DFA1979

tmr_344_dfa1979_live_web

DFA1979 ⚡️ Live at Third Man Records

Grade bestellt: Die letztes Jahr angekündigte Live-EP von Death From Above 1979 in Concert at Jack Whites Third Records Store. Nur auf Vinyl, weil wegen Jack White. Trotz unverschämter 20 Bucks Versandkosten geordert, weil wegen DFA1979, weil muss ja. 🤘

eyelick

Musicvideo: Death From Above 1979 – Virgins

Neuer Clip zu DFA1979s Virgins mit augenleckenden Amish im Moshpit. Kann man so machen. Vorher auf Nerdcore: DFA1979 – The Physical World: Albumstream Life after Death From Above 1979 – Trailer

Life after Death From Above 1979 – Trailer

Life after Death From Above 1979 – Trailer

Trailer zur Doku Life after Death From Above 1979, ab 7. Oktober über Video On Demand auf Vimeo. [DFA1979] were propelled into the limelight based on the strength of their raucous live performances and the release of their seminal album, You're a Woman, I'm a Machine (2004). But as the band's success grew internationally, their…

dfa

DFA1979 – The Physical World: Albumstream

HOLYCRAPDASNEUEDFA1979ALBUMIMSTREAM! Ich hab's noch nicht gehört und bin jetzt wirklich ein bisschen nervös. [update] Ich hab's jetzt gehört und bin einigermaßen begeistert. Der Kickass-Überraschungseffekt des ersten Albums ist natürlich nicht vorhanden, aber es ist ein großartiger und sehr gelungener Nachfolger mit jeder Menge Zwölf. Bin begeistert. Und das neue DFA-Album ist so ziemlich exakt genau…

dfa1979

Death From Above 1979: Lyrics-Video, World-Tour, Pre-Orders

DFA1979 haben dann gestern das volle Promo-Paket gestartet mit der ersten Single Trainwreck 1979 (Lyrics-Video oben), Pre-Orders für's neue Album in verschiedenen Pakaten mit signierten Postern und Stickern und Patches (mein Essential Bundle für 'nen Fuffi habe ich grade geordert) und Terminen für eine im Septermber startende Welt-Tour, hier die Termine für Deutschland, Österreich und…

dfa

Death From Above 1979 have a new Album!

Endlich, auf die Meldung warte ich seit 10 Jahren: DFA1979 veröffentlichen am 9. September ihr zweites Album The Physical World, der Nachfolger ihres 2004er Knallerdebuts You're a Woman I'm a Machine (hier als Playlist auf Youtube). Damals war grade die selten bescheuerte benannte New New Wave am Start mit Bands wie Maximo Park und Franz…

DFA 1979 Christmas-Sweater

Death From Above 1979 sind ins Weihnachtspulli- und Bommelmützengeschäft eingestiegen. Würde ich als Band ja genauso machen. Vor rund zehn Jahren einfach eins der besten Alben der Dekade aufnehmen, dann nach einem Remix-Album die Trennung bekanntgeben, sich vor zwei Jahren sich für ein paar Gigs auf dem Coachella- und dem SXSW-Festival wieder zusammentun, wobei dann…

DFA1979 live @ Coachella 2011

DFA1979 live @ Coachella 2011

(Youtube Direktmachine) „Did you guys check out NAS? Motherfuckers? C'mon…“ Oben „You're A Woman, I'm A Machine“, „PullOut“ und „We Don't Sleep“, der komplette (?) restliche Gig nach dem Klick. Außerdem: Marc hat den kompletten Auftritt von Arcade Fire und den Auftritt der Kings of Leon. Now, kick some ass.

OMG! OMFG! It's the Death From Above 1979-Reunion!

(Dailymotion Direktdeath) (Vimeo Direkt1979, via Pasqualle) WE'RE ALL GONNA BURN AND DIE! Mit Abstand die beste Nachricht der Woche… ach was, des Jahres! Auf diese News warte ich seit der Trennung 2006, Holy Mother of Fuck! Von der Website der besten Band der Welt (nach Radiohead): It’s been 5 years since Death From Above 1979…

„Health - Die Slow“ und wie sehr ich DFA 1979 vermisse

(Vimeo Direkthealth, danke Curv!) Mein Ableton-Guru Curv schreibt mir, dass mir obiges Video ganz gut gefallen könnte. Tut es und es erinnert mich daran, wie sehr ich Death From Above 1979 vermisse, die quasi nur für ein Album existierten („You're a woman, I'm a machine“) und deren Mischung aus Noise, Punk und Pop mir damals…