DasGeileNeueInternet

Outrage in Paradise!

Das Wort zum Sonntag spricht heute Jonathan Pie: „Outrage! More News! Outrage! Breaking News! Outrage! Outrage! OUTRAGE!“

100/55 = Nazi

Der Grund, warum ich das Internet als „Erfüllungsgehilfen“ des Postmodernismus betrachte und denke, dass das Netz letztlich zu einer totalen Dekonstruktion führt (ich meine das übrigens gar nicht so wertend, wie es klingt), ist unter anderem meine These, dass alle Perspektiven auf alle Informationen ausformuliert werden, vom verschwörerischsten Unsinn bis zur schlüssigen Interpretation. Aktuelles Beispiel:…

The Deconstruction-Machine that is the Web

Jamie Bartlett nails it: Silicon Valley is dividing society, and making everyone really angry. (via Martin) This is the internet’s final gift to identity politics. Silicon Valley’s utopians genuinely but mistakenly believe that more information and connection makes us more analytical and informed. But when faced with quinzigabytes of data, the human tendency is to…

Podcasts: Derridas Post-Truth-World, Faulheit als Lebenspraxis und Karlsson vom Dach

SWR2 Wissen: Pippi Langstrumpf trifft Karlsson vom Dach: Astrid Lindgren zum 110. Geburtstag (MP3): „Zwei Klassiker der Kinderliteratur im Gespräch: Mit Ulrike Draesner und John von Düffel.“ Did Derrida make us do it? Is Post-Modernism to Blame for our Post-Truth World? (MP3, Soundcloud): „Post-Truth is a consequence and reaction of Postmodernism and thus the beginning…

Stephen Fry über Das Geile Neue Internet

Stephen Fry über „The future of humanity and technology“ und „known unknowns“. Er erklärt das Internet ausgehend von der klassischen Mythologie der ollen Griechen, das Intro habe ich mal grob transkribiert und die Struktur seines Vortrags klau ich mir für das geile neue Internet. (via BoingBoing) Every day more stories relating to the great convergence.…

Das Geile Neue Internet beim Zündfunk Kongress

Hier mein Vortrag beim Zündfunk Kongress über Mem-Definitionen, Rituale, digitale Streetworker und neuartige Institutionen. Nervöser René ist nervös, der Vortrag ist aber trotzdem okay, denke ich. Das geile, neue Internet – Storytelling durch Empörungs-Rituale Vor mehr als 20 Jahren schrieb John Perry Barlow in der Unabhängigkeitserklärung des Cyberspace: „Wir erschaffen eine Welt, in der jeder…

FakeNews-Labels reduce FakeNews by 80%

Buzzfeed wurde eine Mail von Facebook zugespielt, laut der ihr FakeNews-Labeling das Aufkommen von gefälschten Nachrichten um 80% reduziert. (via Ingrid Brodnig) A news story that's been labeled false by Facebook's third-party fact-checking partners sees its future impressions on the platform drop by 80%, according to new data contained in an email sent by a…

Yours truly beim Zündfunk Kongress in München, 13./14. Oktober!

Ich bin dieses Wochenende in München auf dem Zündfunk Kongress und werde dort am Samstag mittag ein bisschen über DasGeileNeueInternet reden und abends nochmal gemeinsam mit Sascha Mamczak vom Heyne Verlag und mit Phantastikforscherin Klaudia Seibel bereden, warum wir Science Fiction brauchen. Wird schön, Tickets gibt's hier. Das geile, neue Internet – Storytelling durch Empörungs-Rituale…

NC-Podcast: Ein Gespräch über Gamergate und die Rechte (2/2)

Hier der zweite Podcast über Gamergate und die Rechte, diesmal rede ich mit Yannic Hertel (Culturevania, Videospielgeschichten) über seinen Text über GamerGate und die AfD. (Vergangene Woche hatte ich bereits mit seinem Interview-Partner Markus von Gamergateblog.de gesprochen, hier der erste Teil.) Ausgehend von Gamergate reden wir recht ausschweifend über alle möglichen Themen, die sich unter…

NC-Podcast: Ein Gespräch über Gamergate und die Rechte (1/2)

Vor einer Woche veröffentlichte Yannic Hertel einen Text über GamerGate und die AfD und selbstverständlich ging es dort in den Comments wieder hoch her. Yannic hatte für seinen Text mit Markus von Gamergateblog.de gesprochen und der fühlte sich im Artikel zwar korrekt wiedergegeben, aber in der Tonalität benachteiligt. Ich stimme dem Artikel im Tenor durchaus…

Dopamine Shot

„This is your brain through a device“. (via prostheticknowledge)

This is an excellent Tweet

Noah Smith nails it:

Podcasts: Tobe Hooper, Paul Feyerabend, die Gesetze der Form und Conversations with People who hate me

Dradio Kultur: Zum Tod von Tobe Hooper – Der Großmeister der Angst (MP3, Info): "What happened is true." - es ist tatsächlich geschehen – verspricht das Filmplakat zu "Texas Chain Saw Massacre", mit dem der Regisseur Tobe Hooper im Jahr 1974 das Horrorgenre gründlich aufmöbelte. Zuvor hatte der bis dahin hauptsächlich als Lehrer tätige Regisseur…

Children of the Revolution

„Inspiriert von Hans Eijkelboom Werk 'People of the 21st Century' haben wir uns diverse 'Influencer'-Accounts angeschaut, um Gemeinsamkeiten festzustellen.“ (via Gilly)

