80s

Total Eclipse of the Heart during Total Eclipse of the Sun

Frau Bonnie Tyler wird ihren ultimativen Cheese-Hit Total Eclipse of the Heart auf einem Kreuzfahrtschiff während der Total Eclipse of the Sun trällern. Bonnie Tyler, the Welsh songstress of "Total Eclipse of the Heart" fame, will be on board to perform her 1983 hit just as the moon sails across the sun. (The cruise ship…

Beyond Cyberpunk Hypercard-Archive

HyperCard war eine frühe Version (vor HTML) der Hypertext-Programmierung auf dem Mac. Die Software war damals relativ weit verbreitet, wurde dann aber mit dem kurze Zeit später vorgestellten World Wide Web natürlich obsolet. (Eine der berühmtesten HyperCard-Anwendungen war übrigens die erste Version des Games Myst.) Archive.org hat jetzt, fast genau 30 Jahre nach der Ankündigung…

Augmented Reality-Take on me

Augmented Reality-Version vom Aha-Video. Das schöne daran: Man kann in die Comic-Welt rüberlatschen, wie in 'nem Mirror, wie im Original-Clip. Dazu dann noch Style Transfer und wir können überall reinlaufen, was der Style so hergibt, als Textur für die Welt. Created by Chip Sineni of Trixi Studios, the augmented reality app was built using Apple’s…

Geoffrey „Catweazle“ Bayldon R.I.P.

Bereits vor zwei Wochen verstarb der britische Schauspieler Geoffrey Bayldon im Alter von 93 Jahren, hierzulande wurde Bayldon vor allem durch seine Rolle als „Catweazle“ aus der gleichnamigen Serie über einen zeitreisenden Zauberer und seiner Kröte „Touchwood“ (dt. „Kühlwalda“). Eigentlich versuchte Catweazle im Jahr 1066 nur, per Butterblumen-Magic zu fliegen, landete dann aber nach einem…

Doku: B-Movie – Lust & Sound in West-Berlin (1979-1989)

Noch für 4 Tage auf ArtePlus: Mark Reeders B-Movie – Lust & Sound in West-Berlin (1979-1989), die Doku über West-Berlin der 80er mit jeder Menge Post-Punk und kaltem Krieg: „Ein Dokumentarfilm über Musik, Kunst und Chaos im wilden West-Berlin der 80er Jahre: Bevor der Eiserne Vorhang fiel, tummelten sich hier Künstler und Kommunarden, Hausbesetzer und…

90s Nostalgia deconstructed

Good one by Mady G. at The Nib: Remember the 90s?

Happiness is a Warm Wookie-Sweater

Sweater-Reprint basierend auf diesem ollen Bild mit sensationellem Shirt auf einer Star Wars-Con aus den 80ern.

Bud Spencer & Terence Hill – The Video Game

What the world needs now is love sweet love the first official Bud Spencer & Terence Hill Beat'em'Up-Sidescroller. Slaps And Beans is a co-operative or single player scrolling beat’ em up game with the addition of platform elements and mini-games in which we interpret the characters of Bud Spencer and Terence Hill who they made…

Pete Burns R.I.P.

Pete Burns, Sänger der Band Dead or Alive und ihrem 80s-Knaller You Spin Me Round (Like a Record), ist im Alter von 57 Jahren an einem Herzstillstand verstorben. Ich erinnere mich noch ziemlich genau daran, als Westbam den Track Ende der 90er auf der Loveparade spielte. Neben I-F Space Invaders' Are smoking Grass halte ich…

Arte Bits über 80s und regressiven Retro-Wahn

Arte über Retrowahn und die 80er-Jahre am Beispiel von Stranger Things (Embedding disabled by request, WTF Arte?) Das erste Drittel der Minidoc kann man überspringen, da erzählen sie im Grunde nur „Es gibt ein 80s-Revival“. Danach wird es interessant und sagen übrigens auch explizit, dass Stranger Things für ein konservatives Publikum konzipiert wurde. Theory confirmed,…

80s Laser-Meme Generator

Diese Bilder hier sehe ich seit Tagen in meinen Tweeties, jetzt hab' ich den Generator dafür gefunden.

