Conspiracy

Podcasts: Die hohe Kunst des Samplings, Verschwörungstheorien, Gramsci und die Kunst, den Kampf zu beenden

'Ne handvoll Podcasts und Hörspiele, die ich krank im Bett weggehört habe, unter anderem mit Samples, einer philosophischen Diskussion über Verschwörungstheorien, sowie mit Wonder Woman und die Kunst, den Kampf zu beenden. (Podcast-Sammlungen gibt's als MP3-Feed unter der URL https://nerdcorepodcasts.appspot.com/. Danke Michael!) BR2: Über die hohe Kunst des Samplens (MP3, Info): „Was ist ein Sample?…

The Paranormal Investigator

Joe Nickell, der „Paranormal Investigator“, ist kein Geisterjäger, sondern ein Ex-Detektiv auf der Jagd nach Pseudoscience. Schade. Auch geil. For the past two decades, Joe Nickell—a former stage magician and detective—has used hard science to challenge paranormal experiences and other fringe pseudo-scientific claims. UFO sightings, aliens, ghosts, Bigfoot, lake monsters: these are but a few…

Podcasts: Mark Fisher and the Lost Future, Das Kalte Herz und Wrestling als Metapher für Donald Trump

Haufenweise Podcasts, die ich in den letzten Wochen gehört habe, unter anderem zwei Sendungen über Mark Fisher, Hauntology und seinen kapitalistischen Realismus, Podcasts über Wrestling als Metapher auf Trump, Verschwörungstheorien und die neue Linke, sowie Hörspiele über Stockhausen, Pornflakes und Das Kalte Herz. (Podcast-Sammlungen gibt's als MP3-Feed unter der URL https://nerdcorepodcasts.appspot.com/. Danke Michael!) Zündfunk: Die…

Bundestagswahl-SEO-Spam von Verschwörungstheoretikern

Vor ein paar Tagen tweetete Stefan Niggemeier „Wenn ich @GoogleDE nach dem Tag der Bundestagswahl frage, bekomme ich neben dem Termin eine kleine Wahlhilfe eingeblendet“, dazu ein Screenshot ähnlich dem obigen. Die Methode dahinter ist klar, da wurden über Black-Hat SEO die Suchergebnisse der Bilder manipuliert, möglicherweise auch über Google Bombing. RP-Online hat sich die…

Hörspiel: RAWs Operation Mindfuck

Großartiges Hörspiel von Maximilian Netter und Thomas Wolfertz über RAWs Illuminatus!, den Diskordianismus und das heilige Chaos: Operation Mindfuck - Robert Anton Wilson zwischen Erleuchtung und Verschwörung (MP3), Snip vom WDR: Populisten und Verschwörungstheoretiker erreichen im Netz schnell enorme Verbreitung. Aus Chaos und Informations-Überfluss extrahieren sie einfache Antworten und Erklärungsmodelle. Eine gute Zeit, sich an…

Podcasts: Preußlers Kleine Hexe und der Triggerknüppel, die Stärken der Introvertierten und schöne, neue Verschwörungswelten

Mit am erstaunlichsten fand ich nach der Wahl von Trump die Reaktionen bei Teilen der Linken auf die Kritik an Political-Correctness-Auswüchsen, die mehr oder weniger mit dem Fuß aufstampften und meinten „This is fine“, ganz so als ob sie von den hohldrehenden Entwicklungen nichts mitbekämen: Leftist Students Shouted 'Fuck You Bitch' at the Gay Director…

Aluhut-Depp schießt in Pizzagate-Restaurant

Ihr habt wahrscheinlich von Pizzagate gehört, einer Verschwörungstheorie aus dem 4chan-Umfeld. Die besagt grob, dass die Pizzeria Comet Ping Pong in Washington, die insgesamt eher edgy drauf ist und wo auch Kunst-Performances und Konzerte stattfinden und in der auch eine Wahlkampfveranstaltung für Hilary Clinton abgehalten wurde, einen geheimen Pädophilen-Ring beherbergt. Die Story ist komplett widerlegt,…

