Bill Paxton R.I.P.

Gepostet vor 1 Monat, 3 Tagen in #Movies #Alien #R.I.P.

Share: Twitter Facebook Mail

Bill Paxton ist überraschend im Alter von nur 61 Jahren an Komplikationen nach einer Herz-OP gestorben.

Paxton hat in tausend Klassikern mitgespielt, spezialisiert auf Druffie und Irre, seine berühmtesten Genre-Auftritte waren wohl Private Hudson in Aliens und der blauhaarige Punk im Terminator. Später wirkte Paxton noch in Klassikern wie Phantom Commando, Streets of Fire oder Near Dark und schließlich Blockbustern wie Apollo 13 und Titanic mit, aber auch später in den großartigen Nightcrawler und Edge of Tomorrow.

Demnächst ist er nochmal im Kino in der Überwachungs-SciFi-Literaturverfilmung von Dave Eggers The Circle mit Emma Watson und im Thriller Mean Dreams (Trailer unten), der ganz großartig aussieht.

Danke für die ganzen Badasses, Bill. Sad day.

The actor Bill Paxton has died at the age of 61.

The star of films including Aliens, Titanic and Apollo 13 died after complications from heart surgery, according to a statement released by his family.

“It is with heavy hearts we share the news that Bill Paxton has passed away due to complications from surgery,” the statement said.

“A loving husband and father, Bill began his career in Hollywood working on films in the art department and went on to have an illustrious career spanning four decades as a beloved and prolific actor and filmmaker.

“Bill’s passion for the arts was felt by all who knew him, and his warmth and tireless energy were undeniable. We ask to please respect the family’s wish for privacy as they mourn the loss of their adored husband and father.”

Aliens : Bishop's Knife Trick

Hudsons Best Moments

Terminator VS Punks

Hudson Tribute

Kickass Alien-Poster in Renaissance Relief-Style

Fantastisches Poster zum neuen Alien-Film von Ridley Scott (hier in HighRez): Das Teil ist eine CGI-Version alter Relief-Skulpturen der Renaissance,…

Jay „Garbage Pail Kids“ Lynch R.I.P.

Jay Lynch ist bereits am 5. März im Alter von 72 Jahren an Lungenkrebs verstorben. Lynch war eine der wichtigsten…

Bernie Wrightson R.I.P.

Vor ein paar Wochen erst hatte Bernie Wrightson seinen Beruf als Comic-Zeichner aus gesundheitlichen Gründen an den Nagel gehängt, nun…

Chuck Berry R.I.P.

Chuck Berry ist im stolzen Alter von 90 Jahren gestorben. "Chuck Berry was rock's greatest practitioner, guitarist, and the greatest…

Kevin Norman Gray who had Nothing To Do With Arbroath R.I.P.

Then this happened: Kevin Norman Grays Blog Nothing To Do With Arbroath war eins der ersten Blogs, das ich las,…

Gerard „Presurfer“ Vlemmings R.I.P.

Der Presurfer war eins der ersten Blogs, das ich las, als ich mit Nerdcore vor 12 Jahren begann, und das…

Alien: Covenant – Neuer Trailer

Neuer Trailer zu Alien: Covenant, Ridley Scotts Sequel zum 2012er Alien-Prequel Prometheus mit erstem Blick auf gleich zwei neue Aliens,…

Raymond Smullyan R.I.P.

Logiker Raymond Smullyan ist im stolzen Alter von 97 Jahren gestorben. Der Mann war neben seinen mathematischen und philosophischen Arbeiten…

Richard „Captain Apollo“ Hatch R.I.P.

Richard Hatch ist im Alter von 71 Jahren an den Folgen einer Krebserkrankung gestorben. Der Mann hatte in der 1978er…

Hans Rosling R.I.P.

Hans Rosling ist heute im Alter von 68 Jahren an den Folgen seiner Krebserkrankung gestorben. Der Mann war wahrscheinlich einer…