Cheating

poka

High-End Poker-Cheating

Elie Bursztein hat sich in China ein Device zum Bescheißen beim Poker geholt. Das Teil kommt zusammen mit seitlich markierten Karten, die per Infarot-Cam im Handy-ähnlichen Gerät abfotografiert werden. Ist nochmal 'ne Nummer abgefahrener, als die Infarot-Kontaktlinsen vor drei Jahren. What makes the whole thing work is the use of a special deck in which…

time

Sprachentwicklung von Slang-Ausdrücken für Lüge, Betrug und Beschiss

Neue Timeline von Linguist Jonathon Green für die sprachliche Entwicklung der Slang-Ausdrücke für Betrüger, Lügner, Bescheißer und ihre Opfer. Das früheste Wort auf der Timeline ist „Buzzard“ für Opfer, verwendet so circa 1365. Die nächsten Einträge sind „Woodcock“, ebenfalls für Geschädigte und „play“ für's Bescheißen. So richtig ausführlich wird die Liste dann zu Beginn des…

pekingduk.nocrop.w529.h232.2x

Newschool Backstage-Cheating thru Wikipedia-Edit

Ich hab mich einmal bei nem Rave backstage geschlichen, als die Security nicht hingeguckt hat. Wurde dort dann sofort erwischt und rausgeschmissen. Naja. Heute macht man das anders: Peking Duk fan infiltrates backstage by fooling security guard with Wikipedia edit. Fan David Spargo tried to gain backstage access at a Peking Duk gig in Melbourne…

tumblr_nv6aqj24ZM1qjjis9o1_1280

VW Kafkaesque

Ich amüsiere mich immer noch ganz prächtig über den VW-„Skandel“, der keiner ist, weil sämtliche Kraftfahrzeugproduzenten schon immer bei Umweltauflagen bescheißen, weil das seit Jahren bekannt ist, weil alle mitmachen und weil Volkswagen halt der erste ist, der „offiziell“ auffliegt, ganz zufällig, als sie in den USA irgendwas mit Rädern präsentierten, als ob das nicht…

luoyang-drone

Anti-Cheating Drones

In China überwachen sie Examen seit neuestem mit Dronen. Vor anderthalb Jahren ging ein Fake-Video einer Schule rum, die ihre Tests angeblich mit Quadcoptern überwachte. Genau das gibt's jetzt in echt aus China, allerdings nicht ganz so überwachungsdystopisch-brutal, wie angenommen: Die überwachen mit den Dingern nicht die Klassenräume, sondern „nur“ die Umgebung. The idea is…

Dude releases himself from Prison with Fake-Mail

Ein inhaftierter Betrüger hat sich mit einem eingeschmuggelten Handy selbst aus dem Gefängnis entlassen. Der hat nicht nur eine Mail mit Entlassungsanweisungen an den Knast geschickt, dazu hat er sich vorher noch eine Fake-Domain registriert: [Wandsworth prisoner Neil Moore] had set up a fake web domain which closely resembled that of the court service's official…

cheating

Mass-Arrests after extreme Cheating in India

In Indien mussten sie 300 Leute festnehmen und 750 Kids von der Schule verweisen, weil sie beim Abschlussexakem massenhaft beschissen haben, indem Eltern und Freunde an den Wänden hochgeklettert sind und Zettel mit Antworten in die Klassenzimmer geschmissen haben. Parents these days! Parents and friends of students were photographed climbing school walls to pass on…

business

The Business of Fake Business

Motherboard über eine Firma, die „Lebenslauf hochjazzen“ auf Steroiden anbietet, inklusive „echter“ Zeugnisse von „echten“ Firmen, die alleine zu diesem Zweck betrieben werden. Die Firma hat quasi eine Business-Farm aus vielen kleinen Scheinfirmen, auf der sie Business-Bullshit anbaut. His company ​advertises an entry level plan—limited to customers willing to let employers hear that they make…

Fight for your Right of Cheating-Equality in India

In Indien formiert sich grade eine „Protestbewegung“ (sort of), die für ihr „demokratisches Recht“ auf Bescheißen bei Abschlussarbeiten kämpft. Weil die Sprösslinge reicher oder angesehener Inder dort prinzipiell durchkommen und dieser „Cheating-Gap“ – sowas wie der Gender-Pay-Gap, nur eben mit 1%ers und Bescheißen – mehr oder weniger systemisch ist. "It is our democratic right!" a…

10339176_10203655416493219_6711935226875611102_o-1024x445

No Cameras Allowed – Trailer

Toller Trailer zur Doku No Cameras Allowed über Fotograf James Marcus Haney, der sich Festival-Bändchen selberbastelt, sich in die Backstage-Bereiche schleicht und als Pressefuzzi ausgibt. Ich mag das. Sehr. Marcus Haney has never paid to go to a festival. He makes replica wristbands, sneaks past security guards, and walks with confidence. Sure – he gets…

escape

Kids pull Great Escape from School

Ein paar Kids wollten aus einer Schule ausbrechen und sich mit Löffeln unter einem Sicherheitszaun durchgraben, genauso wie Steve McQueen im hervorragenden 1963er Film The Great Escape. Wurden leider erwischt, aber: The Kids are alright. Und was die Parallele zwischen einer Schule mit Sicherheitszaun und einem Gefangenenlager der Nazis aussagt, das überlasse ich jedem selbst.…

Gamers arrested for Cheating

Japan is done fucking around: „Yomiuri Online, one of Japan's largest newspapers, reports that this is the first time gamers have had criminal liability charged against them in Japan for allegedly using cheat programs.“

glass

HighTech-Cheating Like A Boss in China

In China fanden am Wochenende die chinesischen Abschlussprüfungen („Gaokao“) statt, während denen 9,4 Millionen Kids nicht nur über zehn Millionen Seiten Papier grübeln, sondern auch mit DIY-HighTech-Kram bei den Arbeiten bescheißen. Oben eine Brille mit Kamera, im Bild rechts eine Kamera im Stift, die Antworten sollten per Ohrstöpsel geliefert werden. China’s students have apparently developed…

Drone-monitored Exams (UPDATE: Fake.)

 Youtube Direktdrone, via Reddit Hardcore-Education in Belgien: An der Thomas More Schule in Brüssel testen sie mit einem Quadcopter überwachte Examen. Thomas More school, located about 30km north of Brussels, posted a video on YouTube showing the aerial drone soaring above students while they take a test. The tiny DJI Phantom aircraft, armed with a…

Cheating makes you happy

Bescheißen macht glücklich. Das wäre die Kurzform einer neuen Studie der Uni Washington, laut der unethisches Verhalten (im Experiment konkret das Bescheißen bei Tests) glücklich macht und die Bescheißer „experienced thrill, self-satisfaction, a sense of superiority“. Klingt sehr logisch, kenne ich selber, sollte jeder ab und zu machen, dieses Bescheißen. Man sollte unbedingt dazusagen, dass…