Das Geile Neue Internet has a Website

Ich hab' mir in den letzten Wochen eine automatisierte Sammelstelle für Links und Videos rund um DasGeileNeueInternet gebastelt, hier der RSS-Feed. Das Teil ist noch nicht komplett fertig, aber es läuft und wird bereits gut gefüttert, wer Link-Tipps hat: Hier ein Kontakt-Formular. Auf der Website ist bislang „nur“ aktuelles (#googlememo) und ein paar alte Artikel…

Podcasts: Yours Truly und Klaus Kusanowski über Cyborgs, Blind Street Fighter, Hurt People Hurt People und die Spiralhopser

Ich habe vergangene Woche zwei Stunden lang mit dem Soziologen und Systemtheoretiker Klaus Kusanowsky über Cyborgs und den Menschen von Morgen geredet, hier als MP3. Ausgangspunkt war Yuval Hararis Buch Homo Deus, dessen Thesen er in diesem SRF-Gespräch vorstellt: Christian schreibt mir: „In 'Blinder Krieger' erzähle ich die Geschichte von Sven van de Wege, ein…

Game of Trust

Schöne Browsergame-Version des Prisoners Dilemma, jetzt auch in allen möglichen Übersetzungen. Wenn man sich erstmal durch die etwas langwierige erste Spielrunde geklickt hat, wird das ganze indeed sehr erhellend. (Ich persönlich bin übrigens ein Groll-Typ mit anfänglich doppeltem Koop-Modus. Ihr dürft mich gerne ficken, gerne auch zweimal, dann aber ist Schicht im Schacht.) NACHÄFFER: Hallo!…

Podcasts: Dystopien und Utopien (mit yours truly), die Philosophie der Lüge und Grenzbereiche des Bipolaren

Vor einer Woche war ich zu Gast in einer Breitband-Sendung über Science-Fiction, Dystopien und Utopien: Breitband: Die Erfindung der Zukunft – Kann uns Science-Fiction helfen, das Jetzt zu verstehen? (MP3, Info) Die alten Weisen Orwell, Dick oder auch Stanisław Lem haben versucht, durch eine überspitzte Darstellung der Zukunft ihre damalige Welt zu verstehen, zu erklären, vor…

The Bullshit Lectures

Vor ein paar Monaten bloggte ich über die Ankündigung der Uni Washington des ersten Seminars über Bullshit. Ich hatte das dann noch eine kurze Weile weiterverfolgt, dann aber aus den Augen verloren. Die Bullshit-Lectures laufen jetzt bereits seit drei Monaten und die bislang 10 Lectures sind allesamt online, hier in einer YT-Playlist, leider haben die…

Doku: Im Netz der Lügen - Falschmeldungen im Internet

Nette Doku von Mario Sixtus über die Psychologie der Fake News. Der Einstieg der Doku ist mir ein wenig zu oberflächlich und ich nehme von der „Gründerin von BuzzFeed Deutschland“ Ex-Chefin des Deutschlandbüros der Firma, die (neben Gawker) die Clickbait-Industrie groß machte auch ganz sicher keine Ratschläge über „die Verantwortung der sozialen Medien in dieser…

Modern Lovecraftian Elder Gods

I know this is a running gag here but seriously tho, you really gotta ❤️ McSweeneys: MODERN LOVECRAFTIAN ELDER GODS. Mh’eme The beast of infinite faces, this malevolent cosmic force thrives on pestering and vexing the hapless. Mh’eme’s cultists spread its ever-changing visage across the far corners of the virtual dimension, sometimes taking the form…

The Philosophy of the Weird and the Eerie

Right now I'm reading more books at once than should be healthy for me. Two of them are Mark Fishers posthumously published The Weird and the Eerie and the first Volume of Eugene Thackers In the Dust of This Planet (Horror of Philosophy) – not only because I'm interested in the Horror-Genre for as long…

Memetische Verantwortlichkeiten des Journalismus am Beispiel von CNN und G20

Letzte Woche trugen sich zwei relativ vielbeachtete Ereignisse zu, an denen sehr deutlich wird, wie die memetischen Bedingungen des Netzes in den Journalismus hineinwirken und ihm neue Verantwortlichkeiten auftragen. In beiden Fällen haben die Journalisten eklatant auf professioneller Ebene versagt. ----- Der erste Fall ist CNNs erpresserische Nicht-Veröffentlichung der Identität eines typischen Rightwing-Trolls, der ein…

Meet the Influencers

„Last year, they made about $1.3 million through sponsored content and collectively have over seven million followers. AJ, the self-proclaimed 'man of three accounts', operates all of his channels under the umbrella of a personal brand that he calls Try. At the moment, he’s hoping to secure a strategic partnership with Starbucks. Brit and AJ…

DasGeileNeueInternet und yours truly am 4. Juli bei den Cyborgs in Berlin!

Ich erzähle nächste Woche am Dienstag, 4. Juli um 20.00 Uhr, ein paar Dinge über DasGeileNeueInternet beim Cyborgs e.V. im Lacuna Lab, Paul-Lincke-Ufer 44a, Kreuzberg. (Hier das Facebook-Event.) Ich werde wohl so ungefähr eine halbe Stunde seltsame Sachen über Unendlichkeiten, Idea-Spaces, prismatische Post-Truths und memetische Tabuzonen erzählen und wie die alle zu unserem hyper-aufgeregten Online-Raum…