Kultur

Döner statt Viral 🥙

Krispy Kebab in Bielefeld wollten mit ihrer Döner-Goldkarte eigentlich eine Viral-Aktion durchziehen mit Schnitzeljagd und Schnickschnack. Haben sich dann aber gedacht: Scheiß drauf, und die goldene Dönerkarte an Andreas verschenkt, der jetzt ein Jahr lang umsonst warmes Essen am Start hat 👍 (via Ronny) Andreas hat die Krispy - Goldcard ( Ein Jahr lang Krispy…

David Bowies invisible Masks

Paul Magrs (Patreon) erzählt die Story seines Kumpels, der als Kind mal David Bowie und seine unsichtbaren Masken nach einem Labyrinth-Screening traf: Fancy Believing in the Goblin King. (via Hakan) My friend told me a story he hadn’t told anyone for years. When he used to tell it years ago people would laugh and say,…

Das Geile Neue Internet beim Zündfunk Kongress

Hier mein Vortrag beim Zündfunk Kongress über Mem-Definitionen, Rituale, digitale Streetworker und neuartige Institutionen. Nervöser René ist nervös, der Vortrag ist aber trotzdem okay, denke ich. Das geile, neue Internet – Storytelling durch Empörungs-Rituale Vor mehr als 20 Jahren schrieb John Perry Barlow in der Unabhängigkeitserklärung des Cyberspace: „Wir erschaffen eine Welt, in der jeder…

Record Scratch Grammar

Wie aus dem Term „Record Scratch“, also der Beschreibung einer Handlung des Deejays (das Scratching), zunächst die Beschreibung des Sounds wurde (der Scratch), dann zur Beschreibung eines komplett anderen Sounds (springende Platte als Unfall) und schließlich zu einer grammatikalischen Interjektion („Record Scratch“ als Synonym für „Wait what?“) --> Words We're Watching: 'Record Scratch'. Record scratch…

Neal Stephenson – Amalthea (Review)

„A silvery moon which then explodes for no adequately explored reason.“ (Douglas Adams, Hitchhikers Guide to the Galaxy) Mit diesem Zitat aus dem Hitchhiker lässt sich Neal Stephensons Amalthea (engl. Seveneves) zwar ziemlich gut zusammenfassen (und es wäre auch sehr lustig), aber das Buch nutzt seinen explodierenden Mond nur als krachenden Hintergrund für eine 5000…

Hugh Hefner R.I.P.

Hugh Hefner, Erfinder vom Leben in Bademantel und des Playboy, ist gestern im Alter von 91 Jahren in seiner Mansion gestorben. Ich hab' in meinem Leben ungefähr zwei Playboys durchgeblättert und fand das Mag nie so richtig interessant, ich besorgte mir meine Nacktmagazine über C64-Kontakte vorwiegend aus Schweden. Aber die Marke des Playboy war natürlich…

Beautiful illustrated SciFi-Classics

Ich habe grade durch die Illus von Andrew Archer von The Folio Society erfahren, ein Verlag, der unter anderem Klassiker der SciFi-Literatur in aufwändigen und illustrierten Ausgaben veröffentlicht. Grade neu am Start: Philip K. Dicks Android-Sheep und A Scanner Darkly als Doppelausgabe. Archer hat die Scanner-Hälfte der Ausgabe illustriert, Chris Skinner übernahm die Illu von…

Rolling Stone for sale

Jann Wenner will den Rolling Stone verkaufen, die allgemeine Lage am Print-Markt und der Reputations-Verlust durch die Fake-Rape-Story haben dem Stone wohl am Ende den Garaus gemacht. the sale of Rolling Stone would be Jann Wenner’s denouement, capping his unlikely rise from dope-smoking Berkeley dropout to silver-haired media mogul. An admirer of John Lennon and…

Kursbuch Bullshit.Sprech

Das neue Kursbuch über „Bullshit.Sprech“ ist Pflicht für mich: So ein Bullshit! Das möchte man angesichts der windigen Schaumschläger, modischen Heilsbringer und großspurigen Sprachverdreher am liebsten sagen. Ein Bullshit.Sprech macht sich allerorten breit. In Medien, Unternehmen, Parteien, Talkshows und Gazetten, ja selbst in Schulen und Universitäten blühen schrille Propagandablüten und die Blumen des Seichten und…

Cemetery Olive Oil

Goth-Öl von 150 Jahre alten Olivenbäumen von Adelaides ältestem Friedhof. Damit brät man dann am besten einen Satanist Jesus-Themed Heavy Metal Ghost-Burger. It may seem at first like an unlikely source, but Adelaide's oldest cemetery has released its very own olive oil harvested from trees growing on its property. There are around 60 olive trees…

Inside a Surströmming-Factory

Wikipedia: „Surströmming ([sʉ̌ːʂtrømːiŋ]; schwedisch saurer Hering) ist eine schwedische Fischspeise, die durch Säuerung konserviert wird. Sie riecht 'intensiv; faulig und stinkend'.“ Ich hatte mir neulich mal wieder den Spaß gemacht und mich durch ein paar ältere und neuere Surströmming-Videos geklickt, da rutscht mir grade das hier durch den Feedreader: Inside the World’s Smelliest Factory. What's…

