Design

Tokyo GIFathon

James Curran: „I’m in Tokyo for all of April where I’ll be making a new animation every day for 30 days, inspired by things that I see during my stay.“

Predictive Policing for Banksters

Schönes Ding von Sam Lavigne, Predictive Policing für Wirtschaftskriminalität im Finanzsektor, 'ne Robocop-App für Bankster. White Collar Crime Risk Zones uses machine learning to predict where financial crimes will happen across the U.S. The system was trained on incidents of…

Say No To Soft Drugs 6

Neues Zine und Sticker von Illustrator Ermsy aus Paris, diesmal mit Satans Bambi und jeder Menge weiterer stoned Cartoons. Überhaupt hat der Mann in den letzten Wochen jede Menge neuer Shirts und Whatnots rausgehauen, das Bambi-Shirt hat's mir ja angetan,…

New Black is pretty black but not as black as the Blackest Black

Nächste Mini-Runde in der Saga des schwärzesten Schwarz, wir erinnern uns: Vor knapp zwei Jahren entwickelten Surrey Nano Systems das schwärzeste Schwarz aller Zeiten – Vantablack. Dann hatte der Künstler Anish Kapoor das Zeug exklusiv lizensiert, woraufhin der Künstler Stuart…

Love Song-Lyrics as Stephen King-Horror-Novels (and their VHS-Movie-Adaption-Covers)

Neues von Butcher Billy aus Brasilien, Love Song-Lyrics als Stephen King-Romane inklusive der Cover der Verfilmung auf VHS. Toll! Butcher Billy auf NC: Black Mirror als EC-Comic-Cover Post-Punk Supervillain Squad David Bowie mashed with everything Post-Punk Marvel-Superheroes John Hughes' Breakfast…

Nathan Reidts Vieraugen

Tolle Vieraugen von Herrn Nathan Reidt:

Extrapolate

Großartige Animation von Johan Rijpma, 'ne Kombination aus escherschen Drawing-Hand-Loops, anatomischen Zeichnungen und mathematischen Verzerrungen in Koordinatensystemen. In this hand drawn animation a line is being extrapolated through a grid. When the line surpasses the boundaries of the grid, the…

FFFFOUND! RRRR.I.P.!

Ffffound! ist eine alte Image-Sharing-Site, so ein bisschen wie Pinterest, nur ohne Boards und am wichtigsten, eher exklusiv. Die Seite wurde 2007 von 'ner japanischen Designagentur „gegründet“ (die Seite war nie kommerziell ausgerichtet, deshalb in Anführungen) und Accounts gab's nur…

Deconstructed Architecture

Neue architektonische Dekonstruktionen vom Atelier Olschinsky aus Wien, über deren Arbeiten ich vor fünf Jahren schonmal gebloggt hatte und die seitdem jede Menge weiterer glitchy Noise-Architektur erstellt haben. Die Arbeiten gibt's auf Behance in HighRes.

Air Inks Streetart-Battle mit Feinstaub-Markern in Berlin (Werbung)

Vergangene Woche zeigten die Street Artists Andrea Wan, Gogoplata, Kera1, Cren & Akte One und Steffen Seeger während eines Artist-Battles im Friedrichshainer Kunsthaus Urban Spree, was man mit den Markern und Cans voller Air-Ink-Tinte aus den Graviky Labs so alles…

Ash Thorps Design-Files for Ghost in the Shell

Jede Menge Animationen, Logos und 3D-Renderings aus Ghost in the Shell von Ash Thorp: „The sequences and images in the reel represent a compilation of work created for the Ghost in the Shell live action film, which includes everything from…

Rogue Apostrophe Vigilante

Wie die Graffiti Grammar Police aus Ecuador, nur mit Deppen-Apostroph in Bristol. (via Martin)

DIY-Action-Figures on Hustler-Magazines

Tolle neue Custom-Toy-Serie von Sucklord aus Brooklyn, Actionfiguren auf Hustlers, Playboys und whatnot: „SUCPANELZ: Sex and Drugs – Found Action Figures paired with vintage print materials mounted on wood panels.“ Gibt's teilweise in seinem Shop, die meisten sind allerdings bereits…

Photos from the Body Farm

Großartige, teilweise sehr verstörende Bilder von Robert Shults von einer Body Farm in Texas, dem größten Outdoor-Verwesungs-Labor der Welt. Die Bilder sind stellenweise sehr hart und natürlich immer creepy, allerdings auch spooky-wundervoll in ihrer detaillierten Darstellung der Banalität und seltsamen…

Battle of the Air-Ink-Markers mit Feinstaub-Tinte in Berlin (Werbung)

Morgen ab 18:30 Uhr (hier das Facebook-Event) zeigen die Street Artists Andrea Wan, Gogoplata, Kera1, Cren & Akte One und Steffen Seeger während eines Artist-Battles im Friedrichshainer Kunsthaus Urban Spree, was man mit den Markern und Cans voller Air-Ink-Tinte so…