Gilbert Baker, Inventor of the Rainbow-Flag, R.I.P.

Gepostet vor 3 Monaten, 20 Tagen in #Politics #Colors #LGBTQ #Protest #R.I.P. #Rainbows

Share: Twitter Facebook Mail

Gilbert Baker, Erfinder der Regenbogen-Flagge, ist in der vergangenen Woche im Alter von nur 65 Jahren verstorben.

Ihren ersten Auftritt hatte die Flagge auf der 1978er Gay Freedom Day Parade in San Francisco. Baker nähte sie zunächst aus acht statt der heutigen sechs Farben zusammen und die 8 Farben standen ursprünglich für Sexualität (Pink), das Leben (Rot), Heilung (Orange), die Sonne (Gelb), Natur (Grün), Kunst (Türkis), Harmonie (Indigo-Blau) und „human spirit“ (Violet). Pink wurde später wegen Lieferproblemen mit rosafarbenen Stoffen gestrichen, Türkis und Indigo zu Ultramarin-Blau zusammengefasst.

Nach der Ermordung von Bakers Kumpel, des bekannten LGBTQ-Aktivisten Harvey Milk, wurde die Regenbogen-Flagge zum Symbol im Kampf um die Bürgerrechte von Homosexuellen und Transmenschen weltweit. Danke für die ganzen Farben, Gilbert!

Just five months after the flag's debut, the assassination of San Francisco supervisor Harvey Milk propelled the rainbow pride flag's status as the rallying symbol for the community.

"Harvey Milk was a friend of mine, an important gay leader in San Francisco in the ’70s, and he carried a really important message about how important it was to be visible, how important it was to come out, and that was the single most important thing we had to do," Baker said at the MoMA. "Our job as gay people was to come out, to be visible, to live in the truth as I say, to get out of the lie. A flag really fit that mission, because that's a way of proclaiming your visibility, or saying, 'This is who I am!'"

To honor Baker, San Francisco mayor Ed Lee hung a rainbow flag at half-staff from the city's United Nations Plaza. "Gilbert was a trailblazer for LGBT rights, a powerful artist and a true friend to all who knew him. Our thoughts are with his friends and family. He will be missed," Lee tweeted.

Prehistoric Paint-Factory-Cave

Die Porc-Epic Höhle und 40 Kilo Ocker-Pigment hat man in Äthiopien bereits 1929 gefunden, nun haben Daniela Eugenia Rosso, Francesco…

George A Romero R.I.P.

George A Romero ist nach kurzer Lungenkrebserkrankung im Alter von 77 Jahren im Schlaf verstorben. LA Times: „Romero died Sunday…

The G20-Riots Bike-Guy

Saw this dude in a tweet during the G20-Riots and thought „cool guy“, his story is even better: 60 year…

Podcasts: Die Grenze des Sagbaren, Riot-Selfies, das Zeitalter des Zorns und der Summer of Love

Podcasts und Hörspiele, die ich in den letzten Wochen weggehört habe, unter anderem mit 'ner kurzen Kritik von Pankaj Mishras…

Beethoven Riots

N24 ließ gestern die Hamburg Riots im Splitscreen laufen mit der Beethoven-Performance in der Elbphilharmonie vor den G20-Staatschefs. Der gute…

Happy Homo-Ehe, Deutschland! 🏳️‍🌈

Der Bundestag hat grade die Homo-Ehe beschlossen: „Für die Gesetzesvorlage stimmten nach Worten von Parlamentspräsident Lammert 393 Abgeordnete bei 226…

Sucklords Gay Empire 10th Anniversary-Edition

Die legendären „Gay Empire“-Custom-Toys vom Sucklord aus Brooklyn feiern zehnjähriges und deshalb gibt es eine Neuauflage des Homo-Troopers, mit dem…

Simon „Hellraiser Lament Configuration“ Sayce, R.I.P.

Simon Sayce, der Designer des Hellraiser-Würfels aka Lemarchands Box aka Lament Configuration, ist an den Folgen seiner Krebserkrankung gestorben. Der…

John G. Avildsen R.I.P.

John G. Avildsen, Regisseur des ersten Rocky und der drei Original Karate Kid-Filme, ist im Alter von 81 Jahren verstorben.

Helmut Kohl R.I.P.

Helmut Kohl ist heute morgen im Alter von 87 Jahren gestorben. Altkanzler Helmut Kohl ist laut Mitteilung der CDU im…

Clever white Skittles and black Rainbows for Pride Month

Schöne Aktion von Skittles für Pride Month, farbloses Candy weil im Juni nur ein Regenbogen zählt: „During Pride, only one…