crazy4cult

Crazy 4 Cult: Say Hi to the Bad Guy

Die Gallery 1988 hat die Artworks aus ihrer Crazy4Cult-Villain-Ausstellung online gestellt, hier ein paar meiner (wenigen) Favorites, das Karate Kid-Motiv ist eigentlich furchtbar im Detail, aber ich mag die Idee eines Cobra Kai Dojo-Gruppenbildes. Ich finde die Arbeiten zu einem großen Teil allerhöchstens okayish bis furchtbar, es ist halt meistens banale Popkultur-Abmalerei, oft auch in…

c4c1

Crazy 4 Cult Artshow in New York feat. Painted They Live-Glasses

Die Gallery1988 hat alle Artworks aus ihrer sechsten Crazy 4 Cult-Show online gestellt, leider nur in LowRez. Mein Lieblingsstück aus der Ausstellung ist (mit Abstand) JoKas They Live-Sonnenbrille, aber da sind noch weitere nette Arbeiten dabei. Ich hab' mir mal die Mühe gemacht und meine Favorites in halbwegs hoher Auflösung in Previews und auf den…

c4c1

16Bit Shaun of the Dead

Die Gallery 1988 zeigt ab Donnerstag ihre jährliche Crazy 4 Cult-Show in New York und Slashfilm hat ein mittelspannendes Preview. Der 16Bit-Shaun oben kommt von Aled Lewis via The Fox Is Black. Außerdem hat die Galerie die Artworks aus der Ausstellung von Jeff Boyes, Joshua Budich und Jay Shaw online gestellt. Leider nicht hochauflösend, dafür…

Crazy 4 Cult 4-Artworks online

Die Gallery 1988 hat sämtliche Artworks aus ihrer Film-Artwork-Ausstellung „Crazy 4 Cult“ wie jedes Jahr online gestellt (und die sind längst nicht so schick wie in den vergangenen Jahren, das aber nur am Rande). Oben Chris Sanchez' „Come Out To Play“ zum Film „The Warriors“, nach dem Klick noch ein paar weitere meiner Favorites, ein…

Crazy 4 Cult 4-Previews

Die Previews zur bevorstehenden Ausstellung „Crazy 4 Cult“ der Gallery 1988 in San Francisco, in der sie jetzt zum vierten mal Künstler um Film-related Artworks bitten, kommen schon seit ein paar Wochen rein, ich wollte allerdings warten, bis die wieder alle Arbeiten online stellen… da die G88 aber nicht aus dem Pott kommt, hier schonmal…

Crazy 4 Cult 3D: Film-inspirierte Artworks online

Endlich! Die Galery1988 hat alle Artworks aus der neuen, dritten film-inspirierten Ausstellung „Crazy 4 Cult“ online gestellt und die sind nicht nur abartig viele, sondern auch abartig brillant. Und weil das wirklich so richtig viele sind und ich mich da beim besten Willen nicht nur für ein Bild entscheiden kann, ein paar meiner Favorites nach…

alofthedead

Crazy4Cult Preview: Weird Al of the Dead

In einer Woche findet die diesjährige Crazy4Cult-Ausstellung in der Gallery 1988 in Los Angeles statt, deren Feed ich abonniert habe und ich erwarte jeden Tag endlich das Posting, in dem sie mal wieder alle gezeigten Artworks vorstellen. Bis dahin gibt's obigen Weird Al of the Dead (weil wegen 20 Jahre „UHF“) und das Preview mit…

freelings

Film-Familien bei Crazy4Cult

Die Crazy4Cult-Ausstellung hatten wir jetzt schon öfter (Clockwork Orange Singing in the Rain Illu, Crazy4Cult-Poster mit tausend Filmfiguren), jetzt hat Kirk Demarais seine Beiträge dazu gebloggt: vier Portraits von Familien. Und zwar die Torrances (The Shining), die Freelings (Poltergeist), die Lundegaards (Fargo) und die Griswolds (Die schrillen Vier auf Achse). Ich habe ewig überlegt, ob…

crazy4cult

Crazy4Cult-Poster mit tausend Filmfiguren

Aaaah, endlich habe ich das Poster zur Crazy4Cult-Ausstellung (vorher auf Nerdcore) in einer großen Version gefunden, auf dem jetzt nicht wirklich tausend Filmfiguren abgebildet sind, sondern ein paar weniger, dafür sind aber alle dabei. Ich fang mal an: links oben dürfte die Rettungskapsel aus Star Wars sein, daneben Obi Wan. Unten links ist Snake Plissken,…