Feminism

milooo

„Milo Fuckopoulos ist die ideologische Analogie zu Kim Kardashians Arsch“

Großartiger Text von Laurie Penny, die einen Abend mit auf Milo Fuckopoulos „Wake Up!“-Party während des Parteitags der Republikaner in den USA verbrachte, „the most fabulous shindig at the end of America“: I’m With The Banned – What my evening with Milo told me about Twitter’s biggest troll, the death of reason, and the crucible…

Podcasts: Dan Bulls interner Systemfehler, Matthew Herbert – Keine Musik ohne Politik, die Utopie vom Teilen

Eine Reihe Podcasts, die ich diese Woche angehört habe: SWR2 Wissen: Die teilende Gesellschaft (11): Die Utopie vom Teilen (MP3): „Menschen tauschen und kooperieren ohne Verlangen nach Profit - so klingt der Traum von der teilenden Gesellschaft. Wie aber soll diese friedliche Revolution vontattengehen?“ SWR2 Wissen: Die teilende Gesellschaft (10): Kulturen des Teilens (MP3): „Geteilt…

ghosts

Männerrechtler haben keine Ahnung von Ghostbusters 👻

Ich hatte gestern ein Posting des laut Selbstbezeichnung linken Männerrechtlers Arne Hoffmanns über den Comic-Markt zerpflückt, dazu schreibt er heute unter anderem: „Ich glaube allerdings, René Walter und ich sind in unseren Auffassungen, was dieses Thema angeht, tatsächlich nicht so weit auseinander“. Da hat er Recht und nicht nur bezüglich Comics. Ich lese Arne auch…

comic1

Männerrechtler haben keine Ahnung von Comics

Der linke Männerrechtler Arne Hoffmann (den ich tatsächlich sehr gerne lese, auch wenn er für meinen Geschmack zu oft die Rightwinger von Breitbart verlinkt… aber zu denen kommen wir gleich) hat gestern ein Posting des Blogs Toy Soldiers („For the forgotten men and boys who suffer in silence“) verlinkt, in dem sich ein junger Mann…

Fusion Re-Revisited: Die Kritik der Ahnungslosen

Eins der größten Hacksteaks, das ich mit den modernen SJWs zu futtern habe, ist die Frage der „Cultural Appropriation“, also die Aneignung von Verhaltensweisen anderer Kulturen. Ihr wisst schon: Hippies mit Dreads. Der Begriff geistert immer mal wieder rum und führt von Seiten der NeuenGeilenSittenpolizei zu einer völlig überzogenen, generalisierenden Kritik (wie hier in der…

dickpics

1a Dickpic-Response

Internet, das hier ist James und sein Penis. James schickte seinen Penis an Samantha und das wird er sehr wahrscheinlich nie wieder tun. Weil: Last night I received a comment on a review I left for a lovely little restaurant. When I checked my messages, *BOOM* Unsolicited dick pic! I've read about these mystical happenings…

Ck8L9yjWgAAfpYo

Das Massaker an Schwulen in Orlando ist eine Manifestation toxischer Männlichkeit

1.) Hier die Namen der 49 Opfer des Anschlags auf den Schwulenclub Pulse von der Website der Stadt Orlando: Stanley Almodovar III (23), Amanda Alvear (25), Oscar A Aracena-Montero (26), Rodolfo Ayala-Ayala (33), Antonio Davon Brown (29), Darryl Roman Burt II (29), Angel L. Candelario-Padro (28), Juan Chevez-Martinez (25), Luis Daniel Conde (39), Cory James…

cyberlust

Cyborgs: Leben am Limit™ mit Aussicht auf Weltfrieden

Manchmal ist das scheinbar Besondere beim näherem Hinsehen recht häufig anzutreffen. Es springt nur nicht immer ins Auge, weil der Mensch dazu neigt das Alltägliche zu suchen. Elle „Darth“ Nerdinger. Laut Twitter-Bio „nonbinary Cyborg“ und „Geeky Lifeform and Democratically Operating Snob (GLaDOS)“. Daneben ist Elle Sprecherin für den Cyborg e.V. und wissenschaftliche Fachreferentin für den Bereich Kultur…

man1

Mansplaining mansplained

Self-proclaimed „Alphas“ making me laugh since 1984. (via Martin) Lol 1 Lol 2

Podcasts: Über das Zaudern, Opferkulturen, Don Quijote, Plastik und die Idee vom kreativen Menschen

Jede Menge Podcasts, die ich in den letzten Wochen mindestens quergehört habe. Besonders interessant: Die SWR2-Wissen-Episoden über Opferkultur und das Zaudern, sowie die Philosophie-Sendung Sein und Streit über Kreativität: SWR2 Wissen Ich armes Opfer! Die perfide Macht der Ohnmacht (MP3): „Zivile Gesellschaften schützen Hilfebedürftige. Daher schlüpfen Menschen auch bewusst in die Opferrolle, denn sie bietet…

pepe

The Tangled Net

This piece by Angela Nagle at The Baffler nails the contemporary Culture of the Web down so hard, I have to quote it excessively and massively. Read it, this is important, if you care the slightest about the state of net-things: The New Man of 4chan. After reading this, you get a sense of why…

feminism-for-men

Feminism superpopular in tactical Black

Hihi, schönes Ding von Point'n'Clickbait: Feminism Proving Popular With Men After Being Re-Released In Tactical Matte Black. A new report shows that more men than ever are proudly identifying as feminists, after the ideological movement was re-released in a guy-friendly ‘tactical matte black’ edition. The re-branded feminism, which comes in a rugged black faux-weathered package…

Movie-Classics rewritten to pass Bechdel-Test

McSweeneys: Scenes from iconic films hastily rewritten so that they pass the Bechdel Test. 💖 Here's Taxi Driver, Goldfinger and Scarface (all 3 of which originally don't pass it [1,2,3], because they a) don't have at least two [named] women in it, b) who talk to each other about c) something besides a man):

william-gibson1

Podcasts: William Gibson, Bowie, RealityTV und Geschlechterbilder in der Steinzeit

Jede Menge Podcasts, die ich in den vergangenen Wochen gehört habe. Hörspiel im WDR Die Wahrheit über Hänsel und Gretel (MP3): „Hänsel und Gretel - eine wahre Kriminalgeschichte? Der Märchenarchäologe Ossegg ist fest davon überzeugt, dass das Märchen auf Tatsachen beruht. Viele Indizien sprechen dafür, aber die Journalistin Anja ist nicht sicher, ob sie Ossegg…

Spooning is sexist: Political Correct Clickbait

„'Spooning Is the Worst,' reads the headline. 'It’s uncomfortable, it’s sexist, and it has to stop.' Yes, spooning. Yes, like the spooning that you’re thinking of. Yes, like hugging, but sleeping at the same time. Yes, like the very nice thing people do to keep warm when they like each other a lot. […] You’re…