Burning Banks

Alex Shaeffer malt seit Occupy Wallstreet gerne brennende Banken. Die Motive sind großartig, die Pinsel-Technik wackelt noch manchmal, aber okay.

Auch sieht man bei Shaeffers brennenden Banken ganz wunderbar die wertsteigernde Dimension des Streisand-Effekts: Als Shaeffer sich 2011 mit einer Staffelei gegenüber einer Bank aufstellte und damit begann, sie zu malen (aber halt brennend), wurde er von Cops befragt, ob er einen Brandanschlag auf das Gebäude vorhat. Dann haben sie sein Haus nach terroristischen Anzeichen durchsucht und ein Jahr später wurde er verhaftet – weil er das Wort „Crime“ im Font der Chase Bank zeichnete. Seit diesen Vorfällen stieg der Wert seiner Bilder beträchtlich und er verkauft seine Gemälde vom brennenden Kapitalismus seitdem für bis zu 25000 Dollar. Well done.

This harassment, paranoia and protection, by the authorities, of the institutions that were responsible for the crash of 2008 are what lie at the heart of these paintings and the continued surveillance of an artist who found himself an accidental protester. A man who used his brush to express the unjust and criminal activity of a few. The 1%. As he put it himself […]

Homeland security considers drawing or photographing “sensitive” locations and buildings is suspicious activity. But my painting protest is different because it’s so slow and blatant. I was not “casing” the location. I was standing on the street in full view painting for four hours, talking with people, interacting. I suspect it was someone from the bank that notified authorities that they are “threatened” by my painting. And that was the exact word the police used when first confronting me. Someone was “threatened” by my art and called them.

Deep Dreaming an Art Archive

Tolle Installation des türkischen Künstlers Refik Anadol, der eine künstliche Intelligenz und ihr Machine Learning auf das Archiv des SALT…

Lou Reeds „Walk On The Wild Side“ is transphobic

I'll leave this here without comment (yet): Is Walk on the Wild Side transphobic? Student group issues apology after playing…

Neural Network dreams of riding a Train

Tolle Arbeit von Damien Henry: Ein Neural Network, ein sogenannter „prediction algorithm“, der Frames eines Videos „errät“, ausgehend vom jeweils…

Bass Box Bounce Machine

Schöne neue Spielerei von Dmitry Morozov, 'ne Installation aus Kupferrohren, in denen Kugeln rumrollen und auf 'nen Subwoofer rumdotzen. Sowas…

Predictive Policing for Banksters

Schönes Ding von Sam Lavigne, Predictive Policing für Wirtschaftskriminalität im Finanzsektor, 'ne Robocop-App für Bankster. White Collar Crime Risk Zones…

Protest Sine

Großartige Protest-Schilder vom March of Science gestern, mehr bei CNN, Washington Post, Time, Boston.com und Motherboard.

Gilbert Baker, Inventor of the Rainbow-Flag, R.I.P.

Gilbert Baker, Erfinder der Regenbogen-Flagge, ist in der vergangenen Woche im Alter von nur 65 Jahren verstorben. Ihren ersten Auftritt…

DIY-Action-Figures on Hustler-Magazines

Tolle neue Custom-Toy-Serie von Sucklord aus Brooklyn, Actionfiguren auf Hustlers, Playboys und whatnot: „SUCPANELZ: Sex and Drugs – Found Action…

Bronze Girl stares down Wall Street Bull

Eigentlich toll: Vor dem Stier an der Wall Street steht heute zum Weltfrauentag die Bronzestatue eines „Fearless Girl“, dass sich…

Feministische Guerilla-Projektionen gegen AfD und Trump

Das feministische Kollektiv Team Vulvarella hat zum Weltfrauentag den Slogan „Keep Your Agenda Out Of My Vagina“ auf die Parteizentrale…