DIY

Miniature Hoarder Rooms

Carrie M. Becker baut Miniaturen vollgemüllter und verlassener Zimmer. Die Bücher-Butze in Barbie Trashes Her Dreamhouse kommt meiner derzeit halbwegs nahe, die Küche seit vorgestern zum Glück nich mehr. (via Waxy)

Laser Socks

Laser Socks, ein Game programmiert in einer Internet-of-Things-Entwicklungsumgebung mit Projektoren und Laserpointern. (via prostheticknowledge) In August 2015, my research group (The Communications Design Group or CDG) had a game jam — an event where participants create games together over the course of a few days. The theme was to make hybrid physical/digital games using a…

Virtual Reality for C64

Jemand namens Jim hat sich eine VR-Brille für'n C64 gebastelt und ein Game dafür gleich mitprogrammiert. Immerhin muss er sich um Auflösungen und CPU-Leistung nicht allzuviele Gedanken machen und das Teil funktioniert auch eher so mittel, aber alleine die Existenz von sowas wie VR64 macht mich schon glücklich --> VR64, Virtual Reality Goggles for the…

Tetris auf 'nem Lötkolben

Tetris auf 'nem „smart“ TS100-Lötkolben und „Each time you lose the game the soldering iron tip temperature increases by 10 degrees.“ Hier als Download auf Github.

Typewriter Machine-Guns

Éric Nado baut Maschinengewehre aus Schreibmaschinen. Die Teile verschießen allerdings keine Bleilettern, soweit ich das sehe.

Sounds of the Nightmare Machine

Mark Korven (Soundtracks für Awakening the Zodiac, The Witch, Cube) über seine Nightmare Machibe: What happens when a horror movie composer and a guitar maker join forces? They create the world’s most disturbing musical instrument. Affectionately known as "The Apprehension Engine," this one-of-a-kind instrument was commissioned by movie composer Mark Korven. Korven wanted to create…

Infinite Jest Hashpipe

Wie Mira Gonzalez mal eine Pfeife aus David Foster Wallace Infinite Jest bastelte. Und wahrscheinlich passt der Weezer-Song nirgends hervorragender, als zu diesem Buch: „You got your problems, I got my hashpipe“. the Infinite Jest pipe is a huge personal achievement for me. I hope the Infinite Jest pipe is written about in my obituary…

Knitted Moths

Lovely knitted Moths and Butterflies by Max Alexander, who „started knitting moths in 2014 for an exhibition at Prick Your Finger. These are all hand knitted with Shetland wool. Each one is based on a real species of moth.“ I dig this black/white fella from her tweeties, but it's not up for sale yet.

Anti-AI-AI cools your ear when it hears AI-Voices

Nette Spielerei der australischen Kreativagentur DT, ein Wearable-AI-Device mit einem Neural Network, das auf synthetische Stimmen trainiert wurde und das Ohr abkühlt, sobald man eine Robot-Voice hört. (via CreativeApps) Der Infotext zur AI-Kunst ist so ungefähr genau das gleiche, was ich seit zwei Jahren unter die Hälfte der Postings zu Computer Vision und AI schreibe:…

Girl Cave: Mach das Buch!

Das vor allem bei Trollen hoch geschätzte Jugendangebot Funk der Öffentlich-Rechtlichen (ich hatte ein paar deren Videos gebloggt, hier zum Beispiel das Interview mit einem Nazi-Rapper von den Jägern und Sammlern) hat eine neue Kurzfilmserie am Start: Girl Cave, eine „Coming-of-Age Web-Serie über eine Freundschaft zwischen Geeks, das Aufwachsen in der Provinz, das erste Softeis…

Stoopid Tall Bikes Will Save The World

„Riding any bicycle is a positive step toward a healthy lifestyle and personal enjoyment, but it's the tall bike that has the power to change the world. The tall bike remains on the fringes — only embraced by the daring, the creative and the foolish. Join the Zenga Bros for as they explore how to…

Monster 6502

Ein riesiger 6502 aka der Prozessor des Apple I, Atari 800 oder des Commodore VC-20. Seine Nachfolger steckten unter anderem im C64 (6510) und im Atari 2600 (6507). Und jetzt gibt's diese Chip-Urmutter aller Heimcomputer in groß zum Andiewandhängen oder so. (via Fabu) A dis-integrated circuit project to make a complete, working transistor-scale replica of…

