clickbait

LPsLPsLPs: I shouldn't write Blackest Black into the headline just because this is a fine selection of Post-Punk and Wave-Albums, that would be clickbait – but then again, that would reflect the darkness, despair and disenchatment these records transport (besides other things), so I guess that's legit.

Dicker Postpunk aus Berlin: Tier / So geht die Geschichte EP by Gewalt Tier / So geht die Geschichte EP by Gewalt Von Inseln Split EP by Gewalt Von Inseln Split EP by Gewalt Gewalt – Von Inseln Rock des Todes aus Berlin: Antagonism by Bleib Modern Antagonism by Bleib Modern LoFi-Plastikwavepunk circa Devo: 6…

Clickbait Tweetie-Bot

Mein favorite Tweetie-Bot für die nächsten 5 Minuten: Clickbait Robot von Rob Manuel, gibt's auch auf den Facebooks.

John Oliver über Zeitungssterben und Clickbait

John Oliver in seinem So-Deep-Segment über Journalismus, Zeitungssterben und Clickbait:

Facebooks Newsfeed lernt Clickbait-Headlines

Facebooks Feldzug gegen Clickbaiters geht in die nächste Runde. Vor knapp zwei Jahren führten sie einen Mechanismus ein, der die verbrachte Zeit auf den angeklickten Links maß und kürzere Verweildauern abstrafte. Jetzt fügen sie ihrem Newsfeed ein System dazu, dass die Sprache dieser Headlines lernt. Dazu haben sie sich anscheinend einen manuell angelegten Daten-Korpus mit…

Bits'n'Pieces 31.5.2016: Wie Clickbait die AFD im Spiel hält, das Mittelmeer wird tropisch und 39 Studien zur Wahrnehmung

Newsbits, die ich heute im Verlauf des Tages (und gestern abend) gelesen habe, die ich retweete, auf FB rumschicke oder sonstwie verbreite, die mir aber aus dem ein oder anderen Grund keinen eigenen Blogeintrag wert sind. Das Posting wird im Verlauf des Tages ständig aktualisiert. Politics How Donald Trump Destroyed the Interview: Trump has defeated…

AfD setzt gezielt auf Clickbait

AfD-Petry-Honkess hat in einer Mail nach den hessischen Wahlerfolgen der rechten Nationalkapitalisten explizit die Rolle von Clickbait und Medien-Aufregern betont. Man beachte bitte die implizite Erwähnung von sowas wie „Systemmedien“, gegen die ausgerechnet Clickbait ein probates Mittel darstellen soll. Bastard! Laut einer E-Mail von Frauke Petry, die sie in der Nacht zum Montag an Parteimitglieder…

Clickbait doing the Fascist-Dance

Der CBS-Obermufti über Donald Trump und dessen Beitrag zu Werbeeinnahmen: „This is fun!“ what happens when a news outlet begins to follow presidential candidates just to generate more traffic on their site, to boost sales? The CEO of CBS recently told investors that Donald Trump’s bigotry is “phenomenal” for advertising revenue, and he hopes Trump…

Spooning is sexist: Political Correct Clickbait

„'Spooning Is the Worst,' reads the headline. 'It’s uncomfortable, it’s sexist, and it has to stop.' Yes, spooning. Yes, like the spooning that you’re thinking of. Yes, like hugging, but sleeping at the same time. Yes, like the very nice thing people do to keep warm when they like each other a lot. […] You’re…

Neural Network Clickbait

Lars Eidnes hat ein Neural Network auf Clickbait trainiert, das jetzt bereits – zumindest bei den Headlines – nicht von menschgemachtem Netzschrott zu unterscheiden ist: Click-O-Tron. Modern writers have become very good at squeezing out the maximum clickability out of every headline. But this sort of writing seems formulaic and unoriginal. What if we could…

Clickbaits metaphorical CGI-Future

Ich liebe dieses Wireframe-Rendering vom Gelmi Art Studio aus Brasilien: Eigentlich ist das irgendeine Werbung für irgendeine Karre. Für mich ist das hier allerdings vor allem eine visuelle Metapher auf die (von mir erhoffte) Zukunft von Clickbait und dem Web, das wir heute haben: Eine verrottende virtuelle All-Terrain-Struktur, überwuchert von digitaler Wildnis. Make it so!

A Taxonomy of Clickbait-Tropes

The Awl katalogisiert anhand dieser „Content-Boxen“ auf vielen Websites, für die es auch einen Neusprech-Begriff von Marketing-Menschen gibt, der von The Awl aber völlig korrekt als „Bucket of Chum [Shark bait composed of unwanted or useless fish parts]“ identifiziert wird: Clickbait-Kadaver, sozusagen.

Von P-Hacking, Clickbait-Bullshit und Schoko-Diäten

Schöner Scoop von Diana Löbl und Peter Onneken, die Bullshit an die Clickbait-Industrie verkauft haben. Ist so ein bisschen wie (schon wieder) Trust me, I'm lying, nur mit Science. (via Stefan Niggemeier) Wirklich interessant wird das dann, wenn man die Story eines beteiligten Wissenschaftlers durchliest: „Think of the measurements as lottery tickets. Each one has…

#Clickbaitbooks

Ganz großartige Meme auf Twitter: #Clickbaitbooks, schön geshoppt von Daniel Dalton auf Buzzfeed, hier ein paar meiner Favorites:

Charlie Brooker eats mindblowing, superawesome Clickbait-Crap alive

Charlie Brooker über Clickbait und die drei Millionen Katzenvideos und Wackelcam-Videos von brabbelnden Kids, die alle in den letzten drei Jahren in die Speerspitze kultureller Errungenschaften hochgejazzt wurden und die allesamt mindestens die Welt verändern. Brooker identifiziert das Phänomen korrekt als linguistisches Phänomen, das sich an ökonomischen Kriterien orientiert. Ich selbst lese mittlerweile praktisch keine…

Facebook sez: Goodbye, Clickbait!

Facebook kickt Clickbait aus dem Newsfeed. Tschüss, Heftigworthynovafuckheads: „We’re making two updates, the first to reduce click-baiting headlines, and the second to help people see links shared on Facebook in the best format.“ Die Mechanik, mit der sie das machen, ist tatsächlich einigermaßen clever: Die messen die Zeit, die Menschen auf externen Seiten verbringen und…