Bots

Dark Stock Photos

My favorite Tweetie-Bot for the next 5 Minutes: @darkstockphotos, „Extremely fucked up stock photography. An @ultrabrilliant abomination.“

Expanding Brain Bot

Cool new Expanding Brain Tweetie-Bot by Darius Kazemi, a „Bot that does the 'expanding brain' meme. It uses abstraction chains in [the Conceptnet Knowledge Graph] to come up with the words.“

This Bot kills Fascists

So-So-Working-Object-Detection-Algorithm + Woodie Guthrie = Fascists.exe | „This bot kills fascists“.

Chatbot-Anwalt hilft bei Asyl-Anträgen

Im vergangenen Sommer programmierte ein 19jähriger Stanford-Student einen Chatbot-Anwalt, mit dessen Hilfe rund 250.000 Strafzettel angefochten wurden, wovon nicht weniger als 160.000 Verfahren gewonnen wurden. Nun hat er dem Bot beigebracht, wie Flüchtende an den Grenzen von England, Kanada und den USA am besten ihre Asyl-Anträge stellen. Dazu hat er mit Anwälten in allen drei…

Cube-Transformation-Bot

Ganz großartiger Bot von Andrew Heumann: Tweet2Form: The Formalist Tweetbot. Das Teil versteht 11 verschiedene Befehle für 3D-Transformationen, führt die mit zufälligen Parametern an einem Cube aus und twittert das Ergebnis zurück. Geil! (via Procedural Generation) The bot transforms a cube according to a series of operations you specify, and then tweets a picture of…

Podcasts: Digitaler Wahlkampf – Filterbubble, Social Bots, Trolle und Microtargeting

Die Heinrich-Böll-Stiftung hat eine interessante, vierteilige Podcast-Reihe zum digitalen Wahlkampf am Start: Filterbubble, Social Bots, Trolle und Microtargeting: „Spätestens seit der US-Wahl wurden verschiedene Internetphänomene und Technologien ausgemacht, die alle für den Erfolg von Donald Trump verantwortlich sein sollen. Filterbubble und Echokammern, Social Bots und Trollarmeen und natürlich auch das präzise Ausspiellung von politischen Botschaften…

Der Sünden-Bot

Mein Buddy Gregor macht wieder Unfug mit Tweetie-Bots, diesmal eine Metapher auf die panische Scheindebatte über den Angriff der killeralienmutant Social-Bots from Postfactspace: Der Sündenbot. Den Social Bots die Schuld an dem Wahlausgang in den USA zu geben, ist ungefähr so, als würde man einen Personenzug dafür verantwortlich machen, dass er Verspätung hat – und…

Podcasts: Mark Fisher and the Lost Future, Das Kalte Herz und Wrestling als Metapher für Donald Trump

Haufenweise Podcasts, die ich in den letzten Wochen gehört habe, unter anderem zwei Sendungen über Mark Fisher, Hauntology und seinen kapitalistischen Realismus, Podcasts über Wrestling als Metapher auf Trump, Verschwörungstheorien und die neue Linke, sowie Hörspiele über Stockhausen, Pornflakes und Das Kalte Herz. (Podcast-Sammlungen gibt's als MP3-Feed unter der URL https://nerdcorepodcasts.appspot.com/. Danke Michael!) Zündfunk: Die…

RechtsLinks 31.1.2017: Trump is (not) a Coup, How the Media Needs to Respond to Trump und ein Fachgespräch über den Einfluß von Social Bots

„The only winning move is not to play“ (Joshua, Wargames) Seit gestern macht dieser Text von Yonatan Zunger auf Medium die Runde: Trial Balloon for a Coup? – Analyzing the news of the past 24 hours. Das bemerkenswerteste an diesem Text, der zunächst ein paar Fakten aufzählt und von dort aus nichts weiter als ein…

RechtsLinks 25.1.2017: Razzia gegen Neo-Druiden, Nazi-Trolle vs Shia LaBeouf und Orwells 1984 No.1

Guardian: Sales of George Orwell's 1984 surge after Kellyanne Conway's 'alternative facts' Sales of George Orwell’s dystopian drama 1984 have soared after Kellyanne Conway, adviser to the reality-TV-star-turned-president, Donald Trump, used the phrase “alternative facts” in an interview. As of [Wednesday], the book was the […] best-selling book on Amazon. Comparisons were made with the…

Giant Star Wars-Botnet

Wissenschaftler haben ein „riesiges“ Botnet bestehend aus rund 350.000 Accounts auf Twitter identifiziert, die anscheinend alle Star Wars-related Content posten und sich ansonsten eher ruhig verhalten. Im Paper geht es vor allem darum, wie sie das Netzwerk identifizieren konnten, wozu es gut sein soll, können sie nur mutmaßen (nicht ohne vorher wie die Grünen ein…

How To build a Marvin the Depressed Reddit Bot in Python

Die Grünen fordern ja eine Transparenzpflicht für Social Bots. Ich hoffe inständig, dass jemand einen angemessenen Marvin-Bot für die Grünen bastelt. There are many bots on Reddit (and Twitter etc), most of whom are very helpful. There is one bot that reminds of you something; another transcribes xkcd comic strips. Our bot is not going…

Artbot.Space: Twitter-Bot remixt Headlines über algorithmische Kunst

Maria Roszkowska and Nicolas Maigret haben eine Plattform für AI-generierte Konzeptkunst aufgesetzt. Auf Artbot.Space sammelt man die Ergebnisse des Predictive Art Bots auf Twitter und laden Künstler ein, diese Remixe in tatsächlichen Arbeiten umzusetzen, wofür sie Zuschuss-Gelder von der Transmediale Berlin und dem Digital Choc Festival in Tokyo klargemacht haben. Eine der ersten Manifestationen des…

Umberto Eco-inspired Bot invents infinite Fleet of Troja

A Mighty Host, ein wunderbar lyrischer Twitter-Bot von Mike Lynch, der basierend auf Umberto Ecos The Infinity of Lists (dt. Die unendliche Liste) und Homers Schiffskatalog aus der Ilias immer weitere Neuzugänge zur Flotte der ollen Griechen hinzufügt, um sie in den Twitterbot-Krieg gegen das virtuelle Troja zu schicken. (via Procedural Generation) I was sadly…

Drumpf-Tenso-Zoom-Bot

Neuer Bot von Shardcore: eine Gesichtserkennung pickt einen von Trumps Fans aus der Masse und zoomt rein. „@everytrumpette draws from the large corpus of photographs of the attendees of Trump rallies. A face detection algorithm identifies a member of the crowd, and then zooms in. Who are these people? How can they not only accept,…