Environment

Containerships leave Lightning-Trails

Containerschiffe verändern das Wetter über den Ozeanen und erzeugen durch den erhöhten Abgas-Ausstoß auf den Routen Gewitter und hinterlassen dabei eine Spur aus Blitzen: Lightning storms triggered by exhaust from cargo ships. Das Anthropozän kann einiges. When Joel Thornton at the University of Washington in Seattle and his colleagues looked at records of lightning strikes…

Another Fatberg of London

Nach dem ersten Fatberg of London (damals so groß wie ein Bus), dem zweiten Fatberg of London (so groß wie eine 747) und einem kleinen dritten Zehntonner-Fatberg für zwischendurch, haben sie nun einen „Monster fatberg longer than two Wembley football pitches“ gefunden. The Blob is real. Thames Water engineers have started a three-week sewer war…

Industrial Waste turns Dogs blue

In Mumbai haben sie eine Fabrik geschlossen, nachdem blaue Hunde in der Gegend gesichtet wurden. Den Hunden gehts ansonsten gut und das blaue Zeug lässt sich abwaschen. [Arati Chauhan, head of the Navi Mumbai Animal Protection Cell] had posted images of the blue dogs on the group’s Facebook page, saying the “pollutants from Taloja Industrial…

Dreckwassereis

Polluted Water Popsicles: These gross, weirdly beautiful “pollution popsicles” are made from 100% pure sewage. Hung and her teammates visited 100 locations across Taiwan to collect waste. They then placed the samples—complete with dirt, bugs, and trash—into a freezer, turning them into popsicles. In order to preserve them, they encased the popsicles in a polyester…

Air Inks Streetart-Battle mit Feinstaub-Markern in Berlin (Werbung)

Vergangene Woche zeigten die Street Artists Andrea Wan, Gogoplata, Kera1, Cren & Akte One und Steffen Seeger während eines Artist-Battles im Friedrichshainer Kunsthaus Urban Spree, was man mit den Markern und Cans voller Air-Ink-Tinte aus den Graviky Labs so alles auf Papier und Wände bringen kann. Zusammen mit Tiger Beer, dem Premium-Lager aus Asien, brachte…

Battle of the Air-Ink-Markers mit Feinstaub-Tinte in Berlin (Werbung)

Morgen ab 18:30 Uhr (hier das Facebook-Event) zeigen die Street Artists Andrea Wan, Gogoplata, Kera1, Cren & Akte One und Steffen Seeger während eines Artist-Battles im Friedrichshainer Kunsthaus Urban Spree, was man mit den Markern und Cans voller Air-Ink-Tinte so anstellen kann, die ich hier jetzt schon ein paar mal vorgestellt hatte. Zusammen mit Tiger…

Shells 1991 PSA about Climate Change

Vor zwei Jahren wurde bekannt, dass Exxon seit Beginn der 80er über die Folgen der Verbrennung fossiler Treibstoffe und den Klimawandel Bescheid wusste und offenbar auch allen anderen Oil Giants die Konsequenzen ihres Handelns bewusst war. Nun hat man einen 1991er Lehrfilm von Shell wiederentdeckt, der das stützt: ‘Shell knew’: oil giant's 1991 film warned…

AIR-INK: Pollution-Markers gefüllt mit Feinstaub-Pigment jetzt auf Kickstarter

Vor ein paar Wochen bloggte ich über die großartigen Air-Ink-Marker aus den Graviky Labs, das waren damals noch Prototypen und ich rechnete nicht damit, dass die Teile so schnell zu haben sein würden. Jetzt haben sie eine Kickstarter-Kampagne für die Teile online gestellt: AIR-INK: The world's first ink made out of air pollution. (via c77)…

Pollution Markers gefüllt mit Feinstaub-Pigment

Leider gibt's die Marker der Graviky Labs bislang nur als Prototypen und sind (noch?) nicht im Handel erhältlich, die arbeiten anscheinend grade an der Serienproduktion der Tinte. Die Teile enthalten sogenannte Kaal-Ink, die mit dem Feinstaub aus Autoabgasen pigmentiert wurde. Großartige Idee! (via Martin) Over the last 150 years, mankind has depended on burning fossil…

