DeathGrips

grippa

More Death Grips turned into cheesy Elevator-Music

Vor drei Monaten bloggte ich über die Elevator Gripps, cheesy Fahrstuhlremixe der Death Grips. Damals versprachen die Elevators noch mehr wuschigknuddelige Tracks des Todes. Well, here we are: Ride to the Bottom. Ride to the Bottom by Elevator Grips

8150978323_6c944cc989_o

Death Grips' Bottomless Pit is here

Die Death Grips haben ihr neues Album „Bottomless Pit“ online gestellt, hier auf Vinyl, da auf Spotify, dort als YT-Playlist, alle Lyrics auf ihrer Website. It kills and insanity doesn't even begin to describe it. If you're looking for truly new sounds and music that shatters boundaries: This is it. I keep giving bad people…

Death Grips – Interview 2016-EP

Die Death Grips haben eine Instrumental-EP mit 6 Tracks veröffentlicht, möglicherweise unrelated zum kommenden Album „Bottomless Pit“. Das Video dazu hatte ich vor ein paar Tagen erst hier gepostet.

Death Grips – Interview 2016

Death Grips – Interview 2016

Die Death Grips bringen irgendwann demnächst ihr neues Album „Bottomless Pit“ und neulich haben sie den ersten Track „Hot Head“ als blank YT-Clip veröffentlicht (Clip unten, hier als MP3.zip von ihrer Website). Jetzt gibt's 30 22 Minuten Instrumentals obendrauf, der Clip dazu stellt irgend'ne Interview-Situation mit jemandem namens Matthew Hoffman (irgendein MainstreamTV-Fuzzi, den ich nicht…

grippa

Death Grips turned into cheesy Elevator-Music

Jemand hat die manischen Vocals und Raps von Death Grips' MC Ride durch Microsofts Soundsmith gejagt und schunkelige Wohlfühlmucke für Mutti daraus gemacht: Elevator Grips. Fact spekuliert darauf, dass dieses Verbrechen auf das Konto der Grips selbst ginge (was jetzt nicht ganz abwegig klingt, gemessen an ihren sonstigen Aktionen wäre das aber relativ zahm). Elevator…

mael

Death Grips are awesome at breaking up

Die Grips hatten bereits im März angekündigt, vielleicht möglicherweise wenn alles klappt einfach mal so die Auflösung der Art-Punk-HipHop-Noise-Dings aufzuschieben und doch nochmal neues Material aufzunehmen und jetzt ist es offiziell: „We've decided to make a new Death Grips album and it will be called Bottomless Pit.“ Die Minimeldung kommt mit einem Video mit der…

Death-Grips-640x351

Death Grips – I Break Mirrors With My Face in The United States

Neuer Clip der Grips zu I Break Mirrors With My Face in The United States, vor ein paar Tagen gab's erst den Albumstream zu The Power That B. Außerdem haben sie eine Welt-Tournee am Start und angekündigt, wohl doch neues Material aufnehmen zu wollen. So much for Death Grips R.I.P. (via Stereogum)

dg

Death Grips' The Powers That B, Disc 2: Jenny Death – Stream

Die Grips haben gestern den zweiten Teil ihres (vielleicht) letzten Albums The Power That B online gestellt, das Album erscheint komplett am 27. März. Dazu gab's letzte Woche ein neues Musikvideo zum Track On GP:

dg

Death Grips release new Instrumental-Album because Death Grips

Gestern meinte ich noch auf den Tweeties und den Facebooks, dass das Release-Date des neuen Death Grips-Albums Powers that B geleakt wäre (unter anderem durch ein Listing in 'nem Plattenladen). Powers wird der zweite Teil eines Doppelalbums, dessen ersten Teil (eine Kollab mit Björk) sie bereits letzten Sommer veröffentlicht hatten. Ich weiß nicht, ob sich…

Death Grips – Inanimate Sensation

Death Grips – Inanimate Sensation

Der erste Track aus dem im Juni erscheinenden letzten Album der Noisepunkhiphopper Death Grips, die sich im Juli erst aufgelöst hatten. (via Death and Taxes)

grips

Death Grips are no more

Die arschtretendste Band der letzten Jahre hat sich aufgelöst, die kommende Tour mit NIN und Soundgarden wurden gecancelt. Das Doppelalbum kommt zwar noch, aber trotzdem: Sad day. (Sofern das nicht wieder einer ihrer PR-Stunts ist. Und auch wenn nicht: Die Begründung passt so. Leider.) we are now at our best and so Death Grips is…

Death Grips release new Album and 11 Videos, right now, because Death Grips

 Youtube Direktgrips, danke El Manu! And dann so, aus dem nichts, veröffentlichen die Death Grips, die dieses Jahr eher durch Bullshit aufgefallen sind, ein komplettes Album samt Download auf ihrer Website (Link ist grade down), hier das Dings auf Megashares und Stream auf Soundcloud, die Tracks dort lassen sich ebenfalls runterladen. Und weil das natürlich…

Death Grips' SXSW-Gig and the Lock Your Doors-Video

Die Death Grips deuteten letzte Woche mit fünf seltsamen Videos irgendetwas an, das sich dann als unangekündigter Gig auf dem SXSW-Festival herausstellte. Den haben sie mit Skibrillen-Cams gefilmt und das Material zu einem neuen Musikvideo für „Lock Your Doors“ zusammengeschnitten. Der Auftritt auf dem SXSW kommt dem, was ich damals in Berlin gesehen habe, ziemlich…

Death Grips live in Berlin

Und dann hatten die Death Grips in der Nacht zum Freitag Kreuzberg abgefackelt. Dieses Gefühl, das ich beim Livegig der Truppe im Festsaal Kreuzberg hatte, habe ich nicht oft. Jeff Mills mit drei Plattenspieler, die Arctic Monkeys im Club, als sie noch klein waren, oder vielleicht beim Väth, wenn er nach einem 12 Stunden-Set dann…

Death Grips live in New York

NPR Direktgrips, via Uli Ich fahre jetzt gleich los zum ersten Deutschlandgig der Death Grips in Berlin und lass mir von denen das Gehirn wegblasen. Passend dazu oben ihr komplettes Konzert vom 17. Oktober in New York: „Performing mostly in a fitting haze of red, the group creates a visceral experience for artist and audience…