C64

C64-Demo generates itself from Soundtrack

Gewinnerdemo der Revision 2017 von Linus Akesson, ein C64-Hack in 256 Bytes: A Mind is born. Ich verstehe ja noch ein bisschen rudimentären C64-Assembler, aber hier bin ich lost. Soweit ich das gerafft habe, generiert sich die Demo selbst aus dem Soundtrack beziehungsweise aus den Werten der Register des SID-Chips, aber hier hört mein Verständnis…

C64 Directory-Graphics Competition

Die C64DB hält noch bis 31. März eine Competition für C64 Dir-Graphics ab. So die Hälfte der bislang eingereichten Einträge sind eher meh, die andere Hälfte kann aber was und die Space Diva von Wile Coyote kann sogar sehr viel. Manche der Directorys sind wohl auch animiert, aber ich habe mir die .d64s jetzt nicht…

Sid Meiers Civilization on a C64

Fabian Hertel hat Civilization auf den C64 portiert, ein erstes spielbares Demo gibt's hier und in der C64 Database. Der erste Scene-Release kommt (selbstverständlich) von meiner alten Band G*P. Geil. (via BoingBoing) We all love Civilization. But it had a considerable flaw. It is a game of the 16-Bit era and made it to a…

C64-PETSCII-Dithering

Schöne Experimente mit Video-Rendering in C64-PETSCII vom Chiptunes-Label DataDoor:

Slack für C64

Endlich ein vernünftiger Slack-Client: „Team communication for the 21st century… now backwards compatible with 1985!“

GIFs by Darokin

Tolle GIFs von Darokin, teilweise in hübscher C64-ASCII.

c64x808

Chiptuner und ASCII-Artist Goto80 hat ein Album mit einem C64 aufgenommen, den er über den Defmon-Tracker mit einer TR-808 gesyncht hat. Das Vinyl kommt natürlich stilecht in Floppy-Disc-Packaging, hier das Album auf Bandcamp, da auf Spotify. 80864 (DATA051) by GOTO80 Auf seiner Website imaginiert er dann noch ein Alternatives Universum, in dem Afrika Bambaataa und…

DIY-Cyberdeck64

Ein selbstgebasteltes Cyberdeck aus WilliamGibsonLand in einem C64c-Case von Herrn D10d3. Vergangenes Jahr hatte er erst ein Ono Sendai Cyberspace 7 gebaut, allerdings ohne C64. WANT! This is my second attempt to build a real working version of a cyberdeck inspired by the machines used in the cyberpunk settings of Shadowrun and William Gibson’s Sprawl…

C64-ASCII-GIFs

Tolle GIFs von Richard Winters. Viel A E S T H E T I C S und so, aber noch mehr machen mich seine animierten PETSCII-GIFs an. (via t3xtm0.de) PETSCII (PET Standard Code of Information Interchange), also known as CBM ASCII, is the character set used in Commodore Business Machines (CBM)'s 8-bit home computers, starting…

C64 Logo-Generator

C64 Logo generator, Code auf Github. (via Boing Boing) Using fonts ripped from lots of Commodore 64 demos of old, you can now add some 8 bit fun and frolics to your products. Simply choose a font, type in your texts, change colours as needed and save a PNG of your logo in either real…

Goto80s C64-Chiptunes-Cartridge-Album

Das neue Album von Chiptunes-Mucker und C64-Künstler Goto80 kommt als Cartridge für den Brotkasten. Die komplette Musik und Visuals und Remix-Software wiegt grade mal 64 Kilobyte. Hier als Download auf Bandcamp, das Cartridge ist leider schon ausverkauft. DUBCRT is a music album, interactive light synthesizer and remix gadget released as a Commodore 64 cartridge. With…

New C64 Desktop and Handheld

Jetzt auf Indiegogo, ein C64-Nachbau in zwei Versionen: Die Desktop-Variante gibt's ab 150 Dollar, den mobilen Brotkasten ab 175. Dazu gibt's eine Reihe (bislang nicht genannter) vorinstallierter Games und Erweiterungsmöglichkeiten. I'm sold! (via Boing Boing) The development of THE 64 Computer Consoles THE 64 consoles feature all new core technology, based around the classic 64…

C64-Classic-Chiptunes on a Pocket Synth

Youtuber Tubesockor spielt den Titeltrack des klassischen Space-Shootemups „Delta“ und den HighScore-Song von „Commando“ (beide von SID6581-Legende Rob Hubbard) auf einem der Teenage Engineering Pocket-Synths, über die ich vor ein paar Wochen gebloggt hatte. Commando-Titeltrack next, pls!

10 Hours of C64-Chiptunes

Die alte C64-Crackercrew Cosmos aus Österreich (Greetings!) hat einen Mix aus 209 C64-Chiptunes online gestellt, insgesamt 640 Minuten voller Tracks von Rob Hubbard, Jeroen Tel, Chris Hülsbeck, Maniacs of Noise, G*P-Mucker Thomas „Drax“ Mogensen und den ganzen anderen SID-Chip-Codern. (via Superlevel) Stats und Infos gibt's auf der Facebook-Site zum Mix, hier die Tracklist:

Communist Leaders in C64-ASCII

Von denselben Leuten wie das C64-ASCII-Lovecraft-Ding neulich: Kommunistenobermuftis in PET-SCII. (via Text Mode)