Africa

5a9e9f32855525.569654f62f02b

Afrofuturistische Architektur von Olalekan Jeyifous

Großartige Arbeiten von Olalekan Jeyifous (Behance) aus Brooklyn. Gleichermaßen beeinflusst von afrikanischer Science-Fiction und Architektur, man erkennt aber auch ganz klare Spuren von Graffiti (circa Futura 2000) und natürlich The Rammellzee. Das Bild oben stammt aus seiner futuristischen Neukonzeption des nigerianischen Stadt-Molochs Lagos, in der sich die Shanty-Towns zu vertikalen Mega-Strukturen hochgeschraubt haben: These images…

exit-the-dragon-poster

Handgemalte Kung-Fu-Poster aus Ghana

Vor ein paar Monaten zeigte die Hanart TZ Gallery in Hong Kong eine Reihe handgemalter Poster aus Ghana, die vor Jahren schon rumgingen, damals mit Fokus auf 80s-Horrorschlock. Nun haben sie jede Menge großartiger Poster zu Martial Arts-Filmen ausgestellt. (Ich hab unten noch ein paar der Martial Arts-Poster aus Ghana dazugepackt, die ich mir damals…

uneq0

Dronenfotografie von Urbanen Strukturen der Rassentrennung in Süd-Afrika

Johnny Miller fotografiert Südafrikas nach wie vor vorherrschende Rassentrennung und die Strukturen, die sie in Städteplanung und Geographie hinterlassen hat, per Drone von oben. (Ich könnte schwören, dass ein solches Bild vor ein paar Jahren schonmal viral ging, ich find's aber nicht mehr.) Als ich damals nach Südafrika eingeladen wurde, war ich extrem überrascht, wie…

_wak7268_0

Eaten Alive in Uganda

Awesome Longread by David Bertrand at Hazlitt about Wakaliwood, the no-too-new Movie-Industry from Uganda: Small But Supa Tough – Welcome to Wakaliwood, where rebellious, popular action films upheave classist Ugandan logic. Subverting narrow (and patronizing) western SJW-Ideas of cultural appropriation (which is actually not really nonsense, except, when it is) by making over-the-top DIY-Versions of…

Angolas Filesharing-Network within Wikipedia

Dr. Ian Malcolm in Jurassic Park: „If there is one thing the history of the digital age has taught us it's that filesharing will not be contained. Filesharing breaks free, it expands to new territories and crashes through barriers, painfully, maybe even dangerously, but, uh… well, there it is.“ Filesharing always finds a way: „Enterprising…

ug

The Uganda Expendables

Crazy Shit aus Wakaliwood: The Uganda Expendables. (via Dangerous Minds)

charge

(Back) Inside an african MP3-Market

Vor drei Jahren hatte ich über Chris Kirkleys großartigen Blogpost über einen afrikanischen Underground-MP3-Markt gebloggt, die NYTimes hat dazu nun ein Update und einen Fotografen haben sie auch mitgeschickt: A Music-Sharing Network for the Unconnected. They are known as téléchargeurs, or downloaders, and they operate as an offline version of iTunes, Spotify and Pandora all…

dude

Dude hits Joint in live Newsroom Interview

Der Anti-Prohibitions-Aktivist Andre du Plessis zieht erstmal ordentlichen einen live im TV-Interview durch, als Statement gegen den Bullshit der Central Drug Authority. „That's all I've got to say.“ (via Ethan Persoff) “Unfortunately, part of the delay in initiating might have been because of the xenophobia attacks which is also part of what the department of…

Wakaliwood: Action-Movies from Uganda

Wakaliwood: Action-Movies from Uganda

Tolle Minidoku über Wakaliwood und den ersten Actionfilm aus Uganda, Who killed Captain Alex? (hier komplett online). In the Ugandan slum of Wakaliga, a thriving action film industry called Wakaliwood has emerged. Mixing elements of Western action films and Chinese Kung Fu movies with Ugandan culture, Wakaliwood’s films have garnered a cult following not just…

B9K1iODCMAAZSzW

#MugabeFalls

Tolle Meme aus Afrika: Zimbabwes Seniordiktator Robert Mugabe hats gestern auf 'nem Flughafen auf die Fresse gelegt (Video), und obwohl die Regierung Druck auf die Fotografen ausübte, wurden die Bilder davon veröffentlicht und selbstverständlich werden die Fotos jetzt durch Photoshop gejagt und unter #MugabeFalls auf Twitter gepostet. Großartig! The brief moment was captured by photographers…

Black market for Ebola Survivors' Blood

In Afrika hat sich ein Schwarzmarkt für das Blut von überlebenden Ebola-Patienten gebildet: „Convalescent serum — serum collected from someone who has survived an infectious disease — has been used to treat Ebola victims. […] Blood from Ebola survivors is rich with antibodies against the deadly virus, and since there is currently no approved drug…

Subtle B14 Trailer

Subtle B14 Trailer

B14!

ghost1

Ralph Zimans Ghosts

Ralph Ziman aus Johannesburg hat hunderte Ak47s und Munition aus aufgereiten Perlen für sein Fotoprojekt Ghosts gebastelt und hat die Dinger dann in einem Container nach Amerika verschifft. Dann malt er mit den Motiven Murals und druckt alternative Geldscheine. Reverse Waffenhandel Streetart-Fotodingsbums. Großartig! The guns are where it all started. A piece of sculpture, something…

Nigerias Witches declare war on Boko Haram

Nigerias Witches and Wizards are done fucking around. Von der Sun Nigeria: „Witches and Wizards in Nigeria are deeply worried by what is going on in the country especially Boko Haram insurgency. As stakeholders in the Nigerian project, we can no longer afford to fold our hands while the nation burns. Enough is enough.“

poster_4

Spoek Mathambos Future Sounds of Mzansi

Spoek Mathambo ist südafrikanischer Elektro-Mucker und hatte vor drei Jahren so ziemlich alles erreicht, Nominierung als Best African Act, Preise in Cannes für seine Videos und Streetcred für sein abartig fantastisches Joy Division-Cover von She’s Lost Control. Danach wurde es etwas ruhiger um ihn und jetzt ist er wieder da – mit einer Doku über die…