Synth-Warriors of the Wasteland: Nightsatan and the Loops of Doom

Ich hab’ mir grade eine Szene in einem Kurzfilm angesehen, in der eine Dame, die bis zum Hals in den Wüstensand einer postapokalyptischen Welt eingebuddelt war, durch einen Sequenzer per Kopfhörer in einen endlosen Loop des Schreiens gezwungen wurde. Als ihr die drei Synth-Warriors dann den Kopfhörer abnahmen, explodierte ihr Kopf. Bin überzeugt --> Nightsatan…

How To model in the 80s

Wie man vor 30 Jahren angeblich geil ausgesehen hat für Zeugs verkaufen. Ich möchte Ihre Aufmerksamkeit ganz besonders auf diese Frisur richten:

Gesellschaft zur Verfolgung von Urheberrechtsverletzungen gegen Videopiraterie & Raubkopierer

Gestern beim Suchen nach ’nem passenden Trailer zur Trash-Studie gefunden: Ein uralter Spot der Gesellschaft zur Verfolgung von Urheberrechtsverletzungen mit „Aufklärung“ zu Videopiraterie und Raubkopierern. You wouldn't steal a car!

Wowcast 70: Stranger Things und sein pathologischer 80s-Eskapismus

In der 70. Ausgabe des Wowcasts besprechen wir nach den ersten drei Folgen im letzten Podcast (Wowcast 69: Der VHS-Core von Stranger Things) nun die komplette Staffel von Netflix 80s-Reference-Porno Stranger Things. Sascha (@reeft, Facebook) und ich erklären, warum die Druffi Brothers kein Tarantino sind, warum der ganze 80s-Overkill in Stranger Things nur auf Mariobarthschem-Kennste-Kennste-Niveau…

Wowcast 69: Der VHS-Core von Stranger Things

In der 69. Ausgabe des Wowcasts besprechen wir die ersten drei Folgen von Netflix neuer Serie Stranger Things. Bei der Aufnahme vor zwei Tagen hatten weder Sascha noch ich den Rest der Staffel angeschaut, den Rest der Serie behandeln wir dann in der nächsten Folge. Sascha (@reeft, Facebook) und ich reden über das neu-alte Genre…

New Wave Club-Night in California 1986

Wavers, Goths and Normies dancing in the 80s. Das Originalvideo stammt aus dem Stratus Dance Club und deren YT-Channel ist voll mit solchen Clips, hier die anderen Teile:

1987er Fashion-Katalog von McDonalds

Aus Jason Liebigs Flickr-Set, jede Menge Fastfood-Fashion und anderer McDoof-Crap. Normcore mit Cheesburger. Und ich will so ein Ronald McTelefon, bei dem man in den Arsch eines McDonalds-Clowns spricht. (via Boing)

Megaplex

„Megaplex is the most insane double feature the world has ever seen. With a running time of 80 minutes and thousands of cuts from more than 80 movies, Smash TV has spent the past year and a half cramming the most entertainment possible into every second. It's dense enough to pressurize these diamonds in the…

The Navigator arrested for Bankrobbery

„Flight of the Navigator“ ist einer dieser 80er-Spielberg-Ripoffs, die damals vor allem via Videothek Verbreitung fanden. Netflix for old Farts, quasi. Ich hab' den Film damals hoch und runter geguckt (zusammen mit Joe Dantes „Explorers“, weil wir damals den Hals nicht voll kriegen konnten von spielbergesquem Kram, weil wir hatten ja nix. Und das Poster!…

Goodnite John Boy: Earl Hamner, R.I.P.

„Earl Hamner, creator of […] 'The Waltons' […], died today of cancer at Cedars-Sinai Medical Center in Los Angeles. He was 92. […] Hamner was best known for his work in the 1970s and ’80s as the creator of 'The Waltons', which ran from 1971-81 on CBS. His inspiration for the TV series and film…

Peter Lustig R.I.P. 🌱

Peter Lustig ist im Alter von 78 Jahren gestorben. Fuck this year. Löwenzahn war für 80s-Kids wie mich eine Einführung in alternative Lebenswelten. Bis dahin wusste ich nicht, dass man mit Latzhose und Gurkensaft in einem Bauwagen wohnen und dort komische Uhren und Gerätschaften zusammenbauen konnte. Alleine das Intro mit den durch Beton brechenden Löwenzahn-Blumen…

We Are The World Face-Swap

Dieser junge Mann hier lipsyncht den 80er Hardcore-Klassiker „We Are The World“ und zieht sich per FaceSwap die passenden Gesichter dazu an. (via Laughing Squid)

Homer and his Couch push it to the Limit

Simpsons-Couch Gag from „Teenage Mutant Milk-Caused Hurdles“. Also, there seems to be an 80s-Revival going on. Never heard of that before.

Hamburg Punks 1982

BildungsTV über 82er Punks in Hamurg „vom 'hochschulinternen Fernsehen' der Georg-August-Universität Göttingen, Fachbericht Erziehungswissenschaften.“ (via Ronny)