Gerard „Presurfer“ Vlemmings R.I.P.

Der Presurfer war eins der ersten Blogs, das ich las, als ich mit Nerdcore vor 12 Jahren begann, und das Blog war in den ersten zwei Jahren ein maßgeblicher Einfluss auf mein Blogging.

Gerard Vlemmings war einer der ganz frühen Blogger, seine Seite postete seit 2000 täglich alle möglichen Netzfundstücke und er war einer der typischen Vertreter des ursprünglichen Web-Loggings, in dem man schlichtweg die interessantesten Items und Sites protokollierte, auf die man beim täglichen Rumklicken so stieß. Ich verlor den Presurfer dann irgendwann vor Jahren aus den Augen, die Postings waren viel zu random für meinen Geschmack und ich fokussierte mich immer weiter auf Netzkultur und spitzere Sachen, den Kram, den ihr hier halt täglich so findet. Ich hatte seinen Bookmark aber nach wie vor in 'nem Ordner gespeichert und wollte grade mal nachsehen.

Gerard ist am vergangenen Wochenende nach kurzer Krankheit an Lungenkrebs gestorben. Am 10. Februar postete er zum ersten mal über Atembeschwerden, am 17. Februar berichtete er von einer Lungenspiegelung und in den Kommentaren dieses Postings bestätigten dann mehrere Verwandte seinen überraschenden Tod.

Dear followers of the presurfer blogsite, last saterday my uncle Gerard passed away at the age of 67. Gerard was very sick (he had lungcancer). I've tried to post a comment last sunday but i'm not a member of the site so it dissapeared... Again i'm very sorry to tell it you all... This thursday we gonna say goodbye to Gerard for the very last time.. I know Gerard was a beloved blogger by and for you and i know he will not be forgotten...

Gerard wurde 67 Jahre alt. Thanks for your „Daily Dose of Diversion“, Gerard. Sad Day.