Fairy Tale Architecture

Gepostet vor 4 Monaten, 20 Tagen in #Design #Architecture #FairyTales #Mythology #ScienceFiction

Share: Twitter Facebook Mail

Blank Space hatten vor drei Jahren zum ersten mal zu einem Architektur-Wettbewerb basierend auf Märchen und Sagen aufgerufen, seit damals gab es jährlich einen Contest und neulich haben sie die Gewinner der 2017er Ausgabe bekanntgegeben. Tonnenweise ganz großartige Arbeiten und weirde Storys dazu, meistens Alternate History und SciFi-Myths, und wem die noch nicht reichen: Hier 2015, da 2016.

Der 2017er Gewinner ist Mykhailo Ponomarenko aus der Ukraine mit seinen Entwürfen für eine magische Welt mit Anti-Gravitations-Maschinen auf den Ringen des Saturn: „His entry utilizes classical painting techniques to create monumental landscapes with strange scifi megastructures inserted into them. The relatively mundane occurrences in the story make it feel like these wild scenes could in fact be real.“

Saturn A6 was a huge artificial platform, which used anti-gravity engines to fool the laws of Nature and to prove to the creator of the universe that we can control the game. In places, where it was hard to make a living because of a lack of flat surfaces and picturesque landscapes, Saturn technology brought a new range of emotions and experiences to its citizens. Saturn A6 was an agricultural platform. The people were extremely happy to work in their “fields of opportunities”, and, at the same time, contemplate the stunning views around them.

Martina and Sefora were visiting Martina’s grandfather, who had a potato field in Sector 3. Life was good on the farm, but at times the people would lose access to satellite signals, interrupting their internet and other network connections for weeks at a time in some cases. Since it was agricultural platform, nobody rushed right away to fix it, like they would do with at the resort platform, for instance.

Hier noch mehr von den Ringen des Saturn und ein paar Favs:

Ready Player One – Trailer

Erster Trailer zu Stephen Spielbergs Verfilmung von Ernest Clines Ready Player One, das Buch hatte ich damals hier reviewed. So…

Blade Runner 2049 – Neuer Trailer

Neuer Blade Runner 2049-Trailer mit jeder Menge neuer Bilder: Thirty years after the events of the first film, a new…

Oats Studios - Volume 1 - Zygote

Der dritte Kurzfilms aus Neil Blomkamps Oats-Experiment: Zygote erzählt die Story von zwei Marines auf der Flucht in einem Militärkomplex,…

Animation-Checklist for 20000 Leagues under the Sea

Tolles Artefakt aus der Produktion von Disneys 1954er Verne-Verfilmung 20000 Meilen unter dem Meer (mein allererster Kino-Film übrigens). Cory auf…

Oats Studios - Volume 1 - Firebase

Halbe Stunde Monster-Vietnam-Action von Neil Blomkamp, so ein bisschen wie eine Verfilmung einer alten EC-Comics-Story mit Zombie-Soldaten, weirden UFO-Flammenwerfern, Space-Time-Soldiers…

Podcasts: Deutschland 2071, Ambrose Bierce, die Freimaurer und 20 Jahre OK Computer

Zwei handvoll Podcasts und Hörspiele, die ich in der letzten Woche weggehört habe oder grade weghöre, unter anderem mit 'nem…

Charlie Brooker writes Black Mirror Books now

Charlie Brooker gibt jetzt auch Black Mirror-Bücher heraus, eine Kurzgeschichten-Anthologie verschiedener SciFi-Autoren – ob Brooker selbst ebenfalls Stories beisteuern wird,…

Neil Blomkamps Rakka feat. Sigourney Weaver

Neil Blomkamp hat den ersten Kurzfilm Rakka (feat. Sigourney Weaver) seiner Oats Studios online gestellt, hier der Plot: „RAKKA is…

Anthony Burgess lost Dictionary of Slang discovered

Die International Anthony Burgess Foundation in Manchester hat neulich das verlorene Slang-Wörterbuch von Anthony Burgess im Keller gefunden („at the…

Frankenstein Annotated

Ich beschäftige mich am Rande meiner Arbeit mit Outrage-Memetik und diesem DasGeileNeueInternet auch mit Horrorfilmen und den „Horrors of Philosophy“,…

Neil Blomkamp does experimental SciFi-Shortfilm-Series on Youtube

Nachdem sein Alien-Film wohl endültig auf Eis liegt und die Blockbuster-Karriere nach District 9, Elysium und Chappie nicht ganz so…