Michelangelos Geheim-Vulva in der Sixtinischen Kapelle

Ein neues Paper von Wissenschaftlern aus Brasilien behauptet, Michelangelo habe jede Menge Vulvas an die Decke der Sixtinischen Kapelle im Vatikan gemalt, repräsentiert durch Widder-Skulls, die zu allem Überfluss auch noch dem Spitzen von Dreiecken gegenüberliegen, was anscheinend Boomshakalaka repräsentiert. Drüberhinaus soll er im Segment der Erschaffung Evas die weiblichen Genitalien mit einem V-artigen Arm…

Conspiracy-Cruise-Weirdos interviewed

Vor ein paar Monaten bloggte ich über eine Kreuzfahrt für Verschwörungstheoretiker, die da tagsüber auf Deck rumfläzen und abends Seminare über Reptilmenschen und Zeugs abhalten. Refinery29 war dabei und hat ein paar Interview mit den versammelten Inhabern der einzig wahren total richtigen Ultra-Wahrheit geführt. (via Gilly) Hier nochmal deren Kickass-Angebot für Spinner mit zuviel Geld:…

Chemtrail-Idiots pissed at Picture of the Sky

Die Aluhut-Deppen regen sich grade über ein Bild vom Himmel auf, das in einem Hotel an der Wand hängt. Aus der Change.org-Petition gegen den „Chemtrail-Room“: „This is a crime against humanity.“ A Change.org petition was recently created by an activist demanding that Marriott hotels remove artwork hanging in some rooms which normalizes and “promotes” the…

Some people just want to see Flat Earth burn

Then this happened: A Flat Earth Argument In Small Town Ontario Turned Into an Actual Garbage Fire. According to local reports, the 56-year-old man, who maintained that the Earth is round, got so mad at his son’s flat-Earth-truther girlfriend that he started to throw things into the fire, including a propane canister. The fire department…

DasNeueGeileInternet und sein Social Media Distortion Field

Ein paar aktuelle Links zu den Effekten von DasNeueGeileInternet, kann man alle unter dem gemeinsamen Thema „Social Media Distortion Field“ lesen. Dazu gehört übrigens nicht so sehr die eigentliche Meldung, Facebook kuratiere seine Trending News mit einer Lefty Bias – dazu sind diese Trending Topics selbst schlichtweg zu unwichtig. Was mir allerdings in dieser Meldung…

Infiltrating a Conspira-Sea Cruise with a thinking Human

Vor ein paar Monaten bloggte ich hier über eine Kreuzfahrt für Verschwörungstheoretiker, ein „incredible, mind-blowing, truth-telling, spiritually enriching event“ mit der Wahrheit über „all things conspiratorial“. Wired hat nun ein Interview mit dem einzigen denkenden Menschen an Bord geführt: A Skeptic Infiltrates a Cruise for Conspiracy Theorists. Hier nochmal das Touristik-Angebot:

Outrage-Memetics and Filterbubbles still very bad

Christian Stöcker auf spOnline über mein Lieblingsthema Outrage-Memetics und Realitätsverzerrungen durch Filterbubbles, tl;dr: It's bad, very. Ich hab’ mir die Studien noch nicht im Detail angeschaut, mir fehlen aber nach wie vor Untersuchungen zur Rolle von Clickbait und Netz-Psychologie im Shitstorm-Kontext. Meiner These einer memetischen Outrage-Bias widersprechen sie jedenfalls nicht.

Doku: Verschwörungstheorien - Leben im Wahn

Schöne Doku von Rayk Anders für ZDFInfo über Irre im Netz und ihre Verschwörungstheorien um Chemtrails, Reichsbürger und whatnot, hier in der ZDF-Mediathek. (via Netzpolitik) Das Internet: Segen für die Kommunikation und eine Möglichkeit, das eigene Wissen immer mehr zu erweitern. Eigentlich. Denn, wo Erklärungen an ihre Grenzen stoßen, kommen die Verschwörer.