Geschmaxxxploitation: The Clones of Bruce Lee & The Terror of Tiny Town

Zwei neue Folgen von Artes Geschmaxxxploitation!, diesmal mit Bruce Lee, Bruce Li, Bruce Le, Bruce Lai und der Bruceploitation, sowie eine Folge über den 1938er Film Terror of Tiny Town, „the world's only musical Western with an all-dwarf cast“ und den „politisch völlig unkorrekt[en] Veteran [der] Trashfilmreihe“.

Geschmaxxxploitation! (5/10) - Clones of Bruce Lee

Es gibt nur einen Bruce? Von wegen: Nach dem Tod des Originals 1973 machte sich eine ganze Industrie daran, mit Bruce Li, Le, Lai und ähnlichen Trash-Granaten ein neues Genre zu begründen: die Bruceploitation. Angefangen mit der Hong Konger Produktion "Clones of Bruce Lee" (1977) überfluten bis in die Achtziger hunderte "Bruce Lis", "Lais" und "Thais" die Kinosäle.

Geschmaxxxploitation! (5/10) - Clones of Bruce Lee

Schießereien, Saloongelage, singende, kleinwüchsige Cowboys: Wahnsinnig subtil führt der Film "Terror of Tiny Town" (1938) seine eigenen Darsteller vor. "Geschmaxxxploitation" präsentiert den Veteran unserer Trashfilmreihe – politisch völlig unkorrekt.

Geschmaxxxploitation auf Nerdcore:
Cannibals and Samurai Cops
Sumpf der lebenden Toten