2016 Heat Record: Check 🌞

Ende des Jahres hatte der Deutsche Wetterdienst bereits einen 2016er-Hitzerekord für hierzulande vermeldet, dasselbe gilt jetzt auch global: 2016 war das heißeste Jahr seit den Aufzeichnungen und erreicht mit fast 1,5°C schon jetzt die Grenze dessen, was im Paris Abkommen ausgehandelt wurde: Earth on the edge: Record breaking 2016 was close to 1.5°C warming. Well…

Durch Klimawandel freigesetzter Kohlenstoff im Boden gleicht den Emissionen eines zweiten Amerika 🌞

Eine Studie der Uni Yale hat ergeben, dass im Laufe der nächsten rund 30 Jahre aufgrund des wegen Klimawandels auftauenden Bodens vor allem in kälteren Regionen wie der Arktis nochmal 55 Billionen Kilo Kohlenstoff freigesetzt werden, ungefähr soviel wie die Kohlenstoff-Emissionen eines zweiten Amerika. Na prima. Ganz großartig. (via Fefe) A new Yale-led study in…

Öl aus Scheiße 💩🔜🛢

Wissenschaftler haben einen Weg gefunden, um Öl aus Kacke zu gewinnen. Sie nennen das „Biocrude“ und es wird gewonnen, in dem es durch ein Rohr gepumpt wird, in dem Hochdruck herrscht. Damit bauen beschleunigen sie (grob formuliert) denselben Effekt, den Biomasse in der Erde in drölfmillionen Jahren durchläuft. Rettet den Planeten und geht mehr kacken,…

CoffeeToGo-Pfandsystem in Hamburg

Hamburg bekommt ab November ein Pfandsystem für CoffeeToGo-Becher. Das ganze ist ein Projekt des Cafés El Rojito aus Hamburg Ottensen und zum Start sind insgesamt 8 Cafés beteiligt, im Erfolgsfall lässt sich das ganze System natürlich bequem ausweiten. Nice! (via Martin) Die Deutsche Umwelthilfe hat nachgerechnet und festgestellt, dass deutschlandweit rund 2,8 Millarden Coffee To…

September 2016 Hitze-Rekord: Check 🌞

Und auch der September 2016 war der heißeste September seit Aufzeichnung der Wetterdaten, der nun mittlerweile 16. monatliche Hitze-Rekord in Folge (!). Die NASA rechnete eigentlich bereits im Juli damit, dass die Serie der Hitzerekord-Monate aufgrund des wegfallenden El Niño beendet werden würde. Yet, here we are. 😎 New data from NASA shows that yet…

Solarpunk is doing great 😎

Der Preis für die Solar-Kilowatt/Stunde fällt unter die Hälfte der Gas-Kraftwerke. Alles wird gut, Solarpunk will save us all. Ramez Naam: New Record Low Solar Price in Abu Dhabi – Costs Plunging Faster Than Expected. Ich habe seinen Graph mit den Solar-Preisen aus dem Artikel mal mit dem aktuellen Stand aktualisiert: Und auch wenn Techcrunch…

Menschengemachte Fracking-Erdbeben nachgewiesen

Ich hatte schon ein paar mal über den exponentiellen Anstieg der Erdbeben in Oklahoma („damals ging's um 2 Erdbeben pro Tag, also 14 pro Woche. Aktuelle Zahlen: 'More than 70 earthquakes hit Oklahoma this week'“) gebloggt, die wahrscheinlich durch Fracking ausgelöst werden. Nun haben sie im Nachbarstaat Texas erstmals den sich während eines Erdbebens verschiebenden…

Ghost Forests: Klimawandel tötet Wälder durch Salz

Neues geiles Klimawandelphänomen: ‘Ghost Forests’ Appear As Rising Seas Kill Trees. Entlang der Küstenlinie entdeckt man immer mehr sogenannter „Ghost Forests“, in denen das Salz im steigenden Meerwasser durch die Wurzeln aufgenommen wird und die Bäume abtötet. Bare trunks of dead coastal forests are being discovered up and down the mid-Atlantic coastline, killed by the…

