FakeNews

FakeNews-Labels reduce FakeNews by 80%

Buzzfeed wurde eine Mail von Facebook zugespielt, laut der ihr FakeNews-Labeling das Aufkommen von gefälschten Nachrichten um 80% reduziert. (via Ingrid Brodnig) A news story that's been labeled false by Facebook's third-party fact-checking partners sees its future impressions on the platform drop by 80%, according to new data contained in an email sent by a…

Podcasts: Kursbuch Bullshit, Manipulation, Quallenschwärme und Forensische Bild-Analyse

'Ne handvoll Podcasts, die ich vergangene Woche angehört habe. (Der Scraper, der die MP3-Links hier in einem RSS-Feed gebündelt hatte, läuft übrigens aus irgendeinem Grund nicht mehr und ich weiß nicht, wie man den auf die Schnelle fixen könnte. Falls jemand 'ne schnelle und einfache Lösung für 'nen separaten MP3-Feed für die Podcast-Postings kennt, ab…

Podcasts: Dystopien und Utopien (mit yours truly), die Philosophie der Lüge und Grenzbereiche des Bipolaren

Vor einer Woche war ich zu Gast in einer Breitband-Sendung über Science-Fiction, Dystopien und Utopien: Breitband: Die Erfindung der Zukunft – Kann uns Science-Fiction helfen, das Jetzt zu verstehen? (MP3, Info) Die alten Weisen Orwell, Dick oder auch Stanisław Lem haben versucht, durch eine überspitzte Darstellung der Zukunft ihre damalige Welt zu verstehen, zu erklären, vor…

The Bullshit Lectures

Vor ein paar Monaten bloggte ich über die Ankündigung der Uni Washington des ersten Seminars über Bullshit. Ich hatte das dann noch eine kurze Weile weiterverfolgt, dann aber aus den Augen verloren. Die Bullshit-Lectures laufen jetzt bereits seit drei Monaten und die bislang 10 Lectures sind allesamt online, hier in einer YT-Playlist, leider haben die…

Doku: Im Netz der Lügen - Falschmeldungen im Internet

Nette Doku von Mario Sixtus über die Psychologie der Fake News. Der Einstieg der Doku ist mir ein wenig zu oberflächlich und ich nehme von der „Gründerin von BuzzFeed Deutschland“ Ex-Chefin des Deutschlandbüros der Firma, die (neben Gawker) die Clickbait-Industrie groß machte auch ganz sicher keine Ratschläge über „die Verantwortung der sozialen Medien in dieser…

Synthesizing Obama from Audio

Im Mai bloggte ich über ein damals noch nicht veröffentlichtes Paper zur SigGraph2017, in dem sie eine Methode für generative Video-Obamas aus Tonspuren vorstellten. Zusammen mit Tools wie etwa dem Adobe Voice Generator (mit dem ich wiederum beliebige Sätze mit Hilfe von Sprachproben generieren kann) ist es so möglich, allen Menschen alle möglichen Sätze in…

How To fake a Time-Mag-Cover like Trump did

Das Time Magazine hat Trump grade dazu aufgefordert, die gefälschten Time-Cover aus seinen Hotels zu entfernen. The Washington Post reported on Tuesday that a framed Time cover featuring Trump and the headline “Donald Trump: The ‘Apprentice’ is a television smash!” [sic], seen hanging at Mar-a-Lago in Florida, was faked. At the top of the page,…

Cassetteboys FakeNews-Compilation

„We're gonna end on this inspiring note: Tonight, nobody's safe – President Trump smoking Pot and demands money to get higher than former President Obama.“

4 AI-Obamas learn Algo-Lipsynch from Audio

Seit ich über die neuen Möglichkeiten von Machine Learning bezüglich Computer Vision und der Generation von Bildern schreibe, vor allem bei Projekten wie Face2Face oder dem Adobe Voice-Generator, schreibe ich in kurzen, halbironischen Sätzen oft dazu, dass wir uns bald von unserer Realität verabschieden können und das FakeNews-Problem von 2016 nur den Auftakt darstellte. Gestern…

