Sprechtrakt-Simulator im Browser

Pink Trombone, ein Online-Simulator für „bare hands voice synthesis“. Man klickt auf Lippen, Rachen und Nasenräumen rum und heraus kommt jede Menge Ajajaja und Heieieie und weiteres Gestammel. Funktioniert mit Multitouch auf'm Tablet oder Phone wohl etwas besser, als mit Maus aufm Desktop, ist in beiden Fällen aber meiner Aussprache nach so drei Joints nicht ganz unähnlich.