August 2016 Hitze-Rekord: Check 🌞

Juhu, auch der August 2016 war der heißeste August seit Aufzeichnung der Wetterdaten, der nun mittlerweile 15. monatliche Hitze-Rekord in Folge (!). Die NASA rechnete eigentlich vor ein paar Wochen noch damit, dass der Juli vorerst der letzte Hitzerekord-Monat bleiben wird, da die Effekte von El Niño wegfallen. Aber der August war sogar nicht einfach…

Juli 2016 Hitze-Rekord: Check 🌞

Auch der Juli 2016 war der heißeste Juli seit Aufzeichnung der Wetterdaten, der nun fünfzehnte monatliche Hitze-Rekord in Folge. NASA-Fuzzi Gavin Schmidt rechnet damit, dass der Juli vorerst der letzte Hitzerekord-Monat bleiben wird, da die Effekte von El Niño wegfallen. Immerhin. 😎 The reign of record hot months in 2016 continues, with last month claiming…

May 2016 Heat-Record: Check 🌞

Auch der Mai war der heißeste Mai seit Aufzeichnung der Wetterdaten, der dreizehnte monatliche Hitzerekord in Folge. Yay! 😎 May was the hottest May since record-keeping started in 1880, with average temperatures 1.674 degrees Fahrenheit above what is considered normal. NASA considers "normal" to be the average temperatures recorded around the world between 1950 and…

Young Fish eat Plastic like Teens eat Fast-Food

Well done, humans: Fish eat plastic like teens eat fast food, researchers say. Young fish become hooked on eating plastic in the seas in the same way that teenagers prefer unhealthy fast food, Swedish researchers have said. Their study, reported in Science, found exposure to high concentrations of polystyrene makes perch larvae favour the particles…

Australien lässt sich aus Klimawandel-Bericht streichen – aus Angst um seine Tourismus-Marke

Australiens „Umweltministerium“ hat die Erwähnungen des Great Barrier Reefs und Australien aus einem Bericht der UNESCO zu „Welterbe und Tourismus in einem sich ändernden Klima“ streichen lassen. Weil sie Angst um ihre Tourismus-Marke haben. 🙈 🙉 🙊. (via CarFreitag) Aus Angst vor Schäden für den Tourismus hat sich Australien aus der Endversion eines UNESCO-Berichts zum…

Arctic Heatwave off the charts 🌞

In der Arktis ist es derzeit so warm (oder eher: nicht kalt), die Messergebnisse des National Snow and Ice Data Center passen nicht mehr in ihre Graphen. A recently updated graph by the National Snow and Ice Data Center’s Andrew Slater shows just how freakishly warm it’s been in what is ostensibly one of the…

Podcasts: Über die Rauschkultur, den teilenden Menschen, das Problem Auto, Platon und Religion als Fehlfunktion

Podcasts, die ich in der letzten Woche gehört habe: SWR2 Wissen: Gott im Kopf: Die Neurobiologie spiritueller Erfahrungen (MP3): „Lassen sich alle religiösen Erfahrungen als ein kompliziertes Wechselspiel der Neuronen oder gar als Fehlfunktionen des Gehirns erklären? Was bedeutet das für den Glauben?“ [Es bedeutet, Transzendenz ist Nonsense und Religion ein Symptom. SCNR.] Music is…

Music from melting Icebergs

Lorenz schreibt mir: „Wir haben, mit Polarforschern und im Auftrag der UNFCC, die 'Todesgesänge' von Eisbergen aufgenommen – also die Geräusche die beim Schmelzen/Zerbrechen entstehen – und Musiker gegeben, Songs daraus zu komponieren. Bisher haben u.a. Trentemoeller, Marc Houle, Robot Koch, Johannes Brecht, Cosby und ein klassisches Orchester mitgemacht. Das ganze kann man sich auf…