DasGeileNeueInternet

klein

Doku: Der deutsche Kleinstädter (1968)

(Nicht nur) aus heutiger Sicht superinteressante Doku aus dem Jahr 1968 über die Stadt Frankenberg in Nordhessen, eine sozialpsychologische Studie der kompletten Gemeinschaft. Die Doku wurde am 3. Januar 1969 ausgestrahlt und platzte mitten in die Studentenunruhen Ende der 60er. Der Film löste damals eine hitzige Debatte aus, gewann den Grimme-Preis und die Stadt fand…

stfu

Conversation AI: Googles algorithmischer Troll-Filter triggert 4chan

Nachdem Yahoo vor ein paar Wochen seinen Anti-Troll-Algorithmus vorgestellt hatte, schreibt Wired nun über Googles Jigsaw-Abteilung, die an einem AI-Tool namens ConversationAI arbeiten. Kurz: Ein machinelearning Anti-Troll-Filter. a small subsidiary of Google named Jigsaw is about to release an entirely new type of response: a set of tools called Conversation AI. The software is designed…

thrump

Oculus-Gründer finanziert shitposting Meme-Machine

Wie man im 21. Jahrhundert Politik beeinflusst: 1.) Get rich fast 2.) Finanziere mit dem Geld die Meme-Machines von Rightwing-Trollen. 3.) Profit. „Profit“ wird sich zeigen, vor allem, wenn es die Republikaner nach der Wahl und dem Downfall Trumps richtig zerlegt und es handelt sich hier (noch) nicht um wirklich nennenswerte Summen. Trotzdem: Das hier…

hell

When Is A Troll No Longer A Troll?

Nette Ergänzung vom PBS Idea-Channel zur aktuellen Debatte um Trolltwitter (Vorher: Das versiffte Trolltwitter, Inside Sifftwitter: Ein Twitter-Troll erklärt das Trollen). Mike Rugnetta argumentiert hier mit zwei Punkten: 1.) Es gibt keinen wirklichen Unterschied mehr zwischen Real Life und Netz, weshalb die Verteidigung von Trollen „Log off lol“ in sich zusammenfällt und 2.) Kurt Vonneguts…

siff

Inside Sifftwitter: Ein Twitter-Troll erklärt das Trollen

Wir hatten hier bei einem Posting über Twitter-Trolle (Das versiffte Trolltwitter), ein paar ziemlich interessante Diskussionen in den Kommentaren. Einer der Sifftwitters hat mir nun in einem längeren Text die Motivationen und Ziele der Trolle erklärt. Ich unterschreibe nicht alles davon, aber ich halte den Text für so ungefähr halb-wichtig, um in der Debatte mal…

lulz

Elias Canettis Masse und DasGeileNeueInternet

Ich lese grade eine Reihe von Büchern, um meine Beobachtungen zu DasGeileNeueInternet akademisch aufzublasen theoretisch zu fundieren. Das erste ist (natürlich) Elias Canettis Masse und Macht. Ich hatte da bereits einige Stellen gemarkert und wollte die demnächst für's Netz aktualisieren, aber nun hat meine Sort-Of-Namenvetterin Renee DiResta das bereits getan. Sie analysiert netzbasierte Massen-Phänomene darüber…

internet9

DasGeileNeueInternet-Links 16.9.16: Post-Fact Society, More Content, Twitterquits

Bloomberg mit einem angemessen bissigen Portrait von Milo Yiannopoulos Is the Pretty, Monstrous Face of the Alt-Right. In einem weirden Twist des Schicksals muss ich Fuckopoulos beim letzten Satz dieses Zitats („all offense is performed rather than truly felt“) übrigens zustimmen – Stichwort Virtue Signaling. Das gilt übrigens nicht nur für linksversiffte Gutmenschen auf den…

yourstruly

DasGeileNeueInternet bei Pubnpub

Ich hielt gestern meinen Vortrag über DasGeileNeueInternet, Veranstalter Leander Wattig hat das ganze Ding per FacebookLive gestreamt, die Aufzeichnung davon gibt's hier (update: Hier auf Youtube) (die erste halbe Stunde ist der Vortrag, danach eine halbe Stunde Diskussion). Für meinen allerersten Solo-Vortrag war ich ziemlich zufrieden, das Ding ist definitiv ausbaufähig und dafür, dass es…

hate2

Podcasts: Heute schon gehasst?, German National Tours, Ekel und die Krise der Aufmerksamkeit