Hemingways 6-toed Cats are fine

Das wichtigste aus dem Hurricane Irma: Hemingsways sechszehige Katzen sind alle super drauf und sein ehemaliges Haus, in dem sie wohnen, steht auch noch: „Ernest Hemingway’s historic home on Key West, its employees and its famous 54 cats are all safe after Hurricane Irma passed through the Florida Keys early Sunday morning […] the house…

New Type of pink Ruby-Chocolate

80 Jahre nach der letzten neuen „weißen“ Schokolade haben die Superspezialisten von Barry Callebaut eine neue „natürliche Schokoladenfarbe“ erfunden: Ruby. Die neue Schokolade soll fruchtig schmecken und kommt in Pink. Ich würde sicher mal reinbeißen, bleibe aber wohl langfristig eher bei meiner langweiligen Noisette-Standardschoki. (via Laughing Squid) Today, 80 years after the launch of White…

Voynich Manuscript decrypted?

Das Voynich Manuscript ist ein altes Buch aus dem beginnenden 15. Jahrhundert voller handschriftlicher Aufzeichnungen und Pflanzen-Illustrationen. Das Buch wurde in einer bis heute nicht identifizierten Schrift geschrieben und es war bislang nicht einmal ersichtlich, ob es überhaupt einen sinnvollen Inhalt transportiert. Jetzt hat Nicholas Gibbs, Experte für Schriften des Mittelalters, eine ziemlich einleuchtende Erklärung…

Apocalyptic Wildfire Golf

This is fine. (via JWZ)

Podcast: The Orwell Tapes

Toller, dreiteiliger Podcast der CBC, die offenbar auf einem ganzen Archiv voller Aufzeichnungen und Interviews mit Leuten sitzt, die den Autoren von 1984 und Animal Farm persönlich kannten. Vieles davon hört man in diesen Podcasts zum ersten mal. (via SciFi) The Orwell Tapes - Part 1 (MP3, Info) He was a brilliant, eccentric, complicated man;…

Abandoned Places from arcadian 60s Postcards

Herr Pablo Iglesias Maurer hat sich einen Haufen Postkarten mit Bildern idyllischer American Dream-Szenarien geschnatzt – wunderhübsche Häuser mit adrett gekleideten Nachbarn, Schwimmbäder voller schöner Menschen, Picknick im Grünen – und die Orte in der Gegenwart besucht. Die wunderhübschen Häuser sind zerfallen, die schönen Menschen und ihre adrett gekleideten Nachbarn sind schon lange weg und…

Terry Pratchetts unpublished Books destroyed by Steamroller

Terry Pratchett verfügte vor seinem Tod im Jahr 2015, dass man seine unvollendeten Arbeiten auf die Straße schmeißen und mit einer Dampfwalze überfahren solle. Am Freitag vergangener Woche war es soweit und Rob Wilkins, Pratchetts Kumpel und Assistent, rollerte mit einer alten John Fowler namens Lord Jericho die Festplatte vom Terry kaputt. Dann bearbeitete er…

This is an excellent Tweet

Noah Smith nails it:

Children of the Revolution

„Inspiriert von Hans Eijkelboom Werk 'People of the 21st Century' haben wir uns diverse 'Influencer'-Accounts angeschaut, um Gemeinsamkeiten festzustellen.“ (via Gilly)

Studies of Alt-Right-Subcultures

Seit gestern geht ein Quartz-Artikel von Tim Squirrell rum, in dem er grob seine Untersuchungen der Sprache der Alt-Right vorstellt. Der Artikel ist ganz amüsant, aber für ernsthafte Infos unbrauchbar, fängt schon bei „Taxonomy of Trolls“ an, die er in Shitposters, MRA, Anti-progressive gamers, Anti-globalists und White Supremacists unterteilt, which is bullshit und super-willkürlich. Alle…

Robot Priests for Funerals

In Japan gibt es jetzt nicht nur automatisierte Friedhöfe und Beerdigungen für Roboter-Hunde, sondern demnächst auch buddhistische Robot-Priester für die Beerdigung: Pepper Now Available at Funerals as a More Affordable Alternative to Human Priests. In Japan, a plastic moulding company called Nissei Eco (which also does funeral arrangements, I guess) is planning to introduce SoftBank's…

Brian Aldiss R.I.P.

SciFi-Autor Brian Aldiss ist im Alter von 92 Jahren und genau einen Tag nach seinem Geburtstag gestorben. Sein Opus Magnum Helliconia habe ich nie gelesen, dafür aber 'ne Menge Shortstorys in den alten Heyne-Sammelbänden. (via BoingBoing) Brian Aldiss, the “grand old man” of science fiction whose writing has shaped the genre since he was first…

Podcast: Eine Lange Nacht über Laurel und Hardy

DLF Eine Lange Nacht über Laurel und Hardy – Zwei, die der Himmel geschickt hat (MP3): 166 Minuten vom Deutschlandfunk über Stan Lauren und Oliver Hardy: „Stan Laurel (1890 - 1965) und Oliver Hardy (1892 - 1957) waren das berühmteste Komikerduo der Filmgeschichte. Der Schriftsteller J. D. Salinger bezeichnete sie als 'zwei, die der Himmel…

Topography of Dantes Inferno

Dantes Inferno zum Rumklicken. Viel zu angenehm illustriert für meinen Geschmack, aber immerhin Hölle.