25m Tons of Spiders exist 🕷

Gepostet vor 1 Monat, 30 Tagen in #Science #Animals #Insects

Share: Twitter Facebook Mail

Neue Studie von Martin Nyffelervon der Uni Basel und Klaus Birkhofer von der Uni Lund in Schweden, die den Verzehr an Biomasse durch Spinnen ausgerechnet haben und dazu die Masse der Viecher ermittelten. Es gibt 25 Millionen Tonnen Spinnen auf der Welt, die genau soviel Tiere verspeisen, wie der Mensch (und wie Wale), 400 bis 800 Tonnen. Die im Bild abgebildeten Tiere essen davon ungefähr die Hälfte, darunter Hundewelpen, Ratten und Koalas. Now you know. (Also, Koalas suck. [But they don't suck as much as spiders. Spiders suck most.] via Marginal Revolution)

In research published this week in the Science of Nature, Martin Nyffeler of the University of Basel, in Switzerland, and Klaus Birkhofer of Lund University, in Sweden, attempt to put some numbers on spiders’ dining habits. Starting with the available data on the mass of spiders found per square metre in Earth’s main habitat types—forests, grasslands, fields of crops and so on, they calculated the amount of prey required in each habitat to support the weight of spiders there, based on spiders’ known food requirements per unit of body weight. That done, they extrapolated their habitat-based results to the whole planet, in light of what is known about the total areas of such habitats.

Their conclusion was that there are 25m tonnes of spiders around the world and that, collectively, these arachnids consume between 400m and 800m tonnes of animal prey every year. This puts spiders in the same predatory league as humans as a species, and whales as a group. Each of these consumes, on an annual basis, in the region of 400m tonnes of other animals.

Hier ein erwägenswerter Teil der 25 Millionen Tonnen an Spinnengezeucht:

How Ladybugs unfold their Origami-Wings

Wissenschaftler haben sich die Entfaltung von Marienkäfer-Flügeln unter'm Elektronenmikroskop und in Ultra-SloMo angesehen und festgestellt, dass die Tiere einen simplen,…

Second Life is full of dead Bunnies

Ihr erinnert Euch an Second Life? Eine Mischung aus Game, virtueller Community und rudimentären Social Dings? Dort konnte man anscheinend…

Smoke more Dope!

Kleine Dosen von Tetrahydrocannabinol aka THC aka der psychoaktive Anteil von Cannabis kehren anscheinend bei älteren Mäuse-Hirnen den Alterungsprozess um…

Bambi eats human Bones

Forensiker haben zum ersten mal einen Hirsch (oder zwei, sie wissen nicht, ob es derselbe ist) beim Kauen auf Menschenknochen…

Fuck Zombie-Ants. Here's eyeball-parasite-controlled Zombie-Fish!

Scheiß auf pilzgesteuerte Zombie-Ameisen, es gibt augenparasitgesteuerte Zombie-Fische! Der Parasit in diesem Fischaugenfall ist nochmal ein wenig abgefahrener, als der…

Painted Bugs

Jede Menge angemalter Käfer, Schmetterlinge und Kakerlaken von Akihiro Higuchi.

Doggo does a scream

I find this far funnier than I should. (via Sascha)

Bee-Balling Japanese Hornets

Ihr kennt vielleicht diesen Clip von japanischen Hornissen, die ein Massaker unter Bienen veranstalten. Was ich nicht wusste: Japanische Bienen…

Okkulte Kreis-Prozession von Truthähnen zur Wiederbelebung einer toten Katze

Liebes Internet, hier das Video mit 19 Truthähnen, die im Kreis um eine tote Katze herumlaufen: These turkeys trying to…

Koalas are stupid 🐨

I'm sorry, I'm a horrible person. But not as horrible as Koalas suck at existence. 🐨 Koalas are fucking horrible…