Podcasts, die ich in den letzten Wochen angehört habe, am interessantesten wahrscheinlich die HR2 Der Tag-Podcasts über die Hatespeech-Debatte und Aggression im Netz und über die Landtagswahl in Mecklenburg-Vorpommern, sowie das WDR3 Hörspiel über die German National Tours, die Erlebnistouren in „national befreite Zonen“ im Osten anbietet mit Antifa-Aktivistin Hannah als Reiseleiterin. HR2 Der Tag:…

13680131_10209958305500076_3034801484868732464_o

Yours Truly macht Vortrag: Die Memetik des NeuenGeilenInternet

Nächste Woche am Mittwoch, 14. September um 19:00 Uhr im Club der polnischen Versager, spreche ich in einem Vortrag über die Memetik im NeuenGeilenInternet. Ich sortiere dazu grade alles, was sich unter meinem Tag DasNeueGeileInternet (und meinen weitaus umfangreicheren Notizen dazu) so angesammelt hat und versuche dort zu erklären, wie Emo-Speech (also Hatespeech, Betroffenheits-Speech, Hyperbole-Speech,…

trollscore

Hate-Mining is a thing

Neu auf dem Weg zum algorithmischen Hatespeech-Filter: HateMining vom Institut für Wirtschaftsinformatik. Not sure about this. HateMining fokussiert sich auf automatische Text- und Inhaltsanalysen, um Hass im Internet zu erkennen und letztlich einzudämmen. Die Erkennung mit Hilfe von Textanalyse-Techniken ist schwierig – aber wir zeigen jedoch mögliche Wege auf. Dafür entwickeln wir keine eigene Kommentarplattform,…

cycle

21st Century News Cycle

Die hervorragende Webcomic-Seite The Nib ist wieder da und die haben grade diesen hervorragenden Comic über Eure Socialmedia-Angewohnheiten veröffentlicht. Großartig und spot on.

panopticum

Das versiffte Trolltwitter

Seit gestern geht ein Artikel über das sogenannte „Sifftwitter“ rum, der ist so halbspannend und sagt nur wenig neues. Erhellender ist da eine Replik von @twfuuu: “Sifftwitter”, 1 Entgegnung, der sich erstaunlich sachlich und so mitteleloquent gegen die Beschuldigungen zur Wehr setzt. Am interessantesten sind für mich ein paar Formulierungen, die mich an Banthams Panopticon…

Geheime Nazi-Gruppen auf Facebook

Der Tagesspiegel hat seine Recherche in geheimen Nazi-Gruppen auf Facebook jetzt auch kostenlos online gestellt, nachdem der Artikel auf Blendle die Runde gemacht hatte. Der Text ist eine ganz gute Richtschnur dafür, um was es in der Hatespeech-Debatte hauptsächlich geht. Und ich kenne ein paar Argumente, die den Artikel damit entkräften wollen, sowas hätte es…

you

DasGeileNeueInternet auf dem Cover des Time Magazins

Das Time-Mag mit einer Titelstory über DasGeileNeueInternet und wie die Trolle darin gewinnen. Der Artikel ist ziemlich oberflächlich und nicht weiter interessant, aber ich möchte mir die Cover hier festhalten. Im Bild links: DasLameAlteInternet, rechts: DasGeileNeueInternet. Zwischen diesen beiden Covern liegen fast genau zehn Jahre. Das eine stammt vom Dezember 2006, als Youtube richtig durchstartete…