Air Inks Streetart-Battle mit Feinstaub-Markern in Berlin (Werbung)

Vergangene Woche zeigten die Street Artists Andrea Wan, Gogoplata, Kera1, Cren & Akte One und Steffen Seeger während eines Artist-Battles im Friedrichshainer Kunsthaus Urban Spree, was man mit den Markern und Cans voller Air-Ink-Tinte aus den Graviky Labs so alles auf Papier und Wände bringen kann.

Zusammen mit Tiger Beer, dem Premium-Lager aus Asien, brachte Air-Ink, die weltweit erste Farbe, die aus Diesel-Abgasen gewonnen wird, in zahlreichen Städten auf der ganzen Welt Streetartists zusammen, die einzigartige Kunstwerke in Berlin, New York und Singapur erschufen und in Live Painting-Events die Wände mit Feinstaub-Tinte verschönerten.

Über Air-Ink: Die besten Ideen entstehen oft auf der Straße – so auch die Idee zu Air-Ink von Anirudh Sharma.

Im Jahr 2015 entwickelte der an Zukunftstechnologien forschende MIT-Absolvent das weltweit erste Verfahren, mit dem hochwertige, vielfältig einsetzbare Farbe und Tinte aus gefilterten Diesel-Abgasen hergestellt werden kann. Damit ist es möglich, bis zu 95% der durch Autos in die Luft abgegebenen Rußpartikel einem kreativen Verwendungszweck zuzuführen. So konnten in der aktuell laufenden Beta-Phase bereits über 770 Liter Air-InkTM gewonnen werden – dies entspricht dem CO2-Emissionsäquivalent eines Dieselfahrzeugs bei ununterbrochenem Fahren über 2,3 Jahre. Seit 2016 unterstützt und fördert Tiger die Mission von Anirudh Sharma.

Disclosure: Sponsored by Tiger Beer.

Say No To Soft Drugs 6

Neues Zine und Sticker von Illustrator Ermsy aus Paris, diesmal mit Satans Bambi und jeder Menge weiterer stoned Cartoons. Überhaupt…

Love Song-Lyrics as Stephen King-Horror-Novels (and their VHS-Movie-Adaption-Covers)

Neues von Butcher Billy aus Brasilien, Love Song-Lyrics als Stephen King-Romane inklusive der Cover der Verfilmung auf VHS. Toll! Butcher…

Nathan Reidts Vieraugen

Tolle Vieraugen von Herrn Nathan Reidt:

Deconstructed Architecture

Neue architektonische Dekonstruktionen vom Atelier Olschinsky aus Wien, über deren Arbeiten ich vor fünf Jahren schonmal gebloggt hatte und die…

Rogue Apostrophe Vigilante

Wie die Graffiti Grammar Police aus Ecuador, nur mit Deppen-Apostroph in Bristol. (via Martin)

Medieval Punishment Vandalism: Geteerter und gefederter Blitzer

In Saarbrücken haben sie zwei stationäre Blitzer geteert und gefedert, eine Folter-Methode aus'm Mittelalter. Eigentlich 'ne schöne Form von Oldschool-Vandalism,…

Battle of the Air-Ink-Markers mit Feinstaub-Tinte in Berlin (Werbung)

Morgen ab 18:30 Uhr (hier das Facebook-Event) zeigen die Street Artists Andrea Wan, Gogoplata, Kera1, Cren & Akte One und…

Perfektes Timing für einen Reifenwechsel mit eBay (Werbung)

eBay läutet die Reifenwechsel-Saison 2017 ein und zeigt mit einem spektakulären Stunt-Video, wie viel Spaß so ein Reifenwechsel machen kann:…

Mangas from Kids Drawings

Schöne Variation der alten „Toys/Stofftiere/Profi-Illus aus Kinderzeichnungen“-Meme: Thomas Romain macht aus dem Gekritzel seiner Söhne jede Menge großartiger Manga-Character.

Jay „Garbage Pail Kids“ Lynch R.I.P.

Jay Lynch ist bereits am 5. März im Alter von 72 Jahren an Lungenkrebs verstorben. Lynch war eine der wichtigsten…