Celebrities

Bill Murray sees Groundhog Day twice

You gotta love Bill Murray: Bill Murray Relives a Role, Seeing Broadway’s ‘Groundhog Day’ You gotta love Bill Murray: Bill Murray Attends ‘Groundhog Day’ Again, and It Feels Like ... Well, You Know: „Mr. Murray, for the second night in a row, went to see 'Groundhog Day', the musical about a man who keeps repeating…

Lemmy Crocodile

Nachdem sie an der Uni Edinburgh feststellten, dass sie das Fossil eines alten Monster-Krokodils falsch klassifiziert hatten, haben sie es nach Lemmy benannt. I drink to „Lemmysuchus, one of the nastiest sea creatures to have ever inhabited the Earth“. British scientists have named the fossil of a fierce giant crocodile from the Jurassic era after…

Jack Black lipsyncs Psycho Killer

Jack Blacks #RadOnes Talking Heads – Psycho Killer Ein Beitrag geteilt von Jack Black (@jackblack) am 9. Jul 2017 um 14:19 Uhr

Freddie and Bruce and the Scream

So, the funny Actionfigureshenaniganstweetoh すえきち‏ @suekichiii bought Edvard Munchs Der Schrei and he's obviously having a good time.

Poppys World 😶

Lexi Pandell auf Wired über Poppy: POP SINGER? YOUTUBE STAR? CULT LEADER? WHOEVER SHE IS, POPPY IS HERE TO TAKE OVER THE INTERNET. This is the magic of Poppy, a star for today’s internet, exquisitely designed to dig her pink fingernails into your brain. But the question remains: Who is Poppy? If you believe what…

Donald Trump vs Meryl Streep

Bei den Golden Globes hat Meryl Streep in einer langen Rede den Donald auseinandergenommen: „There was one performance this year that stunned me, because… there was nothing good about it.“ Die Antwort von Trump, wie üblich, via Twitter. The „Trump vs Streep“-War is on und vielleicht hätte jemand dem Donald vorher sagen sollen, dass man…

Algorithmic Nicolas Cage/Taylor Swift Face-Swaps

Iryna Korshunova, Wenzhe Shi, Joni Dambre und Lucas Theis haben einen Algorithmus für FaceSwaps programmiert und zur Illustration ihrer Methode die Hackfresse von Nicolas Cage benutzt. Ihren Algorithmus nennen sie CageNet. Hier das Paper: Fast Face-swap Using Convolutional Neural Networks. (via CreativeAI) We consider the problem of face swapping in images, where an input identity…

Alison Jackson does Fake-Trump

Die großartige Alison Jackson – die Dame war post-fact before it was cool – hat für ihre berühmte Fotoserie voller Fake-Privataufnahmen von Celebrities ein Trump-Lookalike auf die Leute losgelassen. Die Aktion und die Bilder sind Teil ihres neuen Fotobands Private. Jackson is famous for her shockingly realistic celebrity “spoofs” — intricate photo series that imagine…

Neither Bernie Nor Larry

Travon Free on the Tweeties: „Just saw this dude in a diner and I want to be his friend.“

Anti-Gesichtserkennungs-Muster auf Sonnenbrille täuscht Milla Jovovich vor

Sruti Bhagavatula von der Carnegie Mellon University stellt in ihrem Paper „Accessorize to a Crime: Real and Stealthy Attacks on State-of-the-Art Face Recognition“ (PDF) eine Methode vor, um Gesichtserkennungsalgorithmen zu täuschen, indem sie Muster auf Brillengestelle druckt. Muster gegen Gesichtserkennung sind nichts neues, aber hier täuschen sie den Algorithmen eine falsche Identität vor und werden…

Hotel does Goldblum on request

Seth Freedland auf Facebook: „When I made my reservation at the Huntley, I was asked if there was anything else they could do to make my stay more comfortable. I thought about it, and thought about what might delight the gf, and asked if they might be able to place a few framed photos of…

Bruce Lee & Freddie Mercury are Besties on the Tweeties

Auf den japanischen Tweeties von すえきち gibts (neben unrelated Toy-Gezwitscher) auch kurze Foto-Love-Storys mit Bruce Lee und Freddie Mercury mit Gast-Auftritten von Super Mario, Hulk und Mace Windu (via BoingBoing). ❤️

Ein Asteroid namens Freddy Mercury

Die International Astronomical Union hat Asteroid 17473 nach Queen-Sänger Freddy Mercury umgetauft. Der dreht jetzt für ein drölfhunderttausend Jahre seine Kreise um die Sonne im Asteroidengürtel zwischen Mars und Jupiter und ruft ab und zu „Ejo“. Who wants to live forever, indeed. Discovered in 1991 by the Belgian astronomer Henri Debehogne, the freshly-named asteroid swings…

Actionfiguren auf Yellow Press-Cover

Ich hab’ schon jahrelang nicht mehr ins Portfolio des Sucklord aus Brooklyn geschaut, weltbekannt durch seine Gay Empire-Bootleg-Toys. Und guess what, Sucklord totally has a new Schtick: Celebrity Suckpanelz, Actionfiguren im Blister auf Cards aus Yellow-Press-Covern und anderem Krams. Geil!

Uwe Boll feiert Kritiker-Erfolg

Uwe Boll zieht sich aus dem Filmgeschäft zurück (finally) und hat das Restaurant Bauhaus in Vancouver eröffnet, das bereits letztes Jahr glühende Reviews abgegriffen hatte und das nun zum zweitbesten in British Columbia gekürt wurde: Kultregisseur Uwe Boll kehrt dem Filmgeschäft den Rücken und eröffnet ein Edel-Restaurant in Vancouver. Auf die Idee hätte er wirklich…