Amok

wir-haben-mit-einem-insider-ber-die-deutsche-amok-fanszene-gesprochen-body-image-1470402248

Interview mit einem Amoklauf-verherrlichenden Teenager

Vice hat ein faszinierendes Interview mit einem „amoklauf-verherrlichenden“ Teenager (Hervorhebungen von mir). Ein sehr schönes Beispiel, wie Aufmerksamkeitsökonomie zusammen mit Outrage-Memetik eine Verschiebung des Sagbaren erzeugt, gepusht von (oft) Jugendlichen, die online ihre Grenzen austesten. Neu ist das nicht, was aber neu ist: Das Thema findet nicht mehr in irgendwelchen verborgenen Threads in irgendeinem Forum…

wuerz

Mann attackiert Reisende im Zug mit Axt

In einem Zug zwischen Würzburg-Heidingsfeld und Ochsenfurt hat ein Mann Reisende mit Hieb- und Stichwaffen, unter anderem einer Axt, angegriffen, vier Menschen wurden verletzt, drei davon schwer, im Zug befanden sich 20 Personen. Der Verdächtige floh anschließend aus dem Zug und wurde laut Polizei-Sprecher auf der Flucht erschossen. Meldung bei BR24, spOnline, BBC, Augsburger Allgemeine.…

Bullet-Proof Disney Princess-Backpack for Kids

Seit dem Amoklauf von Newtown verkauft eine Firma jede Menge kugelsicherer Rucksäcke mit Dinsey Prinzessinen und Avengers-Prints drauf. Fuck yeah, America! "Basically, there's three models," says Derek Williams. "A SwissGear that's made for teens, and we've got an Avengers and a Disney Princess backpack for little kids." Williams is the president of Amendment II, a…

Anon hacks Westboro Baptist Church

WBC members do-to list for today: Apply for a new SSN, change phone numbers, and call every local pizza place and tell them no pizza. — Anonymous (@YourAnonNews) December 17, 2012 Großartig! Die Westboro Baptist Church hatte angekündigt, das Begräbnis der Opfer des Amoklaufs von Newtown zu stören und haben sich damit Ärger mit Anons…

Empathy

„Pakistani children light candles to pay tribute to Sandy Hook Elementary School shooting victims in southern Pakistani port city of Karachi on Dec. 15, 2012.“ Talking Points Memo via Nielsen Hayden, der sich ein paar sehr unaufgeregte, sehr logische Gedanken zu den US-Waffengesetzen macht.

utoya

Utøya Street Calligraphy-Remembrance

 Vimeo Direktutøya, via Just

hug

Address by Prime Minister Stoltenberg in Oslo Cathedral

Foto oben: „Norways Prime minister hugging the leader of the AUF camp after the massacre“ von Tommy Ellingsen im Aftenbladet, hier die Ansprache von Premier Jens Stoltenberg im Transkript von seiner offiziellen Website: Your Majesties, Dear Eskil, Dear all of you, It is nearly two days since Norway was hit by the worst atrocity it…

Killer from Norway wrote 1500 Page Manifesto, 12-Minute-Fuckup on Youtube

Der Täter von Osla hat ein 1500seitiges Manifest und ein 12minütiges Video ins Netz gestellt, bevor er über 90 Menschen umgebracht hat, viele davon Kids. Auf den letzten Seiten des Buchs finden sich 7 Bilder, eins von ihm in einer klassischen Uniform, eins im Gas-Anzug, eins in sowas wie einem Taucheranzug und modernster Ausrüstung und…

Philip Zimbardo: Why ordinary people do evil… or do good

Philip Zimbardo: Why ordinary people do evil… or do good

(Youtube Direktevil) Aus aktuellem Anlass ein altes Posting von 2008 mit dem TED-Talk von Philip Zimbardo, in dem er die psychologischen und neurowissenschaftlichen Hintergründe erklärt, warum aus Menschen Mörder oder Folterer werden. Lässt sich nur bedingt auf die Ereignisse in Norwegen und das Nazimörderarschloch anwenden, ist aber angesichts der Tat sehr interessant. Hier das Posting,…

The Blog of Prableen Kaur, one of the Survivors from Utøya

Heming Leira shared this on Googleplus this morning: The blog of Prableen Kaur, one of the survivers from Utøya (google translations) Hell on Utøya I woke up. I can not sleep more. I'm sitting in the living room. Feeling grief, anger, happiness, God, I do not know what. There are too many emotions. There are…

Norway Massacre (2)

Norway Massacre (2)

Mir fehlen ein bisschen die Worte, mein letzter Stand bevor ich vor 'ner halben Stunde aufgewacht bin, war – schlimm genug! – ein Bombenanschlag mit Toten und eine noch nicht näher geklärte Schießerei auf einer Insel. Und grade habe ich mich in das Thema eingelesen. Alles, was ich wirklich dazu sagen kann: Ich bin froh,…

bygn_bak_bombe_896011i

Explosion in Oslo (UPDATE)

In Oslo ist am frühen Abend eine Bombe im Zentrum explodiert, mindestens ein Mensch kam ums Leben, man geht von einer Autobombe aus. Oben der Stream vom norwegischen NRK-Fernsehen (Link), hier der Livestream der BBC, hier der von Al Jazeera. The Journal hat ein paar Videos. Alexander Nørstad blogt live auf seinem GooglePlus-Account aus Oslo,…

Thomas Strobl von der CDU will Netzsperren auf „Killerspiele“ ausweiten (feat. CoD4-Zombie-Map und der Brief eines Beinahe-Amokläufers)

In jedem Fall sollte aber meines Erachtens in der Debatte, welche Maßnahmen zur Gewaltprävention ergriffen werden, die von den Bundesministern von der Leyen und Schäuble vorgeschlagene Sperrung von kinderpornografischen Seiten im Internet mit Blick auf Killerspiele neu diskutiert werden. Das sagt Thomas Strobl von der CDU auf Abgeordnetenwatch.de. (via Netzpolitik) Herr Strobl, Mitglied einer Vereinigung,…

Deefs offener Brief an die Medien zum Thema Killerspiele

Deef hat einen sehr guten und ausführlichen offenen Brief an Journalisten und Medien zum Thema Killerspiele geschrieben. Kann ich zu einhundert Prozent so unterschreiben. Neue Medien gelten als suspekt. Das ist nicht nur bei Videospielen oder dem Internet so, sondern galt früher auch fürs Fernsehen, Film, Micky-Maus-Hefte (die als Schmutz- und Schund verunglimpft wurden) und…

Deutscher Kulturrat gegen schärferen Jugendschutz, veröffentlicht Game-Buch im Netz

Der Deutsche Kulturrat hat sich gegen schärfere Jugenschutzgesetze ausgesprochen und eine Bildungsdebatte gefordert. Gleichzeitig hat er sein Buch „Streitfall Computerspiele: Computerspiele zwischen kultureller Bildung, Kunstfreiheit und Jugendschutz“ kostenlos im Netz veröffentlicht, in dem Essays zu allen Positionen enthalten sind. Die 46 Autoren beschäftigen sich unter anderem damit, ob Computerspiele "Kulturgüter" oder "Schund" sind, ob die…