Building Stop-Motion Masterpieces by Hand

Lovely minidoc about Stop-Motion-Animator Phil Tippett (Star Wars, Piranhas, Indiana Jones, Robocop): Phil Tippett has spent a lifetime in the film industry, working as a model-maker, visual effects supervisor, director and stop-motion animator. He's been involved with big-name productions such as Star Wars, Jurassic Park, and RoboCop among others. But his real passion lies in…

A Banana Keytar and more from Stupid Hackathon: Inverted Eyetracker-Pong, Robot Porn Addict or the Shitty Sharpie Tattoo Gun)

Ein weiterer Fav vom Stupid Hackathon NYC 2017, die Banana-Keytar von Amanda Lange. Auch geil: der Twitter-Bot Robot Porn Addiction, ein Neural Network für Bilderkennung beschreibt Szenen aus Pornos. Sehr, sehr oft ziemliche No-Brainer wie „A close up of a person holding a banana?“, weil duh! Oder: „a boy in a forest?“ (haha), „a girl…

Adam Savage behind the Scenes of Ghost in the Shell

Adam Savage besucht Weta Workshop (FX für Lord of the Rings, Hobbit, Avatar, District 9, Braindead) und deren GITS-Werkstatt: Adam Savage visits Weta Workshop to get up close with some of the practical props the effects studio made for the upcoming film Ghost in the Shell. Weta Workshop's Richard Taylor shows Adam the mechanical geisha…

Stupid Hacks from Stupid Hackathon Sweden

Vor ein paar Tagen ging der Stupid Hackathon Schweden zu Ende, hier eine Liste aller dort realisierten Projekte. Spontan mein Favorite: Panic Room, „A slightly sadistic VR app for two people, one is inside a room which the other controls using a physical box.“ Auch super und wahrscheinlich sogar ziemlich brauchbar, auf so 'ne dumme…

20ft Fire Tornado Firework Launcher

Colin Furze built a 20ft Fire Tornado Machine to launch Fireworks. It goes as expected.

BAM BAM – The Mechanical Sequencer

EB.tv besucht Benny Hofer und sein Bam Bam: „Is this the world’s first mechanical sequencer? Benny Hofer’s 'Bam Bam' project doesn’t make this claim but it undoubtedly gives a new meaning to music hardware. Telekom Electronic Beats TV gets a detailed look into this amazing construction as Benny gives a full working demonstration of 'Bam…

Tom Sachs goes to Jupiters Europa

Tom Sachs macht mal wieder Space-Kunst und hat am Yerba Buena Center for the Arts Ende letzten Jahres eine NASA-Module aus Pappe und mit Ghettoblastern gebaut, die diesmal auf dem Jupiter-Mond Europa landen sollen. Also, kunst-theoretisch jetzt. Targeting Jupiter’s icy moon, Europa, this expansive sculpture exhibition offers an unprecedented view into Sachs’ extraordinary artistic output…

Crappy Robot Sumo-Contest 2016

Nach dem ersten Sumo-Contest für beknackte Robots im Jahr 2014 haben sie vergangenen Sommer in Japan den ersten internationalen Wrestling-Battle für unbrauchbare Bots veranstaltet. Das Video und sein halbes Jahr Verspätung passt zum crappy Konzept. (via PK) The word Heboi in Japanese means “crappy,” “unperfected,” “poor in quality,” or “poor in ability.” “Hebocon, the robot…

Sweater-Dude makes localized Sweaters (and has fantastic Hair)

Sam Barsky macht DIY-Pullis mit irgendwelchen Orten drauf, besucht diese Orte dann und lässt sich in seinem gehäkelten Lokalmotiv-Sweater ablichten. Neben geilen Pullis und Strick-Skills hat er auch eine formvollendete Frisur. Mehr Haare und kratzende Wollpullis auf seinen Facebooks und in dieser Imgur-Gallerie. (via MeFi)

Hiné Mizushimas Venusfliegenfallen-Käfer

Hiné Mizushima macht schicke Sachen aus Filz (Tentakelkram zum Beispiel und noch mehr Tentakelkram) und jetzt masht sie Käfer mit Venusfliegenfallen und Fliegenpilzen. Ich hätte gerne einen Venusfliegenfallenkäfer. Also, ’nen echten mein’ ich jetz'.

Arschwischrobot

Simone Gertz made a Machine to whipe your ass: „Maybe this is exactly what the world needs, because a lot of people are full of shit“.

Fake and Real Wireless Power for the Clicks for the Burns for the Clicks!

I ❤️ Mehdi!

Papptassen

Jemand namens Tim macht hübsche Tassen, die aussehen, als bestünden sie aus Pappe. Sind aber gar nicht aus Pappe. Verrückt. (via Quipsologies)