Beyond Alt: Understanding the New Far Right

Der Daily Intelligencer vom New York Mag mit einem dicken, fetten Dossier über die Neue Rechte, Neoreaktion, die Alt Right und ihre tausend Verbindungen sowohl off- als online. Das Dossier besteht aus einer Reihe von Artikeln unter dem Tag The New Far Right und in denen schreibt unter anderem Max Read darüber, warum „The Whole…

Field Guide to Fake News

„A Field Guide to Fake News explores the use of digital methods to trace the production, circulation and reception of fake news online.“ Inhalt der ersten drei Kapitel: CHAPTER 1 15 MAPPING FAKE NEWS HOTSPOTS ON FACEBOOK 18 1. What publics does fake news animate on facebook? 38 2. How may the trajectory of a…

Understanding Fake News (from an Indie-Media-Perspective)

Gutes Video von Tim Pool (Youtube, Twitter, Patreon, Ex-Vice, Ex-Fusion), ein Erklärungsversuch von Fake News und hyperpartisan Websites aus Perspektive eines Indie-Medienmachers. Das meiste unterschreibe ich so. The content that works online is hyperpartisan. And that means, young people who fit the mold, who believe in partisan content, to play to one side or the…

Rechtslinks 7.3.2017: The Great Meme War, The Law of Narrative Gravity und Antifragilität am Beispiel von r/The_Donald

(Pic: Molly Crabapple, „Our country is in good hands“) The Atlantic: The Clickbait Presidency – The Donald Trump conspiracy-theory feedback loop is only going to get worse. This is a conspiracy-theory feedback loop, in which actors may see downstream value in promoting a story without evidence, not only because they think it will please conservative…

Podcasts: Cannabis auf Rezept, Living with Robots und die Mechanismen des Diskurses

Haufenweise Podcasts, die ich in den letzten Wochen gehört habe, unter anderem zwei Sendungen über „Fake News“ und die „Mechanismen des Diskurses“, ein Feature über die Protestbewegung Nuit Debout, meine gute Freundin Kate Darling im Gespräch mit Sam Harris über Robot-Ethics und jede Menge mehr. (Podcast-Sammlungen gibt's als MP3-Feed unter der URL https://nerdcorepodcasts.appspot.com/. Danke Michael!)…

Media-Company owns Fake-News-Sites for every Bias

Die logische Konsequenz aus Outrage-Memetik, Clickbait und Fake-News: Liberal Society und Conservative 101 sind zwei Media-Websites für Fake-News und gehören zum jeweils anderen Ende des politischen Hyperbole-Spektrums und beide gehören derselben Firma: This Is How Your Hyperpartisan Political News Gets Made– BuzzFeed News traced a group of liberal and conservative websites back to the same…

RechtsLinks 7.2.2017: Drei Busse in Dresden, Trump can't read und die visuelle Kampfansage der Rechten

Pic: Bill Sienkiewicz draws Bannon. Dresdens Rechtsmarschierer lassen sich durch 'ne Skulptur triggern: Gegner stören Einweihung von "Monument" in Dresden: „Die Einweihung des Kunstprojektes 'Monument' an der Dresdner Frauenkirche wird zur Stunde von heftigen Protesten begleitet. Mehrere Hundert Gegner störten die Reden mit lauten Buhrufen und Parolen wie 'Haut ab' oder 'Schande'.“ Hier ein Video…

RechtsLinks 3.2.2017: The Schulz is strong, Breitbart is here und das AfD-Strategie-Papier 2017

Pic: Mein Browser hat Prinzipien. Breitbartnews.de ist am Start. ;) Aber im Ernst: Breitbart startet tatsächlich, derzeit als Facebook-Seite (https://www.facebook.com/breitbartnewsDE/: „zur Stunde werden wir heftig von linken Hetz-Aktivisten angegriffen und sogar von Systemmedien wie RP ONLINE diffamiert. Aus diesem Grund haben wir uns unter anwaltlicher Beratung dazu entschlossen heute um 16 Uhr hier eine Stellungnahme…

RechtsLinks 1.2.2017: The Trump Doctrine, Shock Events und das postfaktische Virus

Trump Connections: „Visualization of 1.500 individuals and organizations connected directly and indirectly to Donald Trump. “ Ich denke nicht, dass wir Proteste gegen Trump „vergessen“ sollten, wie Francine Prose im Guardian schreibt, aber dem Rest stimme ich zu: Trump's actions warrant a general national strike. what can we do to protest our current government’s callousness…

RechtsLinks 30.1.2017: Loki at work, A Field Guide to Lies, Neue Linke in Frankreich und Schmutzkampagne gegen Correctiv.org

IMG: „Loki at work“, PSD by yours truly. First things first: Donald Trump kommt im Juli nach Deutschland: „Wie Regierungssprecher Steffen Seibert weiter mitteilte, nahm Trump die Einladung Merkels zum G20-Gipfel in Hamburg im Juli an“. I'll be there. Eine der interessantesten Analysen zu Trumps Muslim-Ban liefert (wiedermal) Scott Adams: The Persuasion Filter and Immigration.…

Alt-Facts_002.gif

„I'm here to check facts and chew bubble gum and I'm all out of bubble gum.“ By @Ollyog, hier auf Giphy in groß, Alt-Facts_001.gif hier.

RechtsLinks 28.1.2017: Keine Macht der Lüge, Christofaschismus und Mike Pence und Donald Trumps Phantasmagoria

„It was the year 2017 and things had gone full cyberpunk“. Zeit: AfD in Bitterfeld – Hier herrscht Klassenkampf: „Im Sommer 2016, wenige Monate nach dem Wahlsieg der AfD in Bitterfeld, führten Sozialforscher der Universität Oxford im Auftrag der Bertelsmann Stiftung eine Umfrage durch. Sie wollten wissen, warum so viele Menschen in Europa rechtsnationale Parteien…

Giant Tiny Not Photoshopped Hands

Schönes Beispiel für linke „Fake-News“ und wie sie entstehen: Gestern so um 19h fingen die Leute in meiner Design-Timeline an, Spekulationen darüber aufzustellen, ob Trump seine Hände photoshoppen lässt. Anlass war ein Bild in der Übertragung des ABC-Interviews, das im Vergleich zum Original-Shot auf Getty Images in der Tat verdächtig wirkte und es gab tatsächlich…

RechtsLinks 26.1.2017: Rogue Scientists, Fake-News im digitalen Kapitalismus und Platos Politeia über Trump

spOnline: Verfassungsschutz geht von 10.000 "Reichsbürgern" aus: „'Erhebliche Gewaltbereitschaft und gestiegene Aggressivität': Der Verfassungsschutz warnt vor einer wachsenden Zahl sogenannter Reichsbürger in Deutschland. Die Szene sei unübersichtlich - und vernetzt.“ Zeit: Der Nazidruide aus Schwetzingen: „Ein selbst ernannter rechtsesoterischer Druide soll eine bewaffnete Terrorzelle gegründet haben. Die Bundesanwaltschaft ermittelt gegen ihn und sechs Komplizen.“ Tagesschau:…

FakeTube: AI-Generated News on YouTube

Seit einem Jahr ungefähr fällt mir auf, wann immer ich nach News-Clips auf Youtube suche, etwa um ein Posting irgendeiner WTF-Meldung mit ’nem Video anzureichern oder wenn ich Rips von BBC-Clips suche oder ähnliches: Die Suchergebnisse sind geflooded mit Diashow-ähnlichen Videos, in denen Standbilder und Screenshots gezeigt werden und in denen eine automatisch generierte Robot-Stimme…

RechtsLinks 24.1.2017: Broken News, die Chatrooms der Trumpisten, Fake-Fact-Checkers und How to Culture Jam a Populist

Broken News by Tom Tomorrow spOnline: Höcke darf in der AfD bleiben – Partei für Nazis und Mitläufer: „Die AfD-Spitze hat es versäumt, Björn Höcke wegen seiner Nazirede aus der Partei zu verweisen. Damit macht sie sich seine Ungeheuerlichkeiten zu eigen - und verliert ihre demokratische Satisfaktionsfähigkeit.“ [Sehe ich exakt genauso. Wer jetzt noch die…