Daddy Cthulhu Cumshot: Weird Algo-Poetry from repetitive Cut'n'Paste-Autocomplete

Das LanguageLog hat die „psychedellic“ AI-„Dreaming of“-Technik auf Google Translate angewandt und dort regelmäßige Sprach/Zeichen-Muster („Iä! Iä! Iä! Iä! Iä! Iä! Iä! Iä!“) eingegeben und damit kann man offenbar jede Menge weirde Songlyrics und Poetry erzeugen. Daddy Daddy Cthulhu Cumshot:

Das ganze ist anscheinend ein Glitch in Google Translate, die Neural Networks (die ja immer Muster lernen, dann aber eben Unperfektionen ausspucken) brechen das einfache Pattern der sich wiederholenden Zeichen, was bei einer Übersetzung dann Unfug erzeugt.

Snip vom Languagelog:

successive repetitions of short sequences of Japanese, Korean, Thai (and perhaps other types of) characters cause Google's Neural Machine Translation system to generate surprisingly varied and poetic English equivalents.

Thus if we repeat 1 through 25 times the two-character Thai sequence ไๅ

|ไ| 0x0E44 "THAI CHARACTER SARA AI MAIMALAI"
|ๅ| 0x0E45 "THAI CHARACTER LAKKHANGYAO"

the system, "a deep LSTM network with 8 encoder and 8 decoder layers using attention, residual connections, and trans-temporal chthonic affinity", establishes a pretty solid spiritual connection with Gertrude Stein […]: „This is how it will be as it is that it will be as it was that did not have been made to be.“

Mehr: Reveal to me the unknown tongue, Go home, Google Translate. You are drunk, Sorry for inconvenience (via BoingBoing)

How Computer Vision Is Finally Taking Off

Nat and Friends: „Computer vision is fascinating to me because a) it sounds intriguing and b) it’s a part of…

Deep Dreaming an Art Archive

Tolle Installation des türkischen Künstlers Refik Anadol, der eine künstliche Intelligenz und ihr Machine Learning auf das Archiv des SALT…

Neulich in Darmstadt: Das Geile Neue Internet – Potential of (visible) Infinite Idea Space

[update] Hier ein Livestream auf Facebook. Hier der Vortrag auf Youtube. Wer einem sehr nervösen Typen auf einer Bühne beim…

Smile-Filtering a Face until there is no Face left to smile-filter

Gene Kogan: „just in case you were wondering, this is what happens when you repeatedly run FaceApp’s smile filter until…

Neural Network dreams your Dreams

Wissenschaftler können bereits seit Jahren Bilder aus Gehirnscans extrahieren, also: Tatsächlich ein Abbild davon schaffen, was wir sehen. Die Resultate…

Neural Network dreams of riding a Train

Tolle Arbeit von Damien Henry: Ein Neural Network, ein sogenannter „prediction algorithm“, der Frames eines Videos „errät“, ausgehend vom jeweils…

4 AI-Obamas learn Algo-Lipsynch from Audio

Seit ich über die neuen Möglichkeiten von Machine Learning bezüglich Computer Vision und der Generation von Bildern schreibe, vor allem…

Neural Networks for Character Control

Daniel Holden, Taku Komura und Jun Saito haben ein Neural Network auf Character-Animationen trainiert, mit dem Figuren in Games und…

Predictive Policing for Banksters

Schönes Ding von Sam Lavigne, Predictive Policing für Wirtschaftskriminalität im Finanzsektor, 'ne Robocop-App für Bankster. White Collar Crime Risk Zones…

AI Voice-Cloning

Vor ein paar Monate veröffentlichte Google sein WaveNet, ein auf Stimmen trainiertes Neurales Netzwerk mit einem deutlichen Qualitätssprung gegenüber bisherigen…