisschen an die Yes Men: In einem Designstudio entstand zur US-Wahl 2006 ein Polizeit-Absperrband mit der Aufschrift „Everything is OK“. Daraus hat sich mittlerweile ein „Soziales Experiment in öffentlichem Raum mit Megafon“ entwickelt, so würde ich das mal nennen. Snip von ihrer Website: Today,…

TV-Tipp: The Yes Men fix the world (UPDATE: Auch auf Arte+7)

(Youtube Direktyesmen, via Spreeblick) Hätte ich jetzt fast verpasst: In fünf Minuten, also um 21 Uhr, beginnt auf Arte die Doku „The Yes Men fix the world“, über die ich schonmal bei Spreeblick gebloggt hatte. Snip von der Filmwebsite: They have an unusual hobby: posing as top executives of corporations they hate. Armed with nothing…

Slow Food mit Globalisierungs-Message

Anlässlich des „Pioneers of Change“-Festivals („a festival of Dutch design, fashion, and architecture hosted in eleven abandoned former officers' houses as part of NY400, the celebration of the 400th anniversary of Henry Hudson's voyage to what would eventually become New Amsterdam“) haben sie dort ein „Slow Food Café“ eröffnet, in dem man sich erstmal die…

thomyorke

Fotokampagne für Make Trade Fair: Celebrities mit Zeugs übergossen

Auf der Kampagnenseite von Make Trade Fair gibt es haufenweise hochauflösende Shots von Promis, die sich mit Zeugs begießen lassen. Das da oben in Radioheads Thom Yorke in Schokolade, aufgenommen von Greg Williams, und er meint zu Schoki: How sweet does your chocolate taste when you know the producer in a country you will never…

IBM verlagert Arbeiter nach Indien

IBM feuert trotz hoher Gewinne Tausende US-Mitarbeiter - und will ihnen einem internen Papier zufolge nun eine neue Stelle in Staaten wie Indien oder China anbieten. Gewerkschafter sind schockiert, Ökonomen verteidigen das Projekt dagegen als "neue Stufe der Globalisierung". (spon.de) Wait, what? IBM senkt also die Löhne tausender Mitarbeiter massiv, will sie ihrem sozialen und…

Naomi Klein on social change

No Logo author Naomi Klein talks about the Montreal Massacre, crony capitalism, and writing for social change. Link

Gebenqt

Dass Benq die angeschlagene Handy-Sparte von Siemens mit dem Sahnehäubchen von mehreren hundert Millionen Euro "Schmerzensgeld" nur deshalb übernommen hat, um Siemens von hunderten mehreren hundert Millionen Euro an Abfindungen zu befreien, ist eine infame Unterstellung, die ich hier niemals aufstellen würde! Auch die Kommentare in Klaus Kleinfelds Intranet-Blog (Danke Johnny!) sind keine Begründung zu…

Fair Chocolate

"Chocolat" ist ein großartiger Film mit Johnny Depp und Lena Olin. Doch, den seh ich immer wieder gerne, gerade, weil es darin darum geht, Menschen, die scheinbar außerhalb der Gesellschaft stehen, einzuladen und mal so richtig abzuschlemmen. Schön also, wenn man dank Zeropointzero die Möglichkeit hat, Schokolade and Freunde und Verwandte zu schicken, die zudem…

power2change

Power

(via Adbusters)

Schuldiger Erlaß

Eben in der Zeit: „Die Liste der Begünstigten sollte man allerdings nicht genauer anschauen, sonst wiegen die Bedenken so schwer wie die abgeschriebene Schuldenlast. Äthiopien steht da, eines der ärmsten Länder der Welt. Trotzdem hat es sich unlängst einen Krieg gegen den Nachbarn Eritrea geleistet, der insgesamt knapp drei Milliarden Dollar gekostet